Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016?

Alles über Airlines, Flugziele, Reiserouten und Preise ...

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon Franke » Mo 27. Feb 2017, 20:59

Danke für die zahlreichen Meinungen, das gibt ja mal einen Einblick oder die oder andere Idee!

BRASILIANT hat geschrieben:Also wenn´s unbedingt mit TAP sein muss, würde ich auf keine Fall länger warten, denn billiger wird es ganz sicher nicht.
Die Zeiten sind vorbei wo man auf den letzten Drücker noch was günstiges bekommt.

Ja, scheint mir wohl auch so zu sein...nein, muss nicht unbedingt TAP sein. Inzwischen hab ich sogar interessante Alternativen gefunden, die zwar etwas teurer sind als TAP letztes Jahr, dafür ab Nürnberg fliegen (für mich recht praktisch, wohne da in der Nähe). Letztes Jahr gab es da keine guten Angebote, daher hab ich zunächst den Flughafen gar nicht in Betracht bezogen. Bedeutet zwar dann normalerweise zweimal umsteigen (einmal in Europa, einmal in São Paulo oder Rio), aber dafür spar ich mir ggf. eine Hotelübernachtung vor Ort (ich gebs zu, wenn der Flieger früh um 6 Uhr startet, bleib ich lieber ne Nacht vorher im Hotel als da früh um 2, 3 Uhr zum Flughafen zu fahren). Am Ende wäre die Zeit von Tür-zu-Tür mit Flug ab Nürnberg dann gar nicht mal so viel mehr (zwei, drei Stunden, bei der Flugdauer "fast" schon egal :wink:).
Mit Flügen über Paris habe ich jetzt auch nicht die super Erfahrungen gemacht in den letzten zwei Jahren, aber am Ende hats irgendwie funktioniert: Bei zwei von drei Flügen über Paris (alle innerhalb von Europa) kam mein Gepäck zu spät an, beim dritten Flug hätte man fast das Gepäck auch vergessen, ich wurde dann im Flieger ausgerufen um zu bestätigen, das ich an Bord bin; dann wurde der Koffer schnell noch eingeladen, keine Ahnung was da wieder los war.
Benutzeravatar
Franke
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 15. Apr 2016, 20:27
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon cabof » Mo 6. Mär 2017, 16:55

Flugpreise. Wenn jemand frei in der Reiseplanung ist.... immer wieder die Suchmaschinen betätigen und Newsletter abonieren.
Habe bei 550 € zugeschlagen. Lufthansa und kurze Reisezeit. Das war heute Mittag und jetzt kostet er über 700 € - kleines
Kontingent an Billigplätzen - ruck zuck weg. Bei einer längeren Reisezeit über Zürich und Ankunft um 17 Uhr in Rio wäre er
30 € billiger gewesen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9524
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1362 mal
Danke erhalten: 1397 mal in 1174 Posts

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon Regina15 » Mo 6. Mär 2017, 18:02

@cabof, herzlichen Glückwunsch zu deinem Schnäppchen. Wir waren bisher(Ferien) leider immer termingebunden und sind es dieses Jahr auch noch.
Ich freue mich schon, wenn es unter 900 EUR ist. Zur Olympiade haben wir über 1000 gelöhnt, aber hat sich gelohnt.
Viel Spaß bei deinem nächsten Aufenthalt.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 781
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1121 mal
Danke erhalten: 450 mal in 274 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
cabof

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon Rob » Mo 6. Mär 2017, 20:23

cabof hat geschrieben:Bei einer längeren Reisezeit über Zürich und Ankunft um 17 Uhr in Rio wäre er
30 € billiger gewesen.

