Fluglinie TAP

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Fluglinie TAP

Beitragvon Wuni » So 31. Mär 2013, 09:45

Hallo,

wir suchen für nächstes Jahr im März einen Flug nach Rio.
Im Moment bereitet die Fluggesellschaft TAP das günstigste Angebot.
Kann mir jemand etwas zum Service/Komfort der Flüge von TAP nach Brasilien sagen ?

Vielen Dank für Eure Antworten.

Herzliche Grüße

Michael
Benutzeravatar
Wuni
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 26. Mär 2013, 13:25
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Fluglinie TAP

Beitragvon chato » So 31. Mär 2013, 10:18

Einfach mal googlen
http://www.airline-bewertungen.eu/airline-TAP%20Portugal.html
Zeitaufwand ca. 3 Sekunden!
Benutzeravatar
chato
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr 23. Jun 2006, 09:20
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 37 mal in 29 Posts

Re: Fluglinie TAP

Beitragvon rave_66 » So 31. Mär 2013, 11:30

...oder auch hier:
http://www.reise-preise.de/airlinetest/flugbewertungen/fluggesellschaften-im-test.html

Ich würde mir den Umweg über LIS nicht antun, wenn ich auch per Direktflug dorthin käme.
Kommt auf das Einsparpotenzial und die eigene Nervenstärke an .

VG rave_66
Trabalho não mata. Mas vagabundagem nem cansa.
Benutzeravatar
rave_66
 
Beiträge: 223
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 11:33
Wohnort: Hofheim
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 28 mal in 14 Posts

Re: Fluglinie TAP

Beitragvon MESSENGER08 » So 31. Mär 2013, 15:24

Also ich bin gerade im Februar und März TAP geflogen. War das erste Mal für mich.

Komfort gibt´s nicht, zumindest in der Touristenklasse. Erst Recht nicht wenn der Flieger voll ist da die Bestuhlung sehr eng ist. Sprich die Holzklasse bietet nur dann Komfort wenn man mehr als einen Sitz für sich hat. Essen nicht gerade top aber der Hunger treibt´s rein. Ausserhalb der Essenszeit weit und breit kein Kabinenpersonal zu sehen, geschweige das mal Wasser oder Saft angeboten wurde bei der trockenen Luft.

Auf dem Hinflug (CNF-LIS) hatte ich Glück, die Maschine war höchstens halb voll, so hatte ich eine 4er Sitzreihe für mich, ok zum schlafen, Vorteil war das es ein Nachtflug war. Aber nicht sehr bequem wegen der schmalen und unbequemen Sitze.

Für den Rückweg hatte ich allerdings LIS-GIG-CNF gebucht, da ich früh am nächsten Tag in CNF ankommen wollte. Leider hat die TAP den Flug LIS-GIG einfach gestrichen, ohne vorab Info, hab es erst bei Ankunft in LIS an der Anzeigetafel gelesen. Somit eine unfreiwillige Übernachtung in LIS (TAP zahlt) und am nächsten Tag dann mit dem Nonstop Flug von LIS nach CNF, somit also fast 12 Std. später angekommen. Schlecht war auch das der Flug LIS-CNF um 15 in in LIS startet, somit also ein Tagflug ist, bei dem sich schlecht schlafen lässt. Auch wenn die Flugbegleiter dies erzwingen wollen. Dazu kam das die Maschine voll war, hat keine 30 min. gedauert bis sich die ersten Fluggäste schon fast an den Hals gesprungen wären, weil einer seine Lehne zurück geklappt hat und dem Hintermann fast ins Gesicht geknallt hat und somit auchnoch die ohne hinschon beengte Beinfreiheit noch mehr eingeschränkt wurde. Also wirklich kein Vergnügen, wenn die Maschine voll ist. Nur weiss man das ja nie im Voraus. :oops:

Wenn der Preis und auch die Anschlussverbindungen ok sind, bzw. günstiger als die Konkurrenz sind, sollte das ja wohl als Argument reichen. Ausser bei älteren Personen oder Leuten die Platz brauchen.

Allerdings glaube ich nicht das Du jetzt schon, 1 Jahr im Voraus, buchen kannst!?!?!? Oder ?

:cool:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 866
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 176 mal in 154 Posts

Re: Fluglinie TAP

Beitragvon amazonasklaus » So 31. Mär 2013, 18:55

Nutz einfach mal die Forumssuche. Ich kann mich an einen lustigen Thread erinnern, in dem jemand einen Shitstorm gegen die TAP auslösen wollte, nachdem er für sein umfangreiches Übergepäck bezahlen musste und es dann verspätet am Bestimmungsort ankam.

