Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon cruze » Sa 7. Jul 2012, 15:59

Ich werde Sie,nach einer Telefon Nr fragen,und nach Ihrer Postanschrift.
Ich werde Sie bekannt geben,vielleicht,kann dann,einer der in Orlinda wohnt,dort mal schauen,wenns nichgts ausmacht.
Sie schreibt,das Sie Krankenschwester ist,und im Krankenhaus Arbeitet?
Danke!
Gruß Lothar
Oh man da gibt was,oder auch nicht.
Benutzeravatar
cruze
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 13:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon cruze » Sa 7. Jul 2012, 18:19

Ich habe jetzt die Telefonnummer von Ihr,aber dauernt nicht zu erreichen??
58-81-95159450.
Wenn jemand dort anrufen sollte,aber nichts von Lothar sagen.
Sie heist Glauciene reis da silva,wenns stimmt.
Will mal hoffen das einer Anruft,und sie ist am Telefon.
Ich bin gespannt!
Wenn jemand,ein Foto braucht,ich habe welche von Ihr.
Danke für die Hilfe !
Gruß Lothar
PS: Ich bin zeit 2006 in einem Thaiforum,da hilft jeder jedem,gehe davon aus,das das hier auch geht!
Benutzeravatar
cruze
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 13:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon Regina15 » Sa 7. Jul 2012, 18:50

Als Frau würde ich dich sofort als Mann aussortieren, wenn du meinen Namen und die Telefonnummer öffentlich in einem Forum posten würdest. Ich kann dein Anliegen zwar verstehen, so etwas macht man aber per PN und nur an eine vertrauenswürdige Person.
Vielleicht solltest du auch erst einmal deine Scheidung hinter dich bringen und überlegen, "was habe ich selber zum Scheitern der Beziehung beigetragen", bevor du dich in die nächste stürzt. Außerdem kannst nur du selber für dich herausfinden ob du mit der brasilianischen Mentalität klar kommen kannst oder nicht.Für mich hat das ganze einen kleinen Beigeschmack. Älterer, nicht ganz so attraktiver Deutscher.....
Ich hoffe, ich bin dir nicht zu nahe getreten.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 890
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1211 mal
Danke erhalten: 514 mal in 310 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
cabof, Elsass, frankieb66

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon frankieb66 » Sa 7. Jul 2012, 19:07

cruze hat geschrieben:Ich habe jetzt die Telefonnummer von Ihr,aber dauernt nicht zu erreichen??

1) warum soll sie dann für jemand anders erreichbar sein? Sofern die Nummer überhaupt richtig ist, dann scheint sie mir celular zu sein, vielleicht ist das ja ihr 2.- oder 3.-Chip, oder sie hat kein Guthaben mehr drauf (in Brasilien zahlt man i.d.R. auch fürs angerufen werden) ...

2) Brasilien ist nicht Thailand. In Brasilien ticken die Uhren anders.

3) Tu uns einen Gefallen und bleib im "Thaiforum".
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon amazonasklaus » Sa 7. Jul 2012, 19:45

Es ist wirklich nicht okay, Namen und Telefonnummer ohne Erlaubnis der Person zu veröffentlichen. Hoffentlich nimmt der Admin die Angaben wieder raus.

Was erhoffst Du Dir eigentlich, wenn jemand dort anruft?

Und wozu soll es überhaupt gut sein, eine "Beziehung" zu einer weit entfernt lebenden Frau zu beginnen, mit der Du Dich nicht mal verständigen kannst?

Die Nummer ist übrigens nicht aus Brasilien, sondern Venezuela (Vorwahl 58). Ist Dir aber wahrscheinlich wurscht, weil Du auch kein Spanisch kannst.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon frankieb66 » Sa 7. Jul 2012, 20:05

amazonasklaus hat geschrieben:Die Nummer ist übrigens nicht aus Brasilien, sondern Venezuela (Vorwahl 58). Ist Dir aber wahrscheinlich wurscht, weil Du auch kein Spanisch kannst.

hehehe ... da hab ich gar nicht drauf geachtet (sondern nur auf die xx 951xxxx), aber jetzt wo du's sagst ... ich glaub eh dass der @cruze ein fake ist.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon cabof » Sa 7. Jul 2012, 20:15

Ich habe ihm per PN geschrieben so etwas nicht öffentlich zu machen. Der Admin könnte die Nummer löschen und wir sollten versuchen ihn
wieder auf den Teppich zu holen - wie kann man eine Beziehung starten ohne die Sprache zu sprechen - verständlich wäre es ja, wenn beide zumindest ein passables englisch sprechen würden - aber so? Das wird nichts. Sorry.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10181
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1456 mal
Danke erhalten: 1567 mal in 1306 Posts

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon Elsass » So 8. Jul 2012, 05:01

stinkt gewaltig nach fake :x auch sonst indiskutabel
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Folgende User haben sich bei Elsass bedankt:
cabof

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon cruze » So 8. Jul 2012, 08:29

Hallo Admin,
bitte den beitrag,mit der Telf.nr,und dem Namen löschen.
Danke.
Gruß

So sieht es aus,fett und Dick, und Versoffen wie halt ein Deutscher so aussieht.
Ein facke bin ich sicher nicht.

Bild
Benutzeravatar
cruze
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 13:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Ernsthaftigkeit brasilianischer Freundin

Beitragvon cruze » So 8. Jul 2012, 08:45

amazonasklaus hat geschrieben:Und wozu soll es überhaupt gut sein, eine "Beziehung" zu einer weit entfernt lebenden Frau zu beginnen, mit der Du Dich nicht mal verständigen kannst?

Sie kann Deutsch,wenn wir über Messenger schreiben,und auch ein bischen Deutsch sprechen.
Jetzt schreibt aber keiner,das macht Sie mit Übersetzung,so schnell wie Sie Antwortet geht das nicht.
Benutzeravatar
cruze
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 13:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]