Einstand der Neuen Alten

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

Einstand der Neuen Alten

Beitragvon SK Bieni » Mo 29. Nov 2004, 18:23

Als erstes Hut ab vor den Machern dieses Neuen Forum der Brasilienfreunde. Eine wirklich gelungene Seite bereichert das www und wird durch seine liberale Ausrichtung und Vielfalt zu einer festen Grösse avancieren.

Nun ich möchte an dieser Stelle meinen Einstand nutzen um mich „geschwind“ der Forumsfamilie vorzustellen.

Geboren wurde ich im Jahr des Herr, Brasilien holte sich den WM Titel zurück, der Assuandamm wurde fertiggestellt, Willy Brandt macht eine wohl bedeutendste Geste der Versöhnung zwischen Völkern, der Kniefall am Mahnmal im Warschauer Ghetto und ein Idol der Generation meiner Eltern Jimi Hendrix ist Tod.

Doch so traurig die Welt auch war, es sollte alles besser werden, das neue Glück meiner Eltern hieß „SK Bieni“

Der Spassfaktor meines Zeugers und die flotte 68 Gesinnung wurde mit meinem eintreffen wohl etwas neu definiert. Erstens kommt es anders und zweitens, brauchte ich sehr lange bis ich flügge wurde eigentlich nie, ganz im Gegensatz der 68 er kam ich immer und immer wieder zurück ins traute Heim, so lange bis sich meine Altvordern entschlossen auszuziehen.

Auch wenn die Örtlichkeit für eine Grossfamilien gedacht war, verschlingt meine Sammelleidenschaft fast jedes freie Plätzchen im Haus.
Kann es einfach nicht lassen Andenken meiner Reisen um die Welt mitzubringen, sehr zum Leidwesen meiner dt. Faxi.

Für reisen war mir kein Zeit zu schade, immer auf zu neuen Horizonten und da war es nun, dass gelobte Land „Brasilien“ also ich 1992 von Venezuela kommend brasilianischen Boden betrat, wusste ich, ich komme wieder.

Davor waren Argentinien, Bolivien, Chile, Paraguay an der Reihe bevor ich 1998 für 3 Wo. Brasilien besuchte, musste bereits in der ersten Wo. feststellen, dass 3 Wo. Nicht mal für Salvador geschweige für Bahia reichen würde, so verlängerte ich kurzer Hand auf 3 Monate.
Bis heute waren es 7 Brasilienaufenthalte und ein Ende ist nicht abzusehen. (gibt halt zu viele schöne meninas ü 18 J. dass wir uns richtig verstehen)

Aber um allen Spekulationen entgegen zu treten, auswandern zieh ich nicht in Erwägung, auch jetzt wo ich des portugiesischen mächtig bin und grosse Teile des Landes kennen und lieben gelernt habe, so wie eine stattliche Anzahl neuer Freunde und eine kleine Anzahl loyaler brasilianer Freunde gefunden habe (die gibt es wirklich!)

In diesem Sinne

Até logo SK Bieni
Benutzeravatar
SK Bieni
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 06:13
Wohnort: Unterensingen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Zurück zu Briefkasten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]