Erfreuliche & positive Erfahrungen in Brasilien

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Erfreuliche & positive Erfahrungen in Brasilien

Beitragvon Diter_Rio » Fr 20. Apr 2007, 13:28

Anna82 hat geschrieben: soll es doch jetzt auch mal einen Thread geben, der die positiven Seiten hervorhebt


na, wenn das nicht auch ne positive seite von brasil ist, dass es das noch NICHT gibt:



+++ EILMELDUNG +++
USA warnen Amerikaner vor erhöhter Terrorgefahr in Deutschland

Die US-Botschaft in Berlin hat ihre Bürger vor einer gestiegenen Terrorgefahr in Deutschland gewarnt. Es gebe eine erhöhte Bedrohungslage in der Bundesrepublik. mehr...

http://www.spiegel.de/20.4.07, 14.24
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Erfreuliche & positive Erfahrungen in Brasilien

Beitragvon mikelo » Fr 20. Apr 2007, 13:30

Diter_Rio hat geschrieben:
Anna82 hat geschrieben: soll es doch jetzt auch mal einen Thread geben, der die positiven Seiten hervorhebt


na, wenn das nicht auch ne positive seite von brasil ist, dass es das noch NICHT gibt:



+++ EILMELDUNG +++
USA warnen Amerikaner vor erhöhter Terrorgefahr in Deutschland

Die US-Botschaft in Berlin hat ihre Bürger vor einer gestiegenen Terrorgefahr in Deutschland gewarnt. Es gebe eine erhöhte Bedrohungslage in der Bundesrepublik. mehr...

http://www.spiegel.de/20.4.07, 14.24


naja, mit den warnungen im eigenen land scheint das ja nicht so gut zu klappen
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Meinen Lieblingsschweizer in seiner wunderschönen Pousada

Beitragvon gringo » Fr 20. Apr 2007, 16:17

Zitat: Meinen Lieblingsschweizer in seiner wunderschönen Pousada besuchen, dort beim gemeinsamen Gespräch wieder mal festzustellen, dass es uns einfach saugut geht. Neue Pläne spinnen.

Ja wir spinnen doch. Aber genau dies ist das schöne hier, wir dürfen weiter spinnen.

Mir gefällt es hier das ich viel mehr Zeit habe für meine Familie und das meine Frau wieder glücklich ist nach 13 Jahren CH !

Tartaruga, danke für das Lob aber ich komme auch bald wieder bei dir vorbei, sei auf der Hut und werde deine reichhaltige Bar besuchen.
ate logo
Benutzeravatar
gringo
 
Beiträge: 52
Registriert: Do 29. Mär 2007, 18:11
Wohnort: Natal genauer Buzios
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Neto » Fr 20. Apr 2007, 19:31

ich sehe es mehr als angebracht,
dass ihr mir ein Fass rüberrollt.
Zumindest ein Jonny mit Sedex.

Fischen ohne Fischfang,
meine Frau würde mir was vom Weihnachtsmann erzählen.

Als Einkaufsmuffel schaffte ich es gestern,
Sandalen für´s Töchterchen zu kaufen.
Im Laden lief halblaute Musik und die Verkäuferin
konnte während des Verkaufs nicht stillhalten.
Schulter, Hüfte, Bumbum, der Körper war lächelnd in Bewegung.

So macht Einkaufen Spass.
glücklich sein ist ein Geschenk, wer zufrieden ist, hat prima Karten, wer jammert, jammert.
http://www.itacare.com.br/pousada/encontrodasaguas
Benutzeravatar
Neto
 
Beiträge: 555
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:48
Wohnort: Itacaré-Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon caboclo » Fr 20. Apr 2007, 23:21

.
Zuletzt geändert von caboclo am Fr 23. Nov 2007, 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
caboclo
 
Beiträge: 543
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 20:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Takeo » Sa 21. Apr 2007, 03:10

patecuco hat geschrieben:Ich find's schön, daß ich an der Tankstelle im Auto sitzen bleiben kann und nicht den Geruch des Benzins abkriege.


Und dass brasilianisches Benzin nicht wie saudisches Benzin nach Erdöl riecht, sondern nach reinem puren Alkohol aus nachwachsenden Rohstoffen!

Pau no Cú do Árabes!!! Pau no Cú dos Mullahs!!!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon dietmar » Sa 21. Apr 2007, 03:14

@Takeo

Ist der eigentlich vergällt? Tanke ja nicht, weil kein Auto. Aber wenn ich bei Freunden bin, und die haben Alkohol für die bisteca-disco (also für das Feuer in der Nescau-Dose darunter) ... dann ist der immer absolut farblos .... bringen den ja auch immer in der 2l-PET-Flasche bei ...

Vielleicht kann man den ja trinken, ist dann billiger als der Pinga um die Ecke! :D
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon Takeo » Sa 21. Apr 2007, 03:17

supergringo hat geschrieben:... die Topographie von Rio de Janeiro.

... den Anflug auf diese Stadt.


Ich mag, dass sich Supergringo weitgehendst in Rio (de Janeiro) aufhält und auf diese Weise grössere Schäden für sich und die Landesbevölkerung Brasiliens vermeidet!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon Takeo » Sa 21. Apr 2007, 03:24

brasilblog hat geschrieben:@Takeo

Ist der eigentlich vergällt? Tanke ja nicht, weil kein Auto. Aber wenn ich bei Freunden bin, und die haben Alkohol für die bisteca-disco (also für das Feuer in der Nescau-Dose darunter) ... dann ist der immer absolut farblos .... bringen den ja auch immer in der 2l-PET-Flasche bei ...

Vielleicht kann man den ja trinken, ist dann billiger als der Pinga um die Ecke! :D


Ich hab' den ma abgekriegt, als ich in frühen Jahren einen alkoholisierten Fusca per 'Bernouligleichung' betanken musste.... ... ich sag' Dir DER IST VERGÄLLT...

... Didão:
Bêbe Cachaça e brinde pro Pau no Cú dos Árabes - A Cachaça é nossa!!! A Cachaça é Brasil!!!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon Takeo » Sa 21. Apr 2007, 03:28

Anna82 hat geschrieben:- Caldo de Cana: Auf einer noch so verlassenen Landstraße taucht so eine Buchte auf und genau das braucht man bei hohen Temperaturen und nach einer langen Autofahrt - kalten Zuckerrohrsaft (die Hygiene laß ich mal außen vor, ist ja noch keiner dran gestorben, oder? :wink: )


Jaaaaaa!!! Caldo de Cana!!!

Ein Prosit, ein Prosit... :twisted: :twisted: :twisted:
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]