Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon zagaroma » Sa 16. Mär 2013, 15:44

Brazil53 hat geschrieben:
Provokationen helfen, seine eigene Einstellung zu überprüfen.


Macht er ja nicht, haut nur immer wieder den gleichen Mist drauf.

Brasil53 hat geschrieben:
Ist es eigentlich schon Rassismuss, wenn man Frauen in "Dicke und Dünne" unterteilt?? :mrgreen:


Soweit nicht, aber wenn man verlangt, dass die Dicken sich erschiessen, um den Herrn der Schöpfung nicht mit ihrem ekligen Anblick zu belästigen, dann ja.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1996
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 720 mal
Danke erhalten: 1218 mal in 658 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
Westig

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Campinense » So 17. Mär 2013, 20:05

Trem Mineiro hat geschrieben:Auf dem Niveau, wie er diskutiert, werdet ihr ihm immer unterlegen sein, besonders diese Technik der Satz-für-Satz-Kritik ist unschlagbar.

:mrgreen: =D> Das kommt NATÜRLICH in die Wertung :mrgreen: =D>


Trem Mineiro hat geschrieben:Oder macht so weiter, dann haben andere was zu grinsen.

Und ich somit auch :^o
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Folgende User haben sich bei Campinense bedankt:
Trem Mineiro

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon moni2510 » Mo 18. Mär 2013, 13:22

Hier kann man ja nicht mal in Ruhe auf Dienstreise und in den Urlaub gehen, schon bekommt man einen tollen Ehrentitel. Forumsemanze, das macht schon was her. Danke Campi! =D>
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Campinense » Mo 18. Mär 2013, 14:08

Campinense hat geschrieben:Fehlt eigentlich nur noch die kommentarische Meldung der Forums-Ober-Emanze... Aber diesbzgl. bin ich durchaus zuversichtlich.

moni2510 hat geschrieben:Hier kann man ja nicht mal in Ruhe auf Dienstreise und in den Urlaub gehen, schon bekommt man einen tollen Ehrentitel. Forumsemanze, das macht schon was her. Danke Campi! =D>

Siehste, lange hab ich auf Dich warten müssen... :roll: Aber Du hast mich nicht enttäuscht! :dankemove: :dafuer: :gutgemacht: :bussi:
Ich sehe, wir verstehen uns noch immer ohne Worte. =D> Schön, dass Du wieder zurück bist. :welcom:

Brazil53 hat geschrieben:Ist es eigentlich schon Rassismuss, wenn man Frauen in "Dicke und Dünne" unterteilt??

Nein, aber dies hier schon eher:
zagaroma hat geschrieben:Oder bist Du vielleicht (könnte ja sein) einfach nur ein Chauvi-Provinzler der untersten Schublade?????

zagaroma hat geschrieben:Der "Chauvi-Provinzler" war 'ne diplomatische Umschreibung für "Ossi"

Campinense hat geschrieben:Also eigentlich komme ick eher aus dem Sudetenländle.

Berlincopa hat geschrieben:Na sag ich doch: Kommt aus Paraiba
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Campinense » Mo 18. Mär 2013, 19:33

Colono hat geschrieben:Jeder weiß was bei einer Brasileira geboten ist. Sonst wären wir nicht hier.

Colono hat geschrieben:Dem TE geht es in erster Linie nicht um das Gewicht sondern um mangelnde Feminität mancher europäischer Frauen. Fausto Silvas GoGos ... würden allerdings in Deutschland
von feministischer Bewegung zensiert weil sie all zu sexy auftreten. Die Zensur muß sein damit der durchschnittliche Ehemann nicht auf die Idee kommt allein mit dem Kegelclub nach Brasilien zu reisen um sich zu holen was er daheim nicht bekommt.

Das ist es :!: Colono hat es total erfasst (auch wenn ich den letzten Satz 3x lesen musste.... :mrgreen: )
Dafür erhält er die Maximalpunktzahl :!: und wir können diesen Thread nun schliessen :idea:

Natürlich nicht, um noch einmal auf die kommenden Stars der Musikszene hinzuweisen: www.youtube.com/watch?v=7raxxqP6DSU
Inzwischen gibts ja (wegen des enormen Erfolges - Der Clip wurde innerhalb von 3 Wochen über 5 MILLIONEN mal angeschaut!) schon gute Nachahmer, einfach nach “Bonde das Abusadas”, "Casas das Primas" und “Bonde das Pimentinhas” googeln.

Nebenbei: Natürlich haben sowohl Liedtext als auch einige angedeutete Tanzbewegungen ganz klaren Bezug zum Sex. (Nicht das meine deutschen Emanzen hinterher mich beschuldigen, ich hätte sie nicht gewarnt bzw. sei nun Schuld daran, dass ihre Ehemänner bzw. Verlobten oder feste Freunde nun alle nach Brasilien flüchten. Nur weil sie hier auch mal ein Stückchen vom Sahnekuchen abhaben wollen, bevor sie den Rest ihres Lebens in Dtland weiter vergeuden werden. :mrgreen:
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon zagaroma » Mo 18. Mär 2013, 20:11

Na da werden die deutschen Emanzen ja froh und dankbar sein, wenn sie dieses "Fortbildungs-Video" sehen!

Macht offenbar nix, wenn mit 18 schon der Bauchspeck übern Hosenbund quillt und macht auch nix, wenn das Fett am Rücken schon Falten wirft, halleluja, man muss nur dem Campinense den bum-bum ins Gesicht halten und wackeln und dabei mit akustischem bum-bum irgendwas Idiotisches von sich geben.

Wer hätte gedacht, das es sooooo einfach ist.

Hahaha =D> und dafür haben wir Blödmänner 5 Seiten lang diskutiert. Nur 12jährige würden für sowas aus Deutschland abhauen, aber die gibt es ja in jedem Alter.
Wirklich Zeit, diesen Thread zu schliessen!
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1996
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 720 mal
Danke erhalten: 1218 mal in 658 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
moni2510, Westig

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Berlincopa » Mi 20. Mär 2013, 00:41

Um nochmal kurz zum lancierten Thema zurückzukehren:

http://www.france24.com/en/20130319-brazil-moves-combat-rising-obesity
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Admin » Mi 20. Mär 2013, 13:48

Da ich gebeten wurde, es öffentlich karzustellen: Es gibt keine "schwarze Liste" im BFN!
Benutzeravatar
Admin
Administrator
 
Beiträge: 861
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 16:15
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 183 mal in 115 Posts

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon Campinense » Do 21. Mär 2013, 16:33

Berlincopa hat geschrieben:Um nochmal kurz zum lancierten Thema zurückzukehren: www.france24.com/en/20130319-brazil-moves-combat-rising-obesity

Und für den Text in der Landessprache siehe im Anhang:

Bericht.jpg
Bericht.jpg (39.86 KiB) 281-mal betrachtet

Qulee: Destak RJ
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Folgende User haben sich bei Campinense bedankt:
Berlincopa

Re: Fortbildungskurs für deutsche Emanzen

Beitragvon cabof » Do 21. Mär 2013, 23:15

Meine Beobachtungen: Garota de Ipanema sieht man in Rio auch nicht an allen Ecken......
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10047
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]