Frage wegen Brasilien Einreise...

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Frage wegen Brasilien Einreise...

Beitragvon Cross Bone » Mo 21. Aug 2006, 14:21

Soll ich mit meinem brasilianischen Pass oder mit meinem deutschen Pass in Brasilien einreisen?
Benutzeravatar
Cross Bone
 
Beiträge: 116
Registriert: So 24. Jul 2005, 12:21
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon seitenwandkletterer » Mo 21. Aug 2006, 14:28

Soweit ich weiss, musst Du als Brasilianer mit Deinem brasilianischen Pass einreisen.

Ausserdem kannst Du so längere Warteschlangen bei der Einreise umgehen.

...SWK!
"Onde tudo que se planta cresce e o que mais floresce é o amor"
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Beitragvon robertwolfgangschuster » Mo 21. Aug 2006, 20:20

Natürlich mit dem brasilianischen.
Sofort Cpf, Identitätskarte und Arbeitskarte beantragen. Reservistenbescheid auf der nächsten Musterungsstelle abholen.
Achtung, falls du einen über die normale Wehrpflicht hinausgehenden Militärdienst absolvierst verlierst du die andere Staatsbürgerschaft.

Dann gehst du auf das nächste SINE, kadastrierst dich dort und hast relativ schnell einen posten, als Verkäufer ist schlechter, such im Hotelfach, deutschsprachige receptionisten,Kellner usw werden sehr gesucht.
Zuletzt geändert von robertwolfgangschuster am Mo 21. Aug 2006, 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
robertwolfgangschuster
 
Beiträge: 716
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 21:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Fudêncio » Mo 21. Aug 2006, 21:05

robertwolfgangschuster hat geschrieben:....
Sofort Cpf, Identitätskarte und Arbeitskarte beantragen. Reservistenbescheid auf der nächsten Musterungsstelle abholen.
Achtung, falls du einen über die normale Wehrpflicht hinausgehenden Militärdienst absolvierst verlierst du die andere Staatsbürgerschaft.

Dann gehst du auf das nächste SINE, kadstrierst dich dort und hast relativ schnell einen posten, als Verkäufer ist schlechter, such im Hotelfach, deutschsprachige receptionisten,Kellner usw werden sehr gesucht.


Danach hatte doch gar keiner gefragt :!: :shock:

Es ging doch in der Frage nur um die Einreise
:!:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Beitragvon rawillisch » Mo 21. Aug 2006, 23:50

das stimmt, aber es ist doch auch schön wenn Robert etwas ausführlicher schreibt oder, für den Frager war es vielleicht eine Hilfe.
Benutzeravatar
rawillisch
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 14. Aug 2006, 23:30
Wohnort: Mannheim
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Cross Bone » So 27. Aug 2006, 13:09

DANKE DANKE DANKE!!!!!!!!!!!!!! Doch war klasse das robertwolfgangschuster das geschrieben hat...ich will ja nächstes Jahr versuchen ruber zu ziehen von daher ist sehr wichtig für mich zu wissen!!!!
Benutzeravatar
Cross Bone
 
Beiträge: 116
Registriert: So 24. Jul 2005, 12:21
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]