FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon Takeo » Do 29. Okt 2009, 20:48

hier ein Bild von mir, es ist ein Zufallsbild, aber es ist der sogenannte 'Supershot' auf denich sehr stolz bin.
Ich habe meinen Nick 'reingepappt, weil das Bild im Originalzustand bei einem Fotowettbewerb konkuriert.
Dateianhänge
PA230044d.jpg
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Folgende User haben sich bei Takeo bedankt:
dimaew

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon dimaew » Do 29. Okt 2009, 21:01

Das Bild kannst Du allerdings tatsächlich in jedem Prospekt und Lehrbuch unterbringen. Viel Erfolg bei dem Wettbewerb =D>
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Folgende User haben sich bei dimaew bedankt:
Takeo

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon amazonasklaus » Do 29. Okt 2009, 21:04

Auweia, wenn Christian B. jetzt die stürzenden Linien entdeckt...
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon cabof » Do 29. Okt 2009, 21:33

Gute Idee, durchforste mal mein Archiv, vielleicht was aus den 1970igern Jahren...
das war die Zeit vor unserer Zeit ohne PC....

andere Frage: ist die Fotoserie wo wir User uns vorstellten ins Nirwana verschwunden,
gibt es keine Brasilienfreunde mehr die sich mal "outen"?
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon morgenrot » Do 29. Okt 2009, 21:45

cabof hat geschrieben:Gute Idee, durchforste mal mein Archiv, vielleicht was aus den 1970igern Jahren...
das war die Zeit vor unserer Zeit ohne PC....

andere Frage: ist die Fotoserie wo wir User uns vorstellten ins Nirwana verschwunden,
gibt es keine Brasilienfreunde mehr die sich mal "outen"?


Hast recht cabof....
wär schön wenn sich noch einige dazugesellen würden =D> :P

fotos/album-94.html

Beste Grüße morgenrot :lol:
Benutzeravatar
morgenrot
 
Beiträge: 943
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 09:13
Bedankt: 210 mal
Danke erhalten: 73 mal in 60 Posts

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon dimaew » Do 29. Okt 2009, 22:15

amazonasklaus hat geschrieben:Auweia, wenn Christian B. jetzt die stürzenden Linien entdeckt...

Bitte beschränkt Euch auf die Bilder. Es bringt in diesem Thread nicht weiter, wenn schon wieder unnötig provoziert wird. Beim nächsten Mal wird der zuständige Moderator einfach löschen, o.k.?
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon Itacare » Fr 30. Okt 2009, 00:18

Mal ne Frage Tec, das Foto mit den Kolibris, was war in dem Behälter, dass die sich so drum geprügelt haben? Hast nen guten Tropfen geopfert, was? :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5268
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 893 mal
Danke erhalten: 1374 mal in 952 Posts

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon dimaew » Fr 30. Okt 2009, 01:00

cabof hat geschrieben:Gute Idee, durchforste mal mein Archiv, vielleicht was aus den 1970igern Jahren...
das war die Zeit vor unserer Zeit ohne PC....

andere Frage: ist die Fotoserie wo wir User uns vorstellten ins Nirwana verschwunden,
gibt es keine Brasilienfreunde mehr die sich mal "outen"?


Die Fotoserie mit den User-Bildern ist auf dem Server gespeichert (und sicher auch gebackuped), also so gut wie im Nirvana. Ich denke mal, wenn jemand dem Dietmar anbietet, ihm so vier bis fünf Stunden am Tag Arbeit abzunehmen, sucht er sie wieder raus und bereinigt sie um alles, was in einem öffentlich einsehbaren Thread nichts zu suchen hat.

Und nun zurück zum Thema: Bilder aus Brasilien, Land und Leute, alte Bilder, neue Bilder, schwarz-weiß oder farbig. Nur Dias gehen hier irgendwie nicht so recht :wink:
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon Teckpac » Fr 30. Okt 2009, 01:31

Itacare hat geschrieben:Mal ne Frage Tec, das Foto mit den Kolibris, was war in dem Behälter, dass die sich so drum geprügelt haben? Hast nen guten Tropfen geopfert, was? :mrgreen:

Meinen Besten! Zuckerwasser Jahrgang 2009 Nordhang Jardim Peri, excellenter Jahrgang!! Hier noch ein Schnappschuss der "Beija Flores"
Tour Nordosten 2009 099.jpg
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: FotoThread: Brasilien, Land und Leute

Beitragvon dimaew » Fr 30. Okt 2009, 01:42

Ich hab auch noch eins, allerdings eher Vogel als Mensch.
CIMG9896.JPG
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]