Foz de Iguacu

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Re: Foz de Iguacu

Beitragvon JohnJBandit » Sa 27. Okt 2007, 21:39

Danke Dietmar,

wie immer knapp und genau. Hilft mir wirklich sehr.

Werde auch mal Deine Hotelempfehlung testen.

Noch eine Woche!!! Ein bißchen Muffe habe ich schon. Kein Wort Portugiesisch und dann only mit dem Rucksack. Habe aber tolle Bücher dabei. Freue mich trotzdem.

Nochmals Danke John
Bin einer der letzten Träumer und ein Reisender der niemals ankommen will
Benutzeravatar
JohnJBandit
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 14:01
Wohnort: 98529 Albrechts
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Foz de Iguacu

Beitragvon Gorelizer » So 28. Okt 2007, 12:02

Ich glaube in Foz kann man jedes Hotel empfehlen außer das runtergekommene (angeblich renovierte), maßlos überteuerte (dagegen ist das Adlon preiswert), laute und mit schlechtem Service bedachte Turrance Green Hotel in dem wir immer übernachten wenn wir in Foz sind. Und das schon vor 15 Jahren und auch sicher nächstes Jahr wieder. #-o

Wer sich jetzt fragt ob ich bekloppt bin... [-X

Meine bessere Hälfte möchte dort nächtigen, angeblich weil man Abends eben das Stück ins Zentrum laufen kann, wegen des Pools und weil dort unsere erste Reise hinging. Dafür zahlt sie dort alles, ich habe schon vor Jahren beschlossen das dieses Hotel von mir keinen Real sieht. Es hat eigentlich nur ein gutes in dem Laden, es gibt JimBeam an der Bar. :roll: Wahrscheinlich um das besser zu ertragen!

Insgesamt braucht man 2 1/2 Tage...


A.
Benutzeravatar
Gorelizer
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 13. Mär 2007, 16:18
Wohnort: Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Foz de Iguacu

Beitragvon dietmar » Di 13. Nov 2007, 20:37

Hier einmal ein Foto des Busses zwischen Puerto Iguazú und Foz do Iguaçu. Aufgenommen letzte Woche per Handy. Klick aufs Bild gibt weitere Bilder von Foz, sowie Paraguay (Navigation über den Fimstreifen unterhalb des Bildes - sind noch nicht alles beschriftet)

Bild
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Foz de Iguacu

Beitragvon JohnJBandit » Di 13. Nov 2007, 21:44

Danke Dietmar, werde morgen in Richtung Foz abreisen. Damit geht meine Zeit in Brasilien leider zuende und ich habe viel gelernt ueber mich und Brasilien.

Man ist doch sehr mit Vorurteilen belastet. es war alles viel leichter und einfacher als ich vorher dachte. Bin bis jetzt nicht ein einiges Mal in eine gefaehrliche Situation gekommen. Und glaube mir, ich habe nichts ausgelassen. Hier leben auch Menschen. Die intelligent sind und arbeiten. Habe mich aber viel geaergert ueber Touristen in RJ. Eines hat mich aber sehr ueberrascht. Man sagt ueber uns Deutsche wir seien humorlos und Missmutig. Genau das sind Brasilianer auch. Zumindest bis Mittags. 90 Prozent der Leute laufen mit einem zur Faust geballten Gesicht herum. Das war neu fuer mich.

An alle tut es endlich und kommt nach Brasilien und auch auf eigene Faust. Es ist herrlich, zumindest ausserhalb der Touristenhochburgen wie Rio. Aber einen Zahn muss ich Euch ziehen. Es ist schweineteuer.
Bin einer der letzten Träumer und ein Reisender der niemals ankommen will
Benutzeravatar
JohnJBandit
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 14:01
Wohnort: 98529 Albrechts
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Foz de Iguacu

Beitragvon dietmar » Di 13. Nov 2007, 22:03

Hi, JohnJBandit. Dann fährste ja bei mir vorbei .... :lol:

Denk dran, Donnerstag ist Feiertag. In der Nähe des TTU in Foz ist das Hotel "Villa Canoas", einfach, aber preiswert. >> http://www.hotelvillacanoas.com.br/

villacanoas.jpg
villacanoas.jpg (22.19 KiB) 862-mal betrachtet



Bild
Sowas kostet um die 60 R$ pro Nacht (zu zweit), TV & Klima ...
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Foz de Iguacu

Beitragvon JohnJBandit » Di 13. Nov 2007, 22:14

Danke Dietmar, wuerde gerne ein Bier mit Dir trinken. Ich weiss, dass Feiertag ist. Wollte eigentlich in Porto Iguacu schlafen, da ich am 17. nach Buenois Aires fliegen bzw. mit dem Bus fahren will. Das werde ich vor Ort klaeren. LAN bietet einen Flug fuer unter 100 Euro an.
Moregen frueh fahre ich von Rio Grande nach Porto Alegre und von dort um 19 Uhr mit dem Bus nach Foz.

Lust auf ein Bier?
Bin einer der letzten Träumer und ein Reisender der niemals ankommen will
Benutzeravatar
JohnJBandit
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 14:01
Wohnort: 98529 Albrechts
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Foz de Iguacu

Beitragvon dietmar » Di 13. Nov 2007, 22:16

Immer .... lass uns mal unseren "privaten Kram" per PN bequatschen .... :)
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Foz de Iguacu

Beitragvon styller » Do 22. Nov 2007, 23:12

hallo hat jemand tipps zum uebernachten auf der argentinischen seite
gruss und danke
Benutzeravatar
styller
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 30. Okt 2007, 23:49
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Foz de Iguacu

Beitragvon JohnJBandit » So 25. Nov 2007, 15:00

Hallo, kann das Saint George empfehlen, Preiswert (100 Pesos inkl Fruehstueck) und zentral gelegen. Ist nur ca. 100 vom Busbahnhof entfernt. Direkt in der Naehe auch das Zentrum mit kleinen Restaurants. Die Fahrt mit dem Bus zu den Wasserfaellen 4 Pesos. Eintritt zum Park 40 Pesos. Ein Muss und viel schoener als auf der brasilianischen Seite.
Bin einer der letzten Träumer und ein Reisender der niemals ankommen will
Benutzeravatar
JohnJBandit
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 14:01
Wohnort: 98529 Albrechts
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Januar Foz de Iguacu

Beitragvon laminna » Fr 9. Jan 2009, 15:16

Halloele zusammen,
bewegen uns die naechsten Tage von Paraty via SP nach Foz do Iguaçu...
Meine Frage: weiss einer von Euch, ob es da gerade voll ist? Muss man evtl. reservieren und: regnet es da auch so viehisch wie in anderen Teilen S-Brasiliens?
Fuer Antworten bedankt sich schonmal die Minna
Benutzeravatar
laminna
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 15:03
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]