Fischfang im Rio Tapajós

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

Fischfang im Rio Tapajós

Beitragvon Ohjay » Mi 4. Jul 2012, 13:01

Hallo zusammen!

Hab mich gerade hier angemeldet, weil ich mit meiner Freundin im Dezember ihre Familie in Belem besuchen werde. Ich möchte mir natürlich auch das Land etwas anschauen. Hab schon einige Ideen. Unter anderem würde ich gerne nach Alter do Chao.

Vor Kurzem habe ich ein Aquarium geschenkt bekommen und habe nun überraschenderweise festgestellt, dass meine Fische normalerweise am liebsten im Rio Tapajós rumplanschen. Also von Alta so Chao quasi direkt im die Ecke. Ich würde mir jetzt gerne mal den natürlichen Lebensraum der Tiere anschauen.

Nun zu meinen Fagen:

Kann mir jemand sagen wie man von Satarem bis Pimental kommt und wie Lage die Fahrt ca. dauert?

Außerdem würde mich interessieren, ob jemand von euch eine Idee hat, wie ich mit einem Fischfänger in Kontakt kommen könnte.

Vielen Dank schonmal.

P.S. Hoffe ich hab das richtige Unterforum gewählt. Hab auch kurzzeitig überlegt meine Frage bei "Umwelt und Natur" reinzustellen.
Benutzeravatar
Ohjay
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 12:31
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Fischfang im Rio Tapajós

Beitragvon cabof » Do 5. Jul 2012, 07:00

Problematik. In den 80iger Jahren hatte ich 2 Transportbeutel mit Zierfischen dabei, bei Zoll in Frankfurt wurden diese beschlagnahmt
weil ich kein Impfzeugnis für die Fische nachweisen konnte. Vor 3 Jahren wurde ich in Rio bei der Sicherheitskontrolle festgehalten
weil ich keine Flüßigkeiten mit an Bord nehmen durfte - Ende vom Lied: die Fische lagen ohne Wasser im Beutel, verendeten und ich habe
diese dann über die Bordtoilette entsorgt. Fazit: besorge Deine Fische in Deutschland im Zoohandel. Ansonsten viel Glück!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1511 mal
Danke erhalten: 1613 mal in 1346 Posts

Re: Fischfang im Rio Tapajós

Beitragvon Ohjay » Do 5. Jul 2012, 07:58

Hey, cabof!

Erstmal danke für deine Antwort.

Habe nicht vor mir Fische aus Brasilien mitzunehmen. Ist transporttechnisch auch gar nicht möglich.

Es geht mir wirklich nur darum, zu sehen wo und wie die Tiere leben (Bodengrund, Pflanzen, Temperatur, Wasserwerte, usw.), wenn sie sich ihren Aufenhaltsort selbst aussuchen dürfen, damit ich mein Aquarium ähnlich einrichten kann.

Gruß
Benutzeravatar
Ohjay
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 12:31
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Fischfang im Rio Tapajós

Beitragvon amazonasklaus » Do 5. Jul 2012, 13:30

cabof hat geschrieben:In den 80iger Jahren hatte ich 2 Transportbeutel mit Zierfischen dabei, bei Zoll in Frankfurt wurden diese beschlagnahmt
weil ich kein Impfzeugnis für die Fische nachweisen konnte.

Interessant. Ich hätte nicht gedacht, dass für Fische, noch dazu so kleine, Impfungen existieren. Was hat der Zoll mit den beschlagnahmten Fischen gemacht?
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts


Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]