Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon amazonasklaus » Fr 25. Mär 2016, 19:29

Der TE ist anscheinend aus dem Thread ausgestiegen. Wer weiß, vielleicht hat er Takeos bemerkenswerte Empfehlung in die Tat umgesetzt und befindet sich bereits, unbelastet von jedweden Portugiesischkenntnissen, in Treze Tílias, wo er sehr erfolgreich einen bösen Brasilianer nach dem anderen zum Frühstück verspeist.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
angrense, jorchinho

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon jorchinho » Fr 25. Mär 2016, 19:42

amazonasklaus hat geschrieben:Der TE ist anscheinend aus dem Thread ausgestiegen. Wer weiß, vielleicht hat er Takeos bemerkenswerte Empfehlung in die Tat umgesetzt und befindet sich bereits, unbelastet von jedweden Portugiesischkenntnissen, in Treze Tílias, wo er sehr erfolgreich einen bösen Brasilianer nach dem anderen zum Frühstück verspeist.

You made my Night......obrigado Klaus.... =D>
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 526 mal in 393 Posts

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon GatoBahia » Fr 25. Mär 2016, 19:53

angrense hat geschrieben:leute, ich kann da nur mit dem kopf schütteln.
sucht euch ein anderes land zum auswandern in dem ihr
a) die sprache in wort und schrift beherrscht damit ihr auch online jobbörsen lesen und auch in der landessprache euch bewerben könnt.
b) bessere wirtschaftliche verhältnisse habt
und c) die arbeitslosenquote nicht allzu hoch ist!

so viel blauäugigkeit in einem fred habe ich selten gelesen.
und nein, mit englisch kommt ihr in BR nicht weit! #-o


Bei mir hängt also echt Herzblut an Brasilien, wenn ich irgend eine reelle Chance gesehen hätte wär ich da unten geblieben! Und ich wünche mir jeden Tag und jede Nacht das ich es auch gegen jede Chance gemacht hätte, mein Leben funktioniert zum Glück aber auch so halbwegs :idea:

Gato #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon jorchinho » Fr 25. Mär 2016, 20:01

GatoBahia hat geschrieben:
Bei mir hängt also echt Herzblut an Brasilien, wenn ich irgend eine reelle Chance gesehen hätte wär ich da unten geblieben! Und ich wünche mir jeden Tag und jede Nacht das ich es auch gegen jede Chance gemacht hätte, mein Leben funktioniert zum Glück aber auch so halbwegs :idea:

Gato #-o

Gato, du bist ja schon einige Male da unten rumgetorkelt. Kennst dich also halbwegs aus... Aber so dermaßen blindwütig da reinzurennen wie der TE....bin ja auch nicht der Experte, aber das kann nur in die Buxe gehen...
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 526 mal in 393 Posts

Folgende User haben sich bei jorchinho bedankt:
GatoBahia

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon GatoBahia » Fr 25. Mär 2016, 20:40

jorchinho hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
Bei mir hängt also echt Herzblut an Brasilien, wenn ich irgend eine reelle Chance gesehen hätte wär ich da unten geblieben! Und ich wünche mir jeden Tag und jede Nacht das ich es auch gegen jede Chance gemacht hätte, mein Leben funktioniert zum Glück aber auch so halbwegs :idea:

Gato #-o

Gato, du bist ja schon einige Male da unten rumgetorkelt. Kennst dich also halbwegs aus... Aber so dermaßen blindwütig da reinzurennen wie der TE....bin ja auch nicht der Experte, aber das kann nur in die Buxe gehen...


Dreizehn Jahre mit dem selben Mädel ist schon eine Marke, ich weiß bloß nicht ob die Brasies mich auslachen oder doch evt. bewundern :?:

Gato #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon jorchinho » Fr 25. Mär 2016, 20:43

GatoBahia hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
Bei mir hängt also echt Herzblut an Brasilien, wenn ich irgend eine reelle Chance gesehen hätte wär ich da unten geblieben! Und ich wünche mir jeden Tag und jede Nacht das ich es auch gegen jede Chance gemacht hätte, mein Leben funktioniert zum Glück aber auch so halbwegs :idea:

Gato #-o

Gato, du bist ja schon einige Male da unten rumgetorkelt. Kennst dich also halbwegs aus... Aber so dermaßen blindwütig da reinzurennen wie der TE....bin ja auch nicht der Experte, aber das kann nur in die Buxe gehen...


Dreizehn Jahre mit dem selben Mädel ist schon eine Marke, ich weiß bloß nicht ob die Brasies mich auslachen oder doch evt. bewundern :?:

Gato #-o

Würde mal sagen...du bist akzeptiert..... :D
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 526 mal in 393 Posts

Folgende User haben sich bei jorchinho bedankt:
GatoBahia

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon Colono » Sa 26. Mär 2016, 00:15

Das ist schon irgendwie interessant mit welch brachialer Gewalt jemand versucht dieses Forum kaputt zu machen. Rache eines gesperrten Users, Neid wegen Leuten die es geschafft haben erfolgreich auszuwandern oder gar nur Verbitterung wegen sozialem Abseits ? Normal waere ich schon raus, aber jetzt erst recht nicht.

Liebe Gruesse aus Brasilien :mrgreen:
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2475
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 688 mal
Danke erhalten: 771 mal in 564 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
Regina15, Reviersport

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 26. Mär 2016, 20:21

amazonasklaus hat geschrieben:Der TE ist anscheinend aus dem Thread ausgestiegen. Wer weiß, vielleicht hat er Takeos bemerkenswerte Empfehlung in die Tat umgesetzt und befindet sich bereits, unbelastet von jedweden Portugiesischkenntnissen, in Treze Tílias, wo er sehr erfolgreich einen bösen Brasilianer nach dem anderen zum Frühstück verspeist.


Treze Tílias? Da hatten wir doch schon mal jemanden.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4686
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 729 mal in 566 Posts

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon frankieb66 » Sa 26. Mär 2016, 22:44

BrasilJaneiro hat geschrieben:
amazonasklaus hat geschrieben:Der TE ist anscheinend aus dem Thread ausgestiegen. Wer weiß, vielleicht hat er Takeos bemerkenswerte Empfehlung in die Tat umgesetzt und befindet sich bereits, unbelastet von jedweden Portugiesischkenntnissen, in Treze Tílias, wo er sehr erfolgreich einen bösen Brasilianer nach dem anderen zum Frühstück verspeist.


Treze Tílias? Da hatten wir doch schon mal jemanden.

wen?
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Familie aus Österreich möchte nach Brasilien

Beitragvon GatoBahia » So 27. Mär 2016, 05:06

Colono hat geschrieben:Das ist schon irgendwie interessant mit welch brachialer Gewalt jemand versucht dieses Forum kaputt zu machen. Rache eines gesperrten Users, Neid wegen Leuten die es geschafft haben erfolgreich auszuwandern oder gar nur Verbitterung wegen sozialem Abseits ? Normal waere ich schon raus, aber jetzt erst recht nicht.

Liebe Gruesse aus Brasilien :mrgreen:


Oh, du scheinst dich selber zu meinen? Immer wenn hier zur Ordnung gerufen wird herrscht Friedhofsstimmung im Forum :idea:

Gato =D>
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Folgende User haben sich bei GatoBahia bedankt:
angrense, jorchinho

VorherigeNächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]