Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon Rio_de_Janeiro » Do 18. Feb 2010, 07:17

Weiß jemand etwas Näheres darüber? Im Radio wurde nur gesagt, dass sich dieser Überfall in der Nähe von Recife abgespielt hätte.

http://www.rpr1.de/de/component/option,com_tnm_news/task,detail/id,31905/Itemid,879/
Benutzeravatar
Rio_de_Janeiro
 
Beiträge: 329
Registriert: Do 22. Okt 2009, 18:35
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 149 mal in 70 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon jorchinho » Do 18. Feb 2010, 07:47

Meine Kleine sagte mir gestern, eine 22 jährige Deutsche hätte sich bei einem Überfall in/um Goiana gewehrt. Panik, keine Ahnung wie sie reagieren sollte.
2 homens, 1 moto, also wie gehabt.........................
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2082
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 843 mal
Danke erhalten: 434 mal in 328 Posts

Re: Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon Elsass » Do 18. Feb 2010, 09:32

Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon Rori » Do 18. Feb 2010, 11:38

Hallo Allerseits!

Das habe ich bei WEB.DE gefunden.


http://magazine.web.de/de/themen/nachri ... ordet.html
Langes Leben, volle Taschen!!!
Benutzeravatar
Rori
 
Beiträge: 150
Registriert: Di 11. Nov 2008, 21:04
Wohnort: RJ
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 11 mal in 9 Posts

Re: Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon Rori » Do 18. Feb 2010, 11:49

Langes Leben, volle Taschen!!!
Benutzeravatar
Rori
 
Beiträge: 150
Registriert: Di 11. Nov 2008, 21:04
Wohnort: RJ
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 11 mal in 9 Posts

Re: Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon amazonasklaus » Do 18. Feb 2010, 15:14

Leider ist Recife eine sehr gefährliche Stadt: http://www.pebodycount.com.br/ocorrencia/ocorrenciaUnica.php?oco=10102

Auf dieser Site erscheinen täglich Kurzberichte über die Mordopfer des vorhergehenden Tags.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Re: Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon BrasilJaneiro » Do 18. Feb 2010, 19:38

Rio_de_Janeiro hat geschrieben:Weiß jemand etwas Näheres darüber? Im Radio wurde nur gesagt, dass sich dieser Überfall in der Nähe von Recife abgespielt hätte.

http://www.rpr1.de/de/component/option,com_tnm_news/task,detail/id,31905/Itemid,879/



isso não está parecendo assalto parece uma execução
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4576
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 677 mal in 536 Posts

Re: Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon Jacare » Fr 19. Feb 2010, 00:22

Etwa Murphy´s Law ? Also irgendwie ist die Geschichte zu blöd um wahr zu sein. So dumm können beide Seiten doch gar net sein... [-X

Gruss
Jacare
A maioria de erros acontecem entre as orelhas!
Benutzeravatar
Jacare
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 24. Jan 2006, 15:13
Wohnort: Planeta terra
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 19 mal in 15 Posts

Folgende User haben sich bei Jacare bedankt:
morgenrot

Re: Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon tinto » Sa 20. Feb 2010, 23:40

Was gibts denn da jetzt neues? Hab gehört, es sei eine Beziehungstat.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Frau in Brasilien überfallen und erschossen worden

Beitragvon JFC » So 21. Feb 2010, 05:48

tinto hat geschrieben:Was gibts denn da jetzt neues? Hab gehört, es sei eine Beziehungstat.

Man hört viel.

Aktuelles gibts weiterhin unter: Últimas notícias auf http://www.diariodepernambuco.com.br/vidaurbana/
oder der zur