EM-Übertragung im brasilianischen TV

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: EM-Übertragung im brasilianischen TV

Beitragvon Campinense » Mi 29. Feb 2012, 15:11

Campinense hat geschrieben:Wäre eventuell ganz hilfreich zu erfahren, wo Du genau in Brasil sein wirst. Denn in einer Hütte tief im brasilianischen Dschungel, auf einem Amazonasdampfer oder mitten drin im Pantanal wirste sicher Probleme bekommen!

Leider hast Du noch immer nicht geschrieben, in welcher Region Du bleiben wirst und somit konnte ich nur pauschal antworten. Aber wie bereits geschrieben:
Die Bezahlsender SporTv und ESPN zeigen die Euro mit Sicherheit und alle grösseren Kneipen in den Städten haben diese Sender am dudeln.

Ausserdem solltest Du eines bedenken -> In Brasilien gibt es in jeder Kneipe und in jedem Restaurant mindestens 1 Fernseher und dort wird das jeweilige EM-Spiel ganz sicher laufen. TV-Geräte in NORMALEN brasilianischen Kneipen sind viellllllll weiter verbreitet, als dies in Deutschland der Fall ist.

Somit gleicht Deine Frage "Wird die EM im Brasil-Tv gezeigt?" in etwa den Fragen "Hat der Copacabanastrand auch Sand?" oder "Wird der Zuckerhut im Juni noch am selben Fleck sein?"
KLARE ANTWORT: Mit Sicherheit :!:

billinho hat geschrieben:Und warum ist es ein Problem, wenn mich das EM-Spiel Deutschland - Portugal als deutscher Fußballbegeisterter nunmal interessiert und ich mir das daher gerne anschauen würde?

Dann solltest Du auch mal etwas weiter voraus schauen/denken :^o
Die EM-Vorrunde wird bekanntlich im Juni stattfinden und da existiert ein gehöriger Zeitunterschied zwischen den Austragungsländern und Brasilien :!:
Zwischen Brasilien und Polen werden es 5 Stunden sein und zwischen Brasilien und der Ukraine sogar 6 Stunden :idea:

Klartext:
Hast Du schon daran gedacht, dass die deutschen Vorrundenspiele wohl alle um 20:45 Ortszeit und in der Ukraine stattfinden? Das bedeutet, dass sie hier in Brasilien um 14:45 Uhr beginnen??? Das könnte Deinen jeweiligen Urlaubstag (zeitlich) erheblich stören bzw. durcheinanderbringen...
Grosse Unternehmungen bzw. lange Strandbesuche sind dann nämlich an diesem Tage nicht möglich [-X und futsch ist ein weiterer Urlaubstag. :roll:

Admin hat geschrieben:Die Eurocopa 2012 ist sowohl bei Band (2 Spiele pro Tag, 30 Mitarbeiter vor Ort) als auch bei Globo (1 Spiel pro Tag) im Free-TV zu sehen. Zudem überträgt SporTV ebenfalls alle Spiele.

Da hat der Admin wohl die Quelle dieser Infos vergessen... #-o
Man könnte sich sonst fragen, woher er diese ganze speziellen Infos (z.B. "30 Mitarbeiter vor Ort") denn überhaupt hat :?:
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: EM-Übertragung im brasilianischen TV

Beitragvon billinho » Mi 29. Feb 2012, 17:58

Leider hast Du noch immer nicht geschrieben, in welcher Region Du bleiben wirst und somit konnte ich nur pauschal antworten. Aber wie bereits geschrieben:
Die Bezahlsender SporTv und ESPN zeigen die Euro mit Sicherheit und alle grösseren Kneipen in den Städten haben diese Sender am dudeln.


Juiz de Fora. Würde ich irgendwo im Nirgendwo zugegen sein, hätte ich das natürlich angemerkt.

Somit gleicht Deine Frage "Wird die EM im Brasil-Tv gezeigt?" in etwa den Fragen "Hat der Copacabanastrand auch Sand?" oder "Wird der Zuckerhut im Juni noch am selben Fleck sein?"


Meine Frage implizierte "frei empfangbar". Hatte ich extra so gestellt, um zu wissen, ob ich das auch irgendwo privat sehen kann, wenn kein Pay-TV vorhanden ist.

Hast Du schon daran gedacht, dass die deutschen Vorrundenspiele wohl alle um 20:45 Ortszeit und in der Ukraine stattfinden? Das bedeutet, dass sie hier in Brasilien um 14:45 Uhr beginnen??? Das könnte Deinen jeweiligen Urlaubstag (zeitlich) erheblich stören bzw. durcheinanderbringen...
Grosse Unternehmungen bzw. lange Strandbesuche sind dann nämlich an diesem Tage nicht möglich [-X und futsch ist ein weiterer Urlaubstag. :roll:


Ich habe logischerweise an den Zeitunterschied gedacht. Strandbesuche, nun ja, siehe Juiz de Fora.

