Flug nach Rio im Sommer 2017

Alles über Airlines, Flugziele, Reiserouten und Preise ...

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon jorchinho » Fr 17. Mär 2017, 23:33

Itacare hat geschrieben:
JFC hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:Handgepäck mit 12 kg finde ich schon ein wenig bedenklich...wenn dir so ein Ding mal auf die Birne knallt bei Turbulenzen etc. Dann kann es schon mal dunkel werden....

In der Holzklasse erlaubt Condor jetzt auch statt 6 kg neuerdings 10 kg (Business 12 kg) Handgepäck. Die 2x32 kg porão ab Brasilien bleiben weiterhin. Mit Laptop (2 kg) sind das jetzt bei 2 Personen 152 kg !! Wird langsam zuviel für mich. Besonders, wenn das alles im ICE mitfahren soll. Die Gepäckwagen in FRA sind auch nur für 60 kg zugelassen.


bfcond.jpg


Ergibt bei 4 Personen dann gut 300 kg, meine 3 Mädels und ich zusammen weitere min. 200, zusammen über 500 kg. Damit nächstes Problem, bei Ankunft Auto gemietet, zul. Ges. Gewicht überschritten :mrgreen: Vom Volumen und der Straßenlage, wie ein Schluck Wasser in der Kurve, reden wir erst gar nicht. :mrgreen: Da muss ich immer manche Träume, das und das könnten wir noch mitbringen, dann leider zerstören :(

Wie wäre es z.B. mit so etwas?
http://www.auto-motor-und-sport.de/news/top-liste-maximale-zuladung-autos-die-richtig-wegpacken-koennen-5097983.html
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2101
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 439 mal in 332 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon Itacare » Sa 18. Mär 2017, 11:29

Mein SUV hier passt leider nicht ins Handgepäck, und sowas in B zu mieten kostet uferlos.
Aber ganz gut, dass in einen Gol etc. nicht viel reinpasst, dann schleppen meine Mädels nicht so viel unnötiges Zeugs mit. Pass, Ticket, Geld. Alles andere ist Luxus :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5217
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon Colono » Sa 18. Mär 2017, 15:03

Itacare hat geschrieben:Mein SUV hier passt leider nicht ins Handgepäck, und sowas in B zu mieten kostet uferlos.
:


Man kommt auch mit dem Schiff nach Rio. :D
20170318_072827.jpg

1489845899699-154009741.jpg
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2248
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 614 mal
Danke erhalten: 672 mal in 494 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
Urs

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon GatoBahia » Sa 18. Mär 2017, 18:15

Was schleppt ihr denn alles mit das ihr mit einem RoRo Schiff voller SUV dort anreist #-o

Obwohl ich über eins,neunzig groß bin und die Schuhgröße 46 brauche konnte ich mich da unten bisher immer bestens vor Ort einkleiden :idea: Probleme hatte ich eher auf dem Rückflug, da kann ich immer auch nur mit dem Handgepäck nach Bahia :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4425
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1046 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon pagodeiro » Sa 18. Mär 2017, 22:24

GatoBahia hat geschrieben:Was schleppt ihr denn alles mit das ihr mit einem RoRo Schiff voller SUV dort anreist #-o

Obwohl ich über eins,neunzig groß bin und die Schuhgröße 46 brauche konnte ich mich da unten bisher immer bestens vor Ort einkleiden :idea: Probleme hatte ich eher auf dem Rückflug, da kann ich immer auch nur mit dem Handgepäck nach Bahia :cool:


Tja Gatinho, würdest du mal mit Frau und Kind reisen dann würdest du nicht so einen Stuss fragen. Aber du willst ja deine Indianer Fischermädels eher an der kurzen Leine halten bevor sie noch Ansprüche stellen!
Benutzeravatar
pagodeiro
 
Beiträge: 225
Registriert: Do 2. Feb 2017, 22:01
Bedankt: 61 mal
Danke erhalten: 34 mal in 30 Posts

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon jorchinho » Sa 18. Mär 2017, 23:37

BTW, vorhin 2 Flüge gebucht für Freunde, mit Tap von D über LIS nach Recife....1148.- Euronen...im Januar noch 730 Ocken.....guckt auch mal auf der Seite der Fluggesellschaft nach, da könnt ihr sehen, welche Kategorien nicht mehr verfügbar sind (kann natürlich sein, das einige Portale noch Restplätze haben)... lohnt auf jeden Fall, aber nicht kurzfristig....
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2101
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 439 mal in 332 Posts

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon jorchinho » Sa 18. Mär 2017, 23:51

SiRe hat geschrieben:Man muss aber auch noch was anderes berücksichtigen als ich sagte ich buche beim Siewers.

