Extreme Preise für Handys in Brasilien

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: Extreme Preise für Handys in Brasilien

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 16. Jun 2012, 07:26

frankieb66 hat geschrieben:
BrasilJaneiro hat geschrieben:dann müsste es in den USA auch solche Probleme geben und was ...

Äpfel und Birnen ... beschäftige dich doch mal mit der Geschichte Brasiliens ... und der der USA, analysiere sorgfältig, und dann wirst auch Du auch verstehen, warum Brasilien im direkten Vergleich mit den USA hinterherhinkt ... aber Brasilien holt auf, die USA steigen ab ... zwar langsam, aber stetig ...


Ich glaube nicht, dass Brasilien Probleme mit der Infrastruktur hat. Ist es doch das Land, dass wenn es notwendig ist, den halben Amazonas abholzen würde, wenn man Straßen bauen wollte. Deshalb ist hier Äpfel und Birnen falsch. Die Firmen haben einfach keinen Zwang, unbedingt investieren zu müssen. Es wird nur das gemacht, was unbedingt als wichtig ertrachtet wird. Die Größe eines Landes spielt für diese Firmen nur eine untergeordnete Rolle.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4607
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 688 mal in 544 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Extreme Preise für Handys in Brasilien

Beitragvon amazonasklaus » Sa 16. Jun 2012, 12:12

dietmar hat geschrieben:Canon hat angekündigt, ab 2013 ihre hochwertigen Kameras auch in Brasilien fertigen zu lassen.

Ist schon bekannt, wo?

dietmar hat geschrieben:Schön wäre es, wenn dies auch im Mobilfunkbereich gelingen würden. Dann könnte man vielleicht endlich auch hier günstige Handys wie in Deutschland kaufen. Ich habe in der letzten Zeit viele Preise verglichen und mir meine Eletronik (Handy, Tablet, Aufnahemgerät) entweder aus Deutschland mitbringen lassen oder in Paraguay gekauft. Dort sind die Preise ähnlich wie in Europa. Dieselben Geräte kosten in Brasilien aufgrund eines irrationalen Protektionismus 50 bis 70 Prozent mehr.

Viele Anbieter haben/hatten Handy-Fertigungen in Brasilien: Nokia, Motorola, Samsung, ... Wurden diese Fabriken zwischenzeitlich geschlossen oder bauen sie nur die Einfachmodelle? Recht neu in Brasilien vertreten ist Foxconn (Apple) mit einem Werk in Jundiaí. Die Angleichung der iPhone-Preise an das Weltmarktniveau lässt, aus welchem Grund auch immer, aber noch auf sich warten.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Vorherige

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]