Fischsterben in der Lagoa

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Fischsterben in der Lagoa

Beitragvon Berlincopa » So 17. Mär 2013, 14:35

Anbei ein Link zu einem Bericht über ein Fischsterben in der Lagoa Rodrigo Freitas
http://www.dailymail.co.uk/news/article-2294464/65-tonnes-DEAD-FISH-wash-Rio-Janeiro-Olympic-rowing-venue-oxygen-levels-plummet-torrential-rain.html

Bin eigentlich erstaunt, daß es dort überhaupt so viele Fische gibt/gab.

In jedem Fall ist die Lagoa eine sehr gut Wahl für die Ruderwettbewerbe bei Olympiade 2016

Haben eben noch gehört, daß Sir Steven Redrave wohl in Ipanema ausgeraubt wurde
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]