Mit Edelweiß?
Bin neugierig auf Flugerfahrungen.
Hatte selber noch nicht die Gelegenheit.
Scheinen aber gute Preise anzubieten...
Benutzeravatar
Rob
 
Beiträge: 145
Registriert: So 16. Sep 2007, 14:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 30 mal
Danke erhalten: 58 mal in 43 Posts

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon cabof » Mo 6. Mär 2017, 21:39

Letzten Oktober bin ich mit LH rüber und mit Edelweiss über Zürich nach Düsseldorf zurück. Kann mich jetzt nicht an Besonderheiten erinnern, Holzklasse Flug wie bei fast allen Airlines. Pünktlich, etwas Aufenthalt in Zürich (alles teuer). WLAN gratis nur für kurze Zeit. Habe damals den Flug gesponsert bekommen, lag bei
780 Ocken. Diesmal hin und zurück mit LH. (PS der gleiche Flug kostet heute Abend schon um die 800).
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9524
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1362 mal
Danke erhalten: 1397 mal in 1174 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Rob

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon peaty » Di 7. Mär 2017, 00:19

Wenn möglich würde ich Tap meiden im Moment. Preise sind in letzten 1-2 Jahren recht gestiegen und der Service wird meiner Meinung nach auch immer schlechter und das Personal nur noch unfreundlicher. Bin jetzt Ende Januar von Fortaleza nach Zürich geflogen und muss sagen das war der letzte Tap Flug für lange....
Benutzeravatar
peaty
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 19:49
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon cabof » Di 7. Mär 2017, 09:03

von Europa aus hat TAP die meisten Destinationen nach Brasilien... SAO/GIG da gibt es Mitbewerber... nehme an, Pfennigfuchser können ihre Route via Internet planen. Ankunft + günstigen Inlandsflug - allerdings dann keine 2 Koffer mehr gratis. Da ich im Netz unterwegs bin... USA, Fernost usw. da unterbieten sich die Airlines mit den Preisen, Mittel/Süd-Amerika ist eher hochpreisig.
Noch hinterher geschoben... viele von uns User treibt es wohl nur 1 x im Jahr nach Brasilien, mit oder ohne Service - die 11 Stunden gehen auch vorbei, man kennt es und kann sich darauf einstellen. Ne Stulle von Muttern und der Magen knurrt nicht.... ein paar Filmchen aufm Copi... um so besser. Der Dino sagt aber... die lange Flugzeit ist schon ein Graus... bin leider Holzklassler.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9524
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1362 mal
Danke erhalten: 1397 mal in 1174 Posts

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon cabof » Mi 8. Mär 2017, 13:11

Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9524
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1362 mal
Danke erhalten: 1397 mal in 1174 Posts

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon JinJunJoe » Mi 8. Mär 2017, 14:10



Die LATAM Pressemitteilung liest sich aber deutlich schlechter:
https://www.latam.com/pt_br/sala-de-imprensa/imprensa/novas-regras-bagagem/
https://www.latam.com/pt_br/comunicacao/sua-bagagem/novas-regras/

Danach gäbe es gar keine 32kg Gepäck mehr und Vielflieger haben nur noch ein Extragepäckstück.

"essas transformações estão conectadas com o novo conceito LATAM, que permitirá escolher sua melhor forma de viajar, pagando apenas pelos serviços que deseja utilizar"
Sprich in Zukunft kosten auch die verkochten Nudeln an Bord extra...
Benutzeravatar
JinJunJoe
 
Beiträge: 43
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 14:16
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 13 mal in 11 Posts

Re: Flüge mit TAP ab MUC dtl. teurer geworden gegenüber 2016

Beitragvon cabof » Do 13. Apr 2017, 01:59

Soeben gelesen... http://www.travelbook.de/artikel/tripadvisor-ranking-die-beste-airline-der-welt-ist-925280.html

Höre und staune... AZUL do Brasil auf Platz 3.... sicherlich wegen der üppigen Mahlzeit.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9524
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1362 mal
Danke erhalten: 1397 mal in 1174 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Urs

VorherigeNächste

Zurück zu Flug-Infos

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]