Erstling hat ein paar Fragen

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon cabof » Di 12. Jul 2016, 21:02

Ich hoffe, er liest die Ratschläge und zieht seine Schlüsse daraus - Allwissend sind wir auch nicht, können nur unsere pers. Erfahrungen mitteilen resp. es soll auch welche im Forum geben die beurteilen Brasilien "nach Aktenlage" -
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon SimonusA » Mi 13. Jul 2016, 06:54

Ich liebe Natur und Sport, Grossstädte sind definitiv nicht meins, wenn sie nichts spezielles zu bieten haben. Habe nun den Flug nach IGU (1 Tag Brasilien, 1 Tag Argentinien) gebucht, sollte also gut bedient sein, sind nun halt schon sehr viele Flüge innert kürzester Zeit, aber egal :)
Das Hostel in Vidigal habe ich storniert, stattdessen eines in Copacabana genommen und gehe noch Beach-Volley schauen :)

Danke für all die Tipps!
Benutzeravatar
SimonusA
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 5. Jul 2016, 08:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon SimonusA » Di 2. Aug 2016, 12:29

Ups, habe gerade beim überprüfen festgestellt, dass ich einen Denkfehler beim Flug Iguazu - SP gemacht habe :-(
Ich komme am 18.08 um 13:55 in Sao Paulo (CGH) an, und fliege um 18:35 von Sao Paulo in die Schweiz, dachte das wird langweilig so lange am Flughafen warten, habe aber nun bemerkt, dass der Rückflug in die Schweiz vom Guarulhos Flughafen ist.
Also nun zur Frage, Reicht es, wenn ich um 14:00 in CGH lande, den Flug um 18:35 zu erwischen?
Benutzeravatar
SimonusA
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 5. Jul 2016, 08:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon frankieb66 » Di 2. Aug 2016, 13:03

SimonusA hat geschrieben:Also nun zur Frage, Reicht es, wenn ich um 14:00 in CGH lande, den Flug um 18:35 zu erwischen?

im Normalfall sollte das durchaus reichen. Vorausgesetzt der Flieger aus Iguacu landet punktlich und es gibt keine Verkehrsprobleme. Gepaeck aufm Band bei Inlandsfluegen geht schnell, i.d.R. weniger als 30 min. Und du hast den Vorteil, dass der Transfer nachmittags ist, also jenseits der Rush-Hours. Informiere dich aber im Vorfeld wo der Bus nach GRU abfaehrt ... in CGH eigentlich auch kein Problem, CGH ist ein ueberschaubarer Flughafen ...

cgh gru bus.jpg


http://www.aeroportoguarulhos.net/transporte-onibus-aeroporto-guarulhos

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3027
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 974 mal
Danke erhalten: 855 mal in 623 Posts

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon SimonusA » Mi 3. Aug 2016, 19:03

Besten Dank,
Nun bin och am Flughafen und mir kommt in denn sinn, dass ich den Internat. Impfausweis vergessen habe :(
Ist das ein Problem? Evtl beim inlandflug von Sp nach manaus? Jemand wird mir den via Foto bis morgen zugestellt haben, aber das würde wahrscheinlich nicht reichen?!
Benutzeravatar
SimonusA
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 5. Jul 2016, 08:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon Itacare » Mi 3. Aug 2016, 19:27

SimonusA hat geschrieben:Besten Dank,
Nun bin och am Flughafen und mir kommt in denn sinn, dass ich den Internat. Impfausweis vergessen habe :(
Ist das ein Problem? Evtl beim inlandflug von Sp nach manaus? Jemand wird mir den via Foto bis morgen zugestellt haben, aber das würde wahrscheinlich nicht reichen?!


Ohne Impfnachweis gegen Erdbeben und Vulkanausbruch lassen sie dich nicht rein! :mrgreen:

Scherz beiseite, aus Europa kommend, sind keinerlei Nachweise erforderlich, auch nachzulesen beim auswärtigen Amt.
Empfohlen für Manaus ist jedenfalls Gelbfieber. Andere, Tetanus etc., sollte man sowieso haben.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5361
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 913 mal
Danke erhalten: 1406 mal in 971 Posts

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon SimonusA » Mi 3. Aug 2016, 19:31

Tip top, hab ich alles.also auch bei späteren inlandflügen kein problem? :)
Benutzeravatar
SimonusA
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 5. Jul 2016, 08:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon Itacare » Mi 3. Aug 2016, 19:57

SimonusA hat geschrieben:Tip top, hab ich alles.also auch bei späteren inlandflügen kein problem? :)


Um beispielsweise bei Gelbfieber zu bleiben, es gibt Länder, die sind gelbfieberfrei, haben aber sowohl die Mückenarten, die das übertragen könnten, als auch potentielle Wirte. Die verlangen dann Impfnachweise, damit Gelbfieber möglichst nicht eingeschleppt wird.
Wenn Du aber schon im Land bist, würde das keinen Sinn mehr machen, oder? Sonst müssten ja auch die Wasser- und Landwege, so wie dann auch alle Brasilianer kontrolliert werden.

Also kein Problem.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5361
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 913 mal
Danke erhalten: 1406 mal in 971 Posts

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon SimonusA » Mi 3. Aug 2016, 20:31

Das macht sinn, danke :-) na dann bin ich mal unterwegs ;-)

Bis dann
Benutzeravatar
SimonusA
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 5. Jul 2016, 08:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Re: Erstling hat ein paar Fragen

Beitragvon amazonasklaus » Mi 3. Aug 2016, 21:01

Eine Gelbfieberimpfung musste man früher bei der Einreise nachweisen, wenn man gerade aus einem gefährdeten Land wie z.B. Peru kam. Das ist meines Wissens heute nicht mehr so. Innerhalb Brasiliens braucht man keinen Nachweis, aber wenn man in den Norden reist, sollte man die Impfung haben.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]