Ein Forumskollege hat in Erwartung des daraus resultierenden Kurseinbruchs gleich ein größeres TAP-Aktienpaket abgestoßen, aber aus dem angekündigten Medienkreuzzug scheint letztlich doch nichts geworden zu sein.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Fluglinie TAP

Beitragvon BrasilJaneiro » So 31. Mär 2013, 22:06

Wuni hat geschrieben:Hallo,

wir suchen für nächstes Jahr im März einen Flug nach Rio.
Im Moment bereitet die Fluggesellschaft TAP das günstigste Angebot.
Kann mir jemand etwas zum Service/Komfort der Flüge von TAP nach Brasilien sagen ?

Vielen Dank für Eure Antworten.

Herzliche Grüße

Michael


TAP und IBERIA habe ich hinter mir. Fliege nur noch mit Condor. Dann evtl. mit GOL. Eins haben alle Linien gemeinsam. Sie bringen dich zum Ziel (wenn sie nicht abstürzen). Was will man mehr. Flachmann im Duty Free vorher kaufen. Dann brauchst du auch nicht um einen Miniatur-Asbach betteln. Essen im economy ist eh nur zum Magenfüllen und nicht für den Gaumen gedacht. Früher waren LH, Swiss Air und Varig für mich wichtig. Heute würde ich auch mit einer ausgedienten Militärmaschine fliegen, wenn ich nicht viel zahlen muss.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4629
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 51 mal
Danke erhalten: 697 mal in 550 Posts

Re: Fluglinie TAP

Beitragvon Trem Mineiro » So 31. Mär 2013, 23:59

Bin letzte Woche mit Azul geflogen, mit Zwischenlandung 6 Stunden in der Maschine gesessen. Unterwegs gab's ein 3 Getränke und Chips oder Plätzchen, einmal Gummibärchen.
Auf dem Rückflug haben wir dann die guten alten Stullen ausgepackt, wie damals in der ollen Eisenbahn, was meint ihr, wie die Nachbarn hungrig zugeschaut haben.
Sowas geht auch auf Langstrecken-Flügen der TAP, wobei LIS-BH ja nur 9 Stunden sind.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Fluglinie TAP

Beitragvon cabof » Mo 1. Apr 2013, 01:42

Brasiljaneiro - Du bringst es auf den Punkt: wer 1-2 x im Jahr nach Brasilien fliegt schaut eher auf den Preis anstatt auf Komfort,
die Flugzeit ist zwar ätzend geht aber vorüber, Holzklasse ist Holzklasse, glaube nicht, das es eine Komfort-Holzklasse gibt. In 40
Jahren wurde ich 2 oder 3 mal "upgegradet" - nada mal - ein paar Mal konnte ich in der Holzklasse die freien Plätze neben mir beschlafen, das war super. Siehst NO Brasilien auf dem Bildschirm und wirst über Spanien zwecks Frühstück geweckt. Condor rief nach
dem Start -gegen Zuzahlung- einen Platz in der Business auf ... war drauf und dran, habe es aber seinlassen... Innerbrasilianische
Flüge erinnern mich an Bahlsen-Airlines .... nur Kekse.....
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10194
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1466 mal
Danke erhalten: 1572 mal in 1309 Posts

Re: Fluglinie TAP

Beitragvon sonhador » Di 2. Apr 2013, 18:46

Wuni hat geschrieben:Hallo,

wir suchen für nächstes Jahr im März einen Flug nach Rio.
Im Moment bereitet die Fluggesellschaft TAP das günstigste Angebot.
Kann mir jemand etwas zum Service/Komfort der Flüge von TAP nach Brasilien sagen ?

Vielen Dank für Eure Antworten.

Herzliche Grüße

Michael


Da ist doch der Wurm drin. Die TAP gibt bestimmt noch keine Preise für März 2014 raus....
Benutzeravatar
sonhador
 
Beiträge: 193
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 21:40
Wohnort: am schönen Meer im Nordosten
Bedankt: 171 mal
Danke erhalten: 61 mal in 48 Posts

Re: Fluglinie TAP

Beitragvon rave_66 » Di 2. Apr 2013, 20:30

Hi zusammen,
Da is kein Wurm nicht drin. (Hätte die TAP Holzflugzeuge, wären diese komplett durchlöchert...) :mrgreen:

Man kann ca. 12 Monate im voraus buchen. März 2014 ist für Buchungen schon offen.
(Stand heute: Letztmöglichst buchbarer Retour-Flugtag: 28.03.2014)

VG rave_66
Trabalho não mata. Mas vagabundagem nem cansa.
Benutzeravatar
rave_66
 
Beiträge: 223
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 11:33
Wohnort: Hofheim
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 28 mal in 14 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]