Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon nortedoparana » Fr 27. Aug 2010, 09:54

Hallo Leute,
kurze Vorstellung: Ich bin Österreicher wohne auch z.Z. noch im Raum Wien und plane in ca. 6 Monaten nach Brasilien zu übersiedeln. Mein Benutzername spricht für die Location. Ich habe dort eine kleine Chácara.
Das Thema Receiver wurde hier im Forum schon einige Male erwähnt aber ganz ist es mir noch nicht klar: Kann ein 'mitteleuropäischer' digitaler Sat-Receiver in Brasilien Kanäle empfangen und wenn ja wo finde ich eine Liste der Satelliten (Position) und Kanäle?
Vielen Dank!
Benutzeravatar
nortedoparana
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 12:57
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon loewe007 » Di 7. Sep 2010, 13:03

Hallo,
Bin seit Juni in Brasilien -Goiania- habe 2 Receiver mitgenommen und es bis heute nicht geschafft,
einen Kanal zu empfangen.
Alles nur unnuetze Arbeit.
Nutze die Moeglichkeiten hier.

Gruesse aus Goiania
Benutzeravatar
loewe007
 
Beiträge: 59
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 11:25
Wohnort: Goiania
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 7 mal in 7 Posts

Re: Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon berti1 » Di 7. Sep 2010, 16:55

Geht nicht gibts nicht. Deine Schüßel ist nur etwas zu klein :mrgreen:

http://board.ump2002.net/attachment.php ... entid=3309
Benutzeravatar
berti1
 
Beiträge: 40
Registriert: So 6. Dez 2009, 20:00
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 7 mal in 5 Posts

Re: Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon jela » Di 7. Sep 2010, 22:34

geht es Dir generell um den Sat-Empfang, oder speziell um deutsche Sender?

Schau mal hier:
http://www.lyngsat.com/freetv/Brazil.html

oder übergeordnet:
http://www.lyngsat.com/index.html

Gruß
JELA
Benutzeravatar
jela
 
Beiträge: 80
Registriert: Do 22. Mär 2007, 15:26
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 8 mal in 7 Posts

Re: Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon Sulista » Di 14. Sep 2010, 12:18

jela hat geschrieben:geht es Dir generell um den Sat-Empfang, oder speziell um deutsche Sender?

Schau mal hier:
http://www.lyngsat.com/freetv/Brazil.html

oder übergeordnet:
http://www.lyngsat.com/index.html

Gruß
JELA


Das Thema interessiert mich auch gerade sehr.

Ich bin zur Zeit in Deutschland und überlege noch einen Sat Receiver mitzunehmen, da diese hier doch um einiges günstiger sind.

Dabei habe ich diese Liste gefunden:
http://pt.wikipedia.org/wiki/Anexo:List ... _do_Brasil

Wenn ich das richtig verstehe könnte man mit einem europäischem DBV-S bzw. DVB-S2 Receiver Star One C2 empfangen.
Die Kanäle die analog über Pal-M laufen, würden dann wahrscheinlich evtl. nicht funktionieren oder konvertiert der Receiver das Signal in ein digitales Format, wenn ich meinen Fernseher über HDMI anschliesse?

Ich habe einen Hersteller gefunden, der den gleichen Sat Receiver für den brasilianischen und europäischen Markt anbietet. Also müsste es doch eigentlich funktionieren. Der Hersteller hat auch noch den großen Vorteil, dass sich ein zweiter Tuner in Form einer Steckkarte einbauen lässt. Da dieser Hersteller auch für den bras. Markt produziert gibt es auch eine ISDB-T Steckkarte für die bras. DVB-T Variante. Zusammen würde das ganze ca. 300 Euro kosten.

Ist zwar nicht so günstig, aber der Empfänger ist sehr gut und spielt auch alle möglichen vom PC bekannten Videoformate ab und hat USB und Netzwerkanschluss. Zusätzlich hat man dann nur eine Kiste im Wohnzimmer stehen.

Gibt es hier Experten die mir weiterhelfen könnten? Darf ich das Modell bzw. den Hersteller hier posten?
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Re: Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon Tuxaua » Di 14. Sep 2010, 12:51

Sulista hat geschrieben:Darf ich das Modell bzw. den Hersteller hier posten?
Ja.
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon Sulista » Di 14. Sep 2010, 13:06

Tuxaua hat geschrieben:
Sulista hat geschrieben:Darf ich das Modell bzw. den Hersteller hier posten?
Ja.


Alles klar.

Es handelt sich dabei um die Azbox Elite HD. Diese bekommt man in Deutschland laut den gängigen Preisvergleichseiten für ca. EUR 220 inkl. DVB-S2 Tuner. Diese Modell hat keine interne Festplatte, man kann aber eine externe für Aufnahmen anschliessen. Ansonsten gibt es auch für ca. 300 ein Modell mit Festplattenschacht.

http://www.azbox.com/index.php?id=1&tbl=registos&id2=14

Den ISDB-T Tuner habe ich nur direkt beim Hersteller in Portugal gefunden. Kostet dort EUR 40 + Versand und 19% MwSt.

Das Modell kostet in Brasilien bei MercadoLivre BRL 1100 plus 250 für den ISDB-T Tuner. Wäre also in meinen Augen eine gute Investition.

Ich habe mal den Hersteller angeschrieben und werde dann die Antwort hier veröffentlichen.
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Re: Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon Sulista » Di 14. Sep 2010, 14:51

Der Service scheint sehr fix zu sein.

Ich habe gerade folgende Antwort bekommen:

Yes, the Elite HD receiver will work without problem in Brazil. In the worst of case, the video signal will be converted to NTSC.


Best Regards,
Your Support Team


Das hört sich doch sehr gut an und dürfte auch für Leute mit europäischem Fernseher sehr interessant sein.

Ich werde mir das gute Stück bestellen.
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Re: Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon meyer.jonas301 » Mi 22. Sep 2010, 07:54

Sorry, aber wieso muss man denn im Ausland unbedingt deutsche Sender empfangen? Klar ein Stück Heimat in der Ferne ist irgendwie immer schön, aber dauerhaft von der Sprache des Landes umgeben zu sein, bringt auch gleichzeitig einen höheren Lerneffekt.

Ansonsten zum Thema: Ich würde auch sagen, dass bei entsprechender Schüsselgröße ein Empfang möglich sein sollte...
Benutzeravatar
meyer.jonas301
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 17:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Europäischer Satellitenreceiver in Brasilien

Beitragvon Sulista » Mi 22. Sep 2010, 12:22

meyer.jonas301 hat geschrieben:Sorry, aber wieso muss man denn im Ausland unbedingt deutsche Sender empfangen? Klar ein Stück Heimat in der Ferne ist irgendwie immer schön, aber dauerhaft von der Sprache des Landes umgeben zu sein, bringt auch gleichzeitig einen höheren Lerneffekt.


Es ging ursprünglich und bei meinen Posts nicht darum deutsches Fernsehen, sondern überhaupt Fernsehen mit einem deutschen Receiver zu empfangen. In Brasilien kosten elektronische Geräte meist deutlich mehr als in Deutschland und so kann man dann sehr einfach Geld sparen.

Deutsches Fernsehen wirst du, falls du den einen Link angelesen hast, nur mit abgeschlossenem Studium in Nachrichtentechnik und jeder Menge langer Weile empfangen können.
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts


Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]