Ich lege Wert auf die 2x32 kg Gepäck. Somit kann man nur mit TAP oder TAM fliegen und die
sind u.U. etwas teurer. Aber direkt bei der TAP buchen ist mit Sicherheit nicht günstiger.

SiRe, ich wurde heute überrascht bei meiner Buchungsbestätigung für meine Kumpels. Tap nur noch 23 kg pro Koffer, obwohl auf deren Internetseite 32 kg angegeben sind ....von D nach B. Umgekehrt sind es nach wie vor 32 kg x 2 Koffer...Werde morgen mal anrufen und berichten..ziemlich verwirrend, oder es kommt auf den Zubringer an, obwohl er von der Tochtergesellschaft Portugalia durchgeführt wird ....https://www.flytap.com/de-de/gepaeck/aufgegebenes
Zuletzt geändert von jorchinho am Sa 18. Mär 2017, 23:52, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2101
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 439 mal in 332 Posts

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon pagodeiro » Sa 18. Mär 2017, 23:51

Ich denke, dass Brasilandien mit Einbussen im Tourismus zu kämpfen hat und die Nachfrage nicht mehr da ist. Aufgrund dessen wurden die Flugrouten der Airlines gekürzt. Da haben die nicht mehr sooo viele Maschinen, die die fürn Appel und n Ei vollmachen müssen! Angebot und Nachfrage.
Benutzeravatar
pagodeiro
 
Beiträge: 225
Registriert: Do 2. Feb 2017, 22:01
Bedankt: 61 mal
Danke erhalten: 34 mal in 30 Posts

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon pagodeiro » Sa 18. Mär 2017, 23:53

jorchinho hat geschrieben:
SiRe hat geschrieben:Man muss aber auch noch was anderes berücksichtigen als ich sagte ich buche beim Siewers.

Ich lege Wert auf die 2x32 kg Gepäck. Somit kann man nur mit TAP oder TAM fliegen und die
sind u.U. etwas teurer. Aber direkt bei der TAP buchen ist mit Sicherheit nicht günstiger.

SiRe, ich wurde heute überrascht bei meiner Buchungsbestätigung für meine Kumpels. Tap nur noch 23 kg pro Koffer, obwohl auf deren Internetseite 32 kg angegeben sind ....von D nach B. Umgekehrt sind es nach wie vor 32 kg x 2 Koffer...Werde morgen mal anrufen und berichten..ziemlich verwirrend, oder es kommt auf den Zubringer an, obwohl er von der Tochtergesellschaft Portugalia durchgeführt wird ....https://www.flytap.com/de-de/gepaeck/aufgegebenes


2x32 kg nur noch ab Abflug BR? Wie bei Condor oder LH!
Benutzeravatar
pagodeiro
 
Beiträge: 225
Registriert: Do 2. Feb 2017, 22:01
Bedankt: 61 mal
Danke erhalten: 34 mal in 30 Posts

Re: Flug nach Rio im Sommer 2017

Beitragvon jorchinho » So 19. Mär 2017, 00:01

pagodeiro hat geschrieben:Ich denke, dass Brasilandien mit Einbussen im Tourismus zu kämpfen hat und die Nachfrage nicht mehr da ist. Aufgrund dessen wurden die Flugrouten der Airlines gekürzt. Da haben die nicht mehr sooo viele Maschinen, die die fürn Appel und n Ei vollmachen müssen! Angebot und Nachfrage.

Und da ja lastminute nicht mehr funzen kann, hilft anscheinend nur noch...Augen auf beim Ticketkauf...sofern man das nicht geschäftlich absetzen kann wie manche Augenwischer.... :mrgreen:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2101
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 439 mal in 332 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Flug-Infos

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]