Estabilisador!

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Estabilisador!

Beitragvon Teckpac » Do 2. Apr 2009, 14:17

Mann bin ich sauer, habe ich mir so einen Estabilisador bei Kalunga für 120 Reais erstanden und jetzt nach 2 Monaten klackert das Ding wie ein Morseapparat!!! Und latürnich...KEIN UMTAUSCH!!!! !&@*$#!!!! Schnaub..... :evil:
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Estabilisador!

Beitragvon rwschuster » Do 2. Apr 2009, 14:21

Teckpac hat geschrieben:Mann bin ich sauer, habe ich mir so einen Estabilisador bei Kalunga für 120 Reais erstanden und jetzt nach 2 Monaten klackert das Ding wie ein Morseapparat!!! Und latürnich...KEIN UMTAUSCH!!!! !&@*$#!!!! Schnaub..... :evil:

Schicks dem Männchen, der hat nen hellhörigen Hund
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Estabilisador!

Beitragvon Totinho » Do 2. Apr 2009, 14:33

Entweder ist das Ding wirklich im Eimer oder Deine Netzspannung schwankt sehr stark, dann wäre das Klackern erklärbar. Sollte man mal mit einem anderen Estabilisador testen, den Du Dir bei Freunden mal kurz ausleihst.
ROT ist dem Chefe vorbehalten
Benutzeravatar
Totinho
 
Beiträge: 696
Registriert: Sa 3. Feb 2007, 19:16
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 12 mal in 10 Posts

Re: Estabilisador!

Beitragvon Hebinho » Do 2. Apr 2009, 14:54

Teckpac hat geschrieben:Mann bin ich sauer, habe ich mir so einen Estabilisador bei Kalunga für 120 Reais erstanden und jetzt nach 2 Monaten klackert das Ding wie ein Morseapparat!!! Und latürnich...KEIN UMTAUSCH!!!! !&@*$#!!!! Schnaub..... :evil:


Das Klackern ist eigentlich normal und Zeichen dafuer, dass die Netzspannung ganz derbe oszilliert. Die Relais versuchen dann, durch Hinzu- und Wegschalten von Anzapfungen am Transformator die Ausgangsspannung auf einem festen Wert zu halten. Natuerlich werden in den einfacheren Geraeten auch "einfachere" Relais eingesetzt, die etwas undezent laut klackern.

Ich habe vor meine USV (no break) einen Isolador/estabilisador von microsol http://www.microsol.com.br/ haengen muessen, weil die Netzspannung hier schon mal auf 180 Volt absackt und dann die USV in Dauerbetrieb auf Batterie schaltet (USV geht nur bis 195 V Minimum).
Das Ding nennt sich MIE G3 600 Premium, ist mit 600 Watt (nicht VA!!!) belastbar und schaltet sich auch automatisch ab, wenn kein Verbrauch (genauer unter 30 Watt) anliegt. Kostet je nach Anbieter ab 270 R$ (hier hatte ich letztes Jahr 350 gezahlt).
Ein weiterer Vorteil der 10 kg schweren Kiste ist, dass ein VDR (Varistor oder spannungsabhaengiger Widerstand) eingebaut ist, der bei einer Ueberspannung ab 280 Volt den Sicherungsautomaten des Trafos ausloest. Der VDR muss dann allerdings anschliessend ausgetauscht werden (Loetarbeit).
Weil das alle zwei Monate passiert (immer dann, wenn der Strom im Netz fuer mehr als 20 Minuten weg ist, wird beim Hochfahren durch den Versorger (COELBA) eine Spannung von fast 300 Volt auf Netz gelegt. Dann knallt es immer deftig und alles um den VDR wird auf der Platine schwarz (Tipp: ein Stueck Kunststoffschlauch ueber den neu eingeloeteten VDR verhindert, dass andere Bauteile durch den "Schmauch" leitend werden, VDR kostet 0,50 R$).
Die Kiste klackert nicht wie wild, sie klickert, also leiser. Und immer dann heftig, wenn in der Autowerkstatt (clandestino) in unserer Strasse wieder geschweisst wird.

Wer uebrigens Probleme mit solchen Ueberspannungen hat: es gibt diese Schutzvorrichtungen mit einem VDR, der schon ein richtiger Klotz ist und einen Ausloesestrom von 5 kA (5000 A) mehr als ein paar Dutzend Mal ueberlebt (der kleine im Stabilisator muss jedesmal gewechselt werden) auch fuer den Einbau direkt nach dem Zaehler! Schuetzt auf jeden Fall TV, Kuehlschrank und sonstige Haushaltsgeraete vor dem Spannungstod!

Herbert
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Re: Estabilisador!

Beitragvon Männlein » Fr 3. Apr 2009, 15:46

rwschuster hat geschrieben:
Teckpac hat geschrieben:Mann bin ich sauer, habe ich mir so einen Estabilisador bei Kalunga für 120 Reais erstanden und jetzt nach 2 Monaten klackert das Ding wie ein Morseapparat!!! Und latürnich...KEIN UMTAUSCH!!!! !&@*$#!!!! Schnaub..... :evil:

Schicks dem Männchen, der hat nen hellhörigen Hund


Hallo Wolfi

Oder aber nach Manaus . Vieleicht kann man noch damit Fische fangen :^o :^o

Bis denne und neulich
Männlein
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Estabilisador!

Beitragvon rwschuster » Fr 3. Apr 2009, 16:53

Männlein hat geschrieben:Oder aber nach Manaus . Vieleicht kann man noch damit Fische fangen :^o :^o

Bis denne und neulich
Männlein

Elektrisch und mit Dynamit ist verboten. Hehehehe, die Indios zerquetschen eine giftige Lianenform und peitschen damit das Wasser. Schwimmen auch alle Bauchoben, ist aber ökologisch vertretbar :crazy: :crazy: :crazy:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts


Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GatoBahia und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]