Eure persönliche Top 10 - was mitnehmen / lokal kaufen?

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Eure persönliche Top 10 - was mitnehmen / lokal kaufen

Beitragvon zagaroma » Mi 20. Feb 2013, 13:34

Trem Mineiro hat geschrieben:

Das mit der Backmischung ist aber ein teuflischer Tip, sicher ein wenig unüberlegt



Hehe, wir hatten 10 Kilo Backmischung im Container, schön unten in den Kisten mit Küchenkram draufgepackt, und obwohl unser Container 5 Monate im Hafen stand und auf unsere Perma warten musste, war das Mehl immer noch trocken und geniessbar. Hat sich gelohnt! :D
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 703 mal
Danke erhalten: 1188 mal in 641 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Eure persönliche Top 10 - was mitnehmen / lokal kaufen

Beitragvon Trem Mineiro » Mi 20. Feb 2013, 16:14

Hey Zagaroma
Dann weist ja jetzt was 5 Monate Container-Miete im Hafen in Brasilien Kosten.
Was meinst, wie du dich geärgert hättest, wenn der Container nur wegen der zufällig entdeckten Backmischung (sieht bei Röntgen-Dichte-Messung in etwa aus wie Glückspulver)im Zoll hängen geblieben wäre.

Also vorsichtig mit solchen gefährlichen Ratschlägen, ja nichts verbotenes einpacken (Pflanzen, Sahmen, Schnapps, Rotweinsammlung)
Das gilt vor allem, wenn man bei einer Permanencia die Sachen zollfrei einführt, der Wein und Schnapps bleibt trotzdem zollpflichtig und kann dazu führen, dass die Zollbefreiung für den ganzen Container erst mal aufgehoben wird. Dagegen kann man klagen, aber bis zum Urteil bleibt der Container im Hafen.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Eure persönliche Top 10 - was mitnehmen / lokal kaufen

Beitragvon BrasilJaneiro » Mi 20. Feb 2013, 19:21

zagaroma hat geschrieben:
Trem Mineiro hat geschrieben:

Das mit der Backmischung ist aber ein teuflischer Tip, sicher ein wenig unüberlegt



Hehe, wir hatten 10 Kilo Backmischung im Container, schön unten in den Kisten mit Küchenkram draufgepackt, und obwohl unser Container 5 Monate im Hafen stand und auf unsere Perma warten musste, war das Mehl immer noch trocken und geniessbar. Hat sich gelohnt! :D


Früher hätte ich das auch gemacht. Aber das Risiko muss man sich nicht geben. Schließlich sind Backmischungen das Letzte was man braucht. Ich bin weder Koch noch Bäcker. Aber in Brasilien habe ich dazu immer Lust. Was ich für einen Roggenbrot aus Deutschland brauchte war nur Sauerteig. War gut und hat immer geschmeckt. Außerdem bekam ich in SP fast alles wie in Deutschland. Hinzu kommt, dass man auch irgendwann merkt, dass man nicht so viel Brot wie in Deutschland essen muss. Macht nur dick.
In der Tat muss man heute vorsichtig sein mit irgendwelchen Schmuggelempfehlungen. Mein Neffe arbeitet am Flughafen und hat mir bestätigt, dass alle Koffer durchleuchtet werden. So ist es dann auch mit der Fracht. Fällt eine Kiste im Container auf, weil man vielleicht glaubt, das Mehl könnten Drogen sein, dann hat man die Arschkarte. Man kann es versuchen. Das Risiko trägt aber dann jeder selber. Ich esse dann doch lieber Reis und Bohnen und eben kein Brot.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4586
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 684 mal in 541 Posts

Re: Eure persönliche Top 10 - was mitnehmen / lokal kaufen

Beitragvon Hugo_Manns » Di 26. Feb 2013, 17:12

Das ist alles super hilfreich! Danke, danke, danke!
Benutzeravatar
Hugo_Manns
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 19. Feb 2013, 03:15
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]