Erfreuliche & positive Erfahrungen in Brasilien

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Beitragvon Takeo » Sa 21. Apr 2007, 03:33

amarelina hat geschrieben:hab auch noch was vergessen:

ich mag den charmoso mentiroso...
kein mann dieser welt kann soooooo schön lügen wie der brasilianer

amarelina


Amarelinha... Du hast noch seeeehr viel zu lernen... ... ... .... :lol:
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Takeo » Sa 21. Apr 2007, 03:41

Ich lebe in Brasilien, ich mag Brasilien... sicherlich gibt es andere Orte, die mir sehr gefallen würden... aber ich lebe hier, ich kann mir nicht mehr richtig vorstellen woanders zu leben, alles andere ist Ausland... Eu so Brasileiro!

"Eu - sou Brasileiro, com todo orgulho, com todo amor..."
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon amarelina » Sa 21. Apr 2007, 08:59

na dann sag mal takeo, wer kann charmanter lügen? du?

amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Beitragvon Neto » Sa 21. Apr 2007, 10:35

Vielleicht bekommt jetzt irgendwer einen Schreikrampf,
aber der Fortschritt in Brasilien ist nicht zu übersehen.

Ein paar klitzekleine Beispiele:

Überwiegend begann der Aufschwung 1994.

Früher fuhr ich in Taxis ohne Bodenplatten
und die Türe musste ich zuhalten.
Schaut euch die Taxis jetzt an, tio-top.

Schule und Schulgeld, Schulpflicht.
Ich weiss, dass viele Schulabgänger
Mühe mit lesen und schreiben haben, geschweige denn, rechnen.

Müllabfuhr,
der Dreck stapelte sich in den Strassen, das ist vorbei.

Medizinische Versorgung,
früher starben die Leute in der Warteschlange,
jetzt wird im Krankenhaus gestorben.

Inflation, ja wo ist sie denn?
Bei der Real Einführung war ich sehr skeptisch,
selbst der Mut nach Canoa Quebrada zu ziehen verliess mich damals.

Mittelschicht:
was hier an neuen Autos rumfahren ist sagenhaft.
Ob bezahlt, oder nicht, in D ist das nicht anders.

Arbeitslosengeld, Krankenversicherung, Rente, bolsa Familia
logisch, kleine Sümmchen, aber die helfen.

Politik, korrupt und verlogen wie überall,
aber man kann demonstrieren und seine Meinung sagen,
ohne auf nimmerwiedersehen grausam zu verschwinden.

Internet, ob Steuern oder Strafzettel, ein Klick
und ich hab´s schwarz auf weiss.

Tollwut,
alle 6 Monate kommt der Spritzenmann und jagt den Kätchen
und Hunden eine Ladung unters Fell, natürlich kostenlos.
( Zumindest im Gebüsch bei Camacari, wo ich wohnte )

Für ein Land dieser Grösse und Vielfalt erstaunliche Fortschritte
und es geht noch weiter, da bin ich mir sicher.

Zudem bewundere ich die Schlauheit der Leute,
die ein bisschen was haben.
Die schleppen das Geld nicht zur Bank,
keine Lebensversicherung und sonst was für Anlagen.
Nein, da wird ein Grundstück gekauft,
eine Kleinstwohnung, ein Häuschen.
Oft wird ein Grundstück gekauft und das Schild
´zu verkaufen´ bleibt angenagelt.
glücklich sein ist ein Geschenk, wer zufrieden ist, hat prima Karten, wer jammert, jammert.
http://www.itacare.com.br/pousada/encontrodasaguas
Benutzeravatar
Neto
 
Beiträge: 555
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:48
Wohnort: Itacaré-Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Takeo » So 22. Apr 2007, 00:11

Ich mag' auch an Brasilien, dass es in São Paulo eine "Rua 25 de Março" gibt, wo man unter 500,- R$ bespielsweise folgendes kaufen kann:

1 Sonnebrille RayBan - made in Italy (incl. Serialnumber)
1 Tasche Luis Vuitton - made in Paris
2 Portemonaies Luis Vuitton - made in Paris
1 Damenuhr MJ Quartz... äusserst chique
1 T-shirt Diesel Jeans irgendwas
1 Hemd Lacoste
1 Damen T-shirt (Rosa) Puma
1 Surfhose Billa bong
und noch ein bisschen Schmuck + Klunker...

Ni hao ma!!! :twisted: :roll: :cry: 8)
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon Careca » So 22. Apr 2007, 10:35

churrasco de Tambaqui
churrasco de Pirarucu
o "Bom dia"
o "Va a merda!"
o calor
as lojas de luxo
os blindados
as igrejas
a fé
a esperanca
o amor
a minha joia
o som da vida
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Brummelbärchen » So 22. Apr 2007, 21:07

Kann Neto nur Recht geben.
Zwischen 2004 als ich zum ersten Mal in Brasilien war und Heute ist es genau das: Es *wird* besser, und ich bin immer wieder fasziniert wieviel einzelne fähige Leute (egal in welchen Positionen: Teamleiter, Betreiber eines Lanchonetes, Bürgermeister) bewegen können.

Wenn man auf so bescheidenem Niveau startet ist es unglaublich wieviel man in kurzer Zeit erreichen kann. Das motiviert auch mich meinen Teil dazu beizutragen.

BB
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon Neto » So 22. Apr 2007, 22:14

die Schlagfertigkeit ist auch´unschlagbar´:

soeben kam ein Mädchen vorbei, ein Tablett voll
mit Brigadeiro, den Schokoladenkügelchen.
Sie fragte, ob ich welche kaufen möchte.
Ich sagte, schau dir meinen Bauch an, dann siehst du,
dass da kein Schokoladenkügelchen mehr Platz hat.
Sie meinte:
´aber mein Herr, diese Kügelchen sind zum Abnehmen´

ich kaufte 3 Stück.

Einmal las ich bei einem Bier die Zeitung.
Ein Junge kam vorbei und wollte mir diesselbe Zeitung verkaufen.
ich sagte:
´ich habe die Zeitung schon, das siehst du doch´.
er meinte:´na und, dann hast du eben 2´.

ich kaufte keine 2. Zeitung.
Benutzeravatar
Neto
 
Beiträge: 555
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:48
Wohnort: Itacaré-Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Boli » Mo 23. Apr 2007, 08:07

Neto hat geschrieben:... Zudem bewundere ich die Schlauheit der Leute,
die ein bisschen was haben.
Die schleppen das Geld nicht zur Bank,
keine Lebensversicherung und sonst was für Anlagen.
Nein, da wird ein Grundstück gekauft,
eine Kleinstwohnung, ein Häuschen.
Oft wird ein Grundstück gekauft und das Schild
´zu verkaufen´ bleibt angenagelt.


Meine alte Tante hat immer gesagt: "Menina, compra terra por que terra ladrão não leva".
Recht hatte sie. :lol:
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Beitragvon Pedro45 » Mo 23. Apr 2007, 11:04

Ich mag es wenn mir meine minimalst gebildete Namorade während dem Tanzen sämtliche Liedertexte (auch die englischen!) ins Ohr brüllt.

Ich mag auch die ohne Anleitung und nicht Dauerbetreuten spielenden Kinder am Strand.

Ich mag Andre welcher täglich mit dieser lächerlichen Uniform würdevoll und stolz unser Haus bewacht.
Zuletzt geändert von Pedro45 am Di 24. Apr 2007, 09:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pedro45
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 11. Aug 2005, 15:14
Wohnort: Schweiz
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]