Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon stanley » Di 26. Jan 2010, 14:57

Die Handwerker ( sicherlich ortsabhängig ) verdienen bzw. verlangen so wenig für ihre getane Arbeit, dass sie sich kein Werkzeug leisten können. #-o
Ein alter Badelatschen dient zum Füllen der Fugen zwischen den Fliesen.
Innovation? Ich weiss nicht. Moderne Materialen mit den Faustkeil nutzen. :crazy:
"ignorance is bliss" or "lack of knowledge results in happiness"
Benutzeravatar
stanley
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 13:48
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 48 mal in 35 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon JFC » Di 26. Jan 2010, 15:32

stanley hat geschrieben:... Mess doch mal die bras. Papierolle und die dt.....und ihr werdet sehn, die Rolle Kackpapier ist genormt. ISO!!!!!.

Was ist nicht genormt?

Tissue-Papier/Produkte, Begriffe DIN EN ISO 12625-1
Tissue, Dichte, Blattdicke im Stapel, Stapeldichte DIN EN ISO 12625-3
Tissue, Bruchkraft, Bruchdehnung, Arbeitsaufnahmevermögen DIN EN ISO 12625-4
Tissue, Nassbruchkraft DIN EN ISO 12625-5
Tissue, flächenbezogene Masse DIN EN ISO 12625-6
Tissue, optische Eigenschaften DIN EN ISO 12625-7
Tissue, Korbeintauch-Prüfung DIN EN ISO 12625-8
Tissue, Zeit für Wasseraufnahme DIN EN ISO 12625-8
Tissue, Berstfestigkeit DIN EN ISO 12625-9

http://www.din.de
Benutzeravatar
JFC
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 14:03
Wohnort: Agreste de Pernambuco
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 34 mal in 28 Posts

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon stanley » Di 26. Jan 2010, 15:39

JFC hat geschrieben:
stanley hat geschrieben:... Mess doch mal die bras. Papierolle und die dt.....und ihr werdet sehn, die Rolle Kackpapier ist genormt. ISO!!!!!.

Was ist nicht genormt?

Tissue-Papier/Produkte, Begriffe DIN EN ISO 12625-1
Tissue, Dichte, Blattdicke im Stapel, Stapeldichte DIN EN ISO 12625-3
Tissue, Bruchkraft, Bruchdehnung, Arbeitsaufnahmevermögen DIN EN ISO 12625-4
Tissue, Nassbruchkraft DIN EN ISO 12625-5
Tissue, flächenbezogene Masse DIN EN ISO 12625-6
Tissue, optische Eigenschaften DIN EN ISO 12625-7
Tissue, Korbeintauch-Prüfung DIN EN ISO 12625-8
Tissue, Zeit für Wasseraufnahme DIN EN ISO 12625-8
Tissue, Berstfestigkeit DIN EN ISO 12625-9

http://www.din.de


...und trotzalledem ist jedes Papier anders am Allerwertesten. Oder nicht? Toll wäre eine ISO der Reinigungsfähigkeit.

:hose:
"ignorance is bliss" or "lack of knowledge results in happiness"
Benutzeravatar
stanley
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 13:48
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 48 mal in 35 Posts

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon mikelo » Di 26. Jan 2010, 23:22

stanley hat geschrieben:
...und trotzalledem ist jedes Papier anders am Allerwertesten. Oder nicht? Toll wäre eine ISO der Reinigungsfähigkeit.


kauf dir einen hochdruckreiniger--der ist an jedem hintern gleich :lol:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon Viva Floripa » Mi 27. Jan 2010, 00:09

stanley hat geschrieben:Suche nach Kloschüsseln, welche nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert sind.


Notfalls Bauanleitung für kein DIN-Klo (Fliegengitter und Antirutschholz empfohlen): :wink: :
http://www.hundertwasser.de/deutsch/wer ... ilette.php
Viva Floripa
Benutzeravatar
Viva Floripa
 
Beiträge: 783
Registriert: So 9. Okt 2005, 13:56
Bedankt: 52 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon 008 » Mi 27. Jan 2010, 13:03

DUREPOXI !!!
sowas gibts glaub ich in deutschland nicht.tausend verwendungsmöglichkeiten.habe sogar die trommel meiner bosch-waschmaschine geflickt.die maresia hat mir ein fünfmark-grosses stück reingeknabbert.fladen durepoxi drauf-hält schon 2 jahre!
Benutzeravatar
008
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 15:28
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 47 mal in 31 Posts

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon stanley » Do 28. Jan 2010, 17:25

008 hat geschrieben:DUREPOXI !!!
sowas gibts glaub ich in deutschland nicht.tausend verwendungsmöglichkeiten.habe sogar die trommel meiner bosch-waschmaschine geflickt.die maresia hat mir ein fünfmark-grosses stück reingeknabbert.fladen durepoxi drauf-hält schon 2 jahre!


Sorry, gibt es und vieles Andere mehr! HENKEL lässt grüssen.
"ignorance is bliss" or "lack of knowledge results in happiness"
Benutzeravatar
stanley
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 13:48
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 48 mal in 35 Posts

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon Elsass » Do 28. Jan 2010, 19:44

stanley hat geschrieben:. . . innovativen, kreativen Erfindungen/Verbesserungen es in Brasilien gibt, welche das Leben um ein vielfaches erleichtern.
Und ich setz noch eins drauf: "...so in Deutschland nicht gibt!"
- trio eletrico, carro de som, guerra de som (mehrere carros de som kaempfen um die akustische Vorherrschaft am selben Platz)
- Klasse-Musik wie pagode, aroxa, ach'e, forr'o (safado), die klassischen Balzbegleiter in Bahia, die Spitze ist allerdings baile funk aus Rio (nur echt, wenn rebolado)
- ziemlich geschmackloses Bier auf minus 2 bis minus 4 Grad runterkuehlen, damit man es trinken kann
- ekeligen suessen Wein mit reichlich gelo (Eis) trinkbar machen
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon Manda Bala » So 31. Jan 2010, 03:03

Eine gute Sache sind die überall an öffentlichen Orten (Busbahnhof, Airport, Schulen, Praxen, Ämter, Zona etc.) aufgestellten kostenlosen Trinkwasserspender. Gibt es auch in den USA aber leider nicht in Deutschland.
Benutzeravatar
Manda Bala
 
Beiträge: 64
Registriert: Mi 25. Feb 2009, 00:21
Wohnort: Curitiba / Salvador
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 4 mal in 4 Posts

Re: Erfindungen/Innovationen,die es nur so in Brasilien gibt?

Beitragvon dimaew » So 31. Jan 2010, 03:05

Manda Bala hat geschrieben:Eine gute Sache sind die überall an öffentlichen Orten (Busbahnhof, Airport, Schulen, Praxen, Ämter, Zona etc.) aufgestellten kostenlosen Trinkwasserspender. Gibt es auch in den USA aber leider nicht in Deutschland.


Finde ich auch eine gute Sache =D>
In Deutschland würden die allerdings möglicherweise zufrieren :D
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]