Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Itacare » Fr 15. Mär 2013, 11:25

Ich tippe hier auf ein gravierendes optisches Problem:

gorda morena parece melhor que gorda branca.

Zwei übergewichtige Frauen mit identischer Statur, Korpergröße, Gewicht.
Bei der weißen sagt man sie ist fett, die braune wird als knackig bezeichnet.....
Ist nun mal so. Mir geht es nicht anders. Bin selbst weiß.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5407
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 924 mal
Danke erhalten: 1423 mal in 982 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Berlincopa » Fr 15. Mär 2013, 12:55

Regina15 hat geschrieben:Ich glaube nicht, dass man in der falschen Gegend sein muss. Deutschland und Brasilien unterscheiden sich nicht wesentlich in der Körperfülle. Nur wird einem hier durch das Fernsehen vorgegaukelt, dass am Strand nur schlanke Mulattas herumlaufen und die Erwartungen dann anders sind. Einen Unterschied gibt es. Die brasilianischen Frauen stehen zu ihrer Körperfülle und tragen dementsprechend Bikinis, enge Tshirts...., so würde hier(Dland) kaum jemand an den Strand gehen. Da ziehen die Molligen doch eher einen Badeanzug und ein weiteres Shirt an. Auch empfinde ich Brasilianer toleranter gegenüber dicken Menschen. Ausgrenzungen wie in Deutschland habe ich dort noch nicht erlebt.Füllige Frauen werden genauso zum Tanzen aufgefordert wie schlanke Personen. In der Beziehung ist Campinense sehr deutsch, auch wenn er sich selber gerne als brasilianisch bezeichnet. Im Rundumschlag werden deutsche Frauen von ihm verunglimpft.Für mich ist das ein Mangel, denn selbstbewusste Männer kommen mit Frauen aller Nationalitäten klar. Nur blöd das man sein Inneres überall mitnimmt, egal wo man ist auf der Welt. Denn auch die hochgelobten Brasilianerinnen scheinen für ihn ja nicht nur toll zu sein, sonst wäre er nicht geschieden.
Übrigens Alice Schwarzer lebt noch.



Erfreulich, solch ein ausgewogenes Statement zu lesen. Fürchte jedoch, beim Radaubruder und Gringo/Möchtegern-Macho, der dieses Thema hier lanciert hat, wirst Du damit nur weiter Holzhammer-Antworten provozieren.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Campinense » Fr 15. Mär 2013, 20:47

Regina15 hat geschrieben:Die brasilianischen Frauen stehen zu ihrer Körperfülle und tragen dementsprechend Bikinis, enge Tshirts...

Klar, wer lecker sexy aussieht kann sich auch dementsprechend präsentieren. Auch die grössere Oberweite :mrgreen:

Regina15 hat geschrieben:so würde hier(Dland) kaum jemand an den Strand gehen.

Klar, weil da topless weit verbreitet ist.

Regina15 hat geschrieben:Da ziehen die Molligen doch eher einen Badeanzug und ein weiteres Shirt an.

Ja, und welcher Mann will sowas sehen? Ganz zu schweigen davon, dass die ENORME Mehrheit der Brasileiras keine Badeanzüge am Strand benutzt...

Regina15 hat geschrieben:Füllige Frauen werden genauso zum Tanzen aufgefordert wie schlanke Personen. In der Beziehung ist Campinense sehr deutsch

Klar, immer her mit den durchtrainierten Brasileiras (SCHON DAS VIDEO GESEHEN???) und die fetten hüftsteifen deutschen Frauen dürfen in der dunklen Ecke weiter vor sich hinschmachten :mrgreen:

Regina15 hat geschrieben:Im Rundumschlag werden deutsche Frauen von ihm verunglimpft.

Verunglimpft? Bin schon zu lange weg aus Dtland... Was ist das? Neudeutsch? Also wenn´s sowas wie missachtet oder mitleidig belächelt bedeutet, dann haste recht. =D>

Regina15 hat geschrieben:Für mich ist das ein Mangel, denn selbstbewusste Männer kommen mit Frauen aller Nationalitäten klar.

Klar, ick och! Wer sagt denn, dass ick mit deutschen Frauen nicht klarkomme? Die Emanzen bestrafe ich mit Nichtbeachtung, dann bekommen sie endlich was sie benötigen. :^o

Regina15 hat geschrieben:Denn auch die hochgelobten Brasilianerinnen scheinen für ihn ja nicht nur toll zu sein, sonst wäre er nicht geschieden.

Ich möchte Dich bitten, hier nicht meine persönlichen Fakten OHNE MEINE VORHERIGE ZUSTIMMUNG für alle sichtbar zu machen! Dies ist ganz klar am Thema vorbei!

normannescio hat geschrieben:Ist wohl eine Folge der viel zu kohlehydratreichen Ernaehrung. Reis (doppelte Menge als angemessen), dazu Fejoada und als Salçat dafs dann noch ein Kartoffelsalat mit Mayonnaise sein.

