Fernsehnormen

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Fernsehnormen

Beitragvon polasy » Mi 22. Feb 2006, 16:40

Bin gerade am Umziehen nach Brasilien und Frage mich ob ich mit meinem LCD-TV und DVB-T Videorecorder dort etwas anfangen kann.

Der LCD-TV hat die Eingänge: SCART, S-Video, Composite, Component, DVI ( HDMI )

Ich hätte da einige Fragen und würde mich freuen, wenn sich da jemand auskennen würde.

Sind die S-Video oder Composite Ausgänge in Brasilien kompatibel zu Deutschland?
Gibt es TV Empfänger (terrestrisch/Satellit) in Brasilien zu kaufen, die Component oder DVI ( HDMI ) liefern?
Gibt es oder wird es in absehbarer Zukunft DVB-T in Brasilien geben, sodass ich meinen Empfänger dort nützen könnte?

Schöne Grüße aus dem kalten,trüben München,
Polasy
Benutzeravatar
polasy
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 22. Feb 2006, 15:25
Wohnort: München
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon ibromr » Di 28. Feb 2006, 14:00

Habe mal ein Referat von 2 Jahren über Empfangsnormen von TV bez. Brasilien gemacht. In den Artikel war damals schon von DVB-T ( auch wenn es einen anderen Namen hatte ) die Rede, da kannte man es hier noch gar nicht! Brasilien hat als analoge TV-Norm PAL-M, was nicht zu unserem PAL kompatibel ist. Was dort auch viel genutzt ist ( wegen Import ) ist das amerikanische NTSC ( die Brasilianischen TV sind übrlicherweise Multinorm NTSC und PAL-M !). Also leider kann ich Dir kein ganz klare antwort geben, vermuta aber dass es nicht so ganz problemlos gehen wird. Der Empfang könnte gehen ( kennt aber die Kanalspezifikationen in BRASILIEN nicht ) aber wahrscheinlich wird es an der PAL Norm scheitern !... und 110/230 Volt umsetzung mit ausreichender Leistung brauchst Du ja sowieso... also ein ziemlöich grosses technisches Abenteuer !
Benutzeravatar
ibromr
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 28. Feb 2006, 13:46
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon dietmar » Di 28. Feb 2006, 14:25

Wenn der LCD-TV Multinorm hat, ja, wenn nicht, nein!

DBV-T (europäisches System) wird es wohl in Brasilien nicht geben. Im Moment ist man jedoch am diskutieren, welches System wohl eingeführt werden soll: http://brasilienmagazin.net/2006/02/08/wel ... -fur-sbtv/
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon polasy » Di 28. Feb 2006, 14:32

Ich wäre ja schon glücklich wenn ich in Brasilien eine Receiverbox (Sattelit, Antenne oder Kabel) kaufen kann, die einen Composite, Component oder DVI Ausgang hat den mein LCD TV versteht.
Für den internen Tuner mache ich mir keine Hoffnung.
Benutzeravatar
polasy
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 22. Feb 2006, 15:25
Wohnort: München
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Habe mal gegoogelt

Beitragvon W124 » Di 28. Feb 2006, 18:09

abraços
Benutzeravatar
W124
 
Beiträge: 200
Registriert: Di 30. Nov 2004, 20:29
Wohnort: Alemanha - Brasil
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]