Da meine Frau Brasilianerin ist, habe ich mir schon lange abgeschminkt, überhaupt etwas zu planen. :mrgreen: Der Urlaub dient hauptsächlich dem Familienbesuch und zum Entspannen. Es geht mir im Grunde eigentlich auch nur um ein Spiel, da wir kurz danach wieder die Heimreise antreten müssen.

Naja, lassen wir es dabei bewenden. Ich dachte auch nicht, dass meine Frage überhaupt so Wellen schlägt. Ich hätte mit kurzer Frage und kurzer Antwort gerechnet.

Aber trotzdem nochmal danke an alle, die mir geantwortet haben. Auch an Dich,Campinense, denn Du hast mir ja neben Deinen "Nebenkommentaren" auch sachlich weitergeholfen.
Benutzeravatar
billinho
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 14:10
Wohnort: Mannheim
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: EM-Übertragung im brasilianischen TV

Beitragvon moni2510 » Mi 29. Feb 2012, 20:12

Ich hab mir 2008 das EM Endspiel im Kolpinhaus in Sao Paulo angesehen, das war ne gelungene Veranstaltung, auch wenn Kolpinghaus vielleicht erstmal irgendwie merkwuerdig klingt. Ich war neu in Brasilien und hab halt auch andere Deutsche zum Fussballschauen gesucht :D
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Re: EM-Übertragung im brasilianischen TV

Beitragvon Campinense » Mi 29. Feb 2012, 20:29

billinho hat geschrieben:Juiz de Fora. Würde ich irgendwo im Nirgendwo zugegen sein, hätte ich das natürlich angemerkt.

Mas Juiz de Fora é mato para um carioca :mrgreen:

billinho hat geschrieben:Meine Frage implizierte "frei empfangbar". ... um zu wissen, ob ich das auch irgendwo privat sehen kann, wenn kein Pay-TV vorhanden ist.

Sollte gehen!

billinho hat geschrieben:Ich habe logischerweise an den Zeitunterschied gedacht..

=D> =D> =D>

billinho hat geschrieben:Strandbesuche, nun ja, siehe Juiz de Fora.

siehste :mrgreen: doch in der Walachei :mrgreen:

billinho hat geschrieben:Der Urlaub dient hauptsächlich dem Familienbesuch und zum Entspannen.

boa viagem!

billinho hat geschrieben:Aber trotzdem nochmal danke an alle... Auch an Dich,Campinense, denn Du hast mir ja neben Deinen "Nebenkommentaren" auch sachlich weitergeholfen.

muito obrigado
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: EM-Übertragung im brasilianischen TV

Beitragvon Campinense » Mi 29. Feb 2012, 22:54

Noch ne Anmerkung weil ich zufällig drauf gestossen bin:
Solltest Du per brasil. TV kein Glück mit der EM haben, was nahezu unmöglich ist, dann bleiben auch noch die hundert TV ONLINE GRATIS-Suchergebnisse!

So übertrug soeben z.B. SporTv das Spiel GER-FRA und ich konnte die Livebilder auf

www.futebolaovivo.net/tv-online.php und www.assistatvonline.com

sehen.
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Folgende User haben sich bei Campinense bedankt:
billinho

Re: EM-Übertragung im brasilianischen TV

Beitragvon Admin » Do 1. Mär 2012, 14:22

Campinense hat geschrieben:
Admin hat geschrieben:Die Eurocopa 2012 ist sowohl bei Band (2 Spiele pro Tag, 30 Mitarbeiter vor Ort) als auch bei Globo (1 Spiel pro Tag) im Free-TV zu sehen. Zudem überträgt SporTV ebenfalls alle Spiele.

Da hat der Admin wohl die Quelle dieser Infos vergessen... #-o
Man könnte sich sonst fragen, woher er diese ganze speziellen Infos (z.B. "30 Mitarbeiter vor Ort") denn überhaupt hat :?:


Quelle: International Affiliate Press

*****

Irgendwer hat Record angesprochen. Die haben keine Rechte mehr an der EM, übertragen aber die Olympiade. Sie hatten sich 2007 gegen Globo durchgesetzt und ein Jahr später entschieden, keine Rechte im Free-TV weiterzuverkaufen.

Quelle: http://resumododia.com/record-transmitira-sozinha-as-olimpiadas-de-londres-2012-na-tv-aberta.html
Benutzeravatar
Admin
Administrator
 
Beiträge: 861
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 16:15
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 183 mal in 115 Posts

Vorherige

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]