Ach kieck mal eena an, nu is der grosse Restaurant- und Supermarktnörgler och noch mit der brasilianischen Ernährung unzufrieden!
Respekt Junge, 3x im BFN gepostet und schon auf der Schwarzen Liste =D>
Junge hau bloss ENDLICH ab, Dich braucht in Brasilien wirklich keine Sau :!:
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Regina15 » Fr 15. Mär 2013, 22:14

Campinense hat geschrieben:Ich möchte Dich bitten, hier nicht meine persönlichen Fakten OHNE MEINE VORHERIGE ZUSTIMMUNG für alle sichtbar zu machen! Dies ist ganz klar am Thema vorbei!

Mach mal halblang und guck dir deine eigenen Texte an. Du hast die Info selber verbreitet und offen geschrieben. Woher sollte ich sonst das Wissen haben? Wir kennen uns nicht persönlich und verkehren auch nicht per PN. Ich denke da legen wir beide auch keinen gesteigerten Wert drauf.
Ansonsten versuchst du weiter nur zu provozieren und die weiblichen Landsleute von dir schlecht zu machen. Dadurch outest du dich selbst und man kann gut sehen welch geistes Kind du bist. Eigentlich könnte das ganze in die Plauderecke, denn sachliche Äußerungen fehlen.
Dem Rest einen schönes Wochenende und dir Campinense weniger Frust und trotz allem auch ein schönes Wochenende.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 862
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1190 mal
Danke erhalten: 499 mal in 301 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon isis » Fr 15. Mär 2013, 22:24

Campinense hat geschrieben:Respekt Junge, 3x im BFN gepostet und schon auf der Schwarzen Liste


Wo gibt es hier im BFN eine "Schwarze Liste"?
Und wer führt diese?

Ich bin in meinem Leben schon mehreren Personen begegnet, die solche Listen führten.
Das waren durch die Bank weg ARSCHLÖCHER!!!!
BFN-Benutzerkonto deaktiviert ab 01.07.2014
Benutzeravatar
isis
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 14. Feb 2012, 18:18
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 66 mal in 56 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Campinense » Fr 15. Mär 2013, 23:43

@ Regina15
Du bist die erste nette deutsche Emanze, die ich kenne :mrgreen: Dich muss ich kennenlernen, auch wenn Du noch nicht ganz den Sinn meines Threads verstanden hast. Und dabei haste doch meine Aussagen immer soooo aufmerksam gelesen...

@ isis
Vielleicht erinnerst Du Dich mal an den Namen dieses Forums hier... Dann kommste EVENTUELL selbst dahinter, was die schwarze Liste bedeutet...
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon isis » Sa 16. Mär 2013, 09:46

Campinense hat geschrieben:Dann kommste EVENTUELL selbst dahinter, was die schwarze Liste bedeutet...


Das ist keine Antwort auf meine Fragen!

Du hattest geschrieben:

Campinense hat geschrieben:Respekt Junge, 3x im BFN gepostet und schon auf der Schwarzen Liste


Ich wollte von Dir wissen:
Wo gibt es hier im BFN eine "Schwarze Liste"?
Und wer führt diese?
BFN-Benutzerkonto deaktiviert ab 01.07.2014
Benutzeravatar
isis
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 14. Feb 2012, 18:18
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 66 mal in 56 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Trem Mineiro » Sa 16. Mär 2013, 14:59

Oi Gente
Warum füttert ihr diesen Troll in diesem Thread eigentlich immer weiter. Meint ihr, ihr könnt ihn zu einem angemessenen Frauenbild überzeugen.
Auf dem Niveau, wie er diskutiert, werdet ihr ihm immer unterlegen sein, besonders diese Technik der Satz-für-Satz-Kritik ist unschlagbar.

Ignoriert ihn einfach und es hört auf. Dazu setzt er dieses Technik inzwischen auch in anderen Thread ein, auch dort, einfach mal nicht mehr antworten.

Lustig dazu , dort versucht er sogar, beim Admin anzuschwärzen, aber wie man im diesen Thread ja sieht, geht das dem Admin am !&@*$#! vorbei, womit ich keine Probleme habe.

Oder macht so weiter, dann haben andere was zu grinsen.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon zagaroma » Sa 16. Mär 2013, 15:16

Trem Mineiro hat geschrieben:Oi Gente
Warum füttert ihr diesen Troll in diesem Thread eigentlich immer weiter. Meint ihr, ihr könnt ihn zu einem angemessenen Frauenbild überzeugen.

Ignoriert ihn einfach und es hört auf.

Trem Mineiro


=D> =D> =D> Wäre auch langsam Zeit, es nervt!
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1996
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 720 mal
Danke erhalten: 1218 mal in 658 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Brazil53 » Sa 16. Mär 2013, 15:24

Werden Trolle vom füttern auch fett?

Provokationen helfen, seine eigene Einstellung zu überprüfen.

Ist es eigentlich schon Rassismuss, wenn man Frauen in "Dicke und Dünne" unterteilt?? :mrgreen:
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2958
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1007 mal
Danke erhalten: 1778 mal in 1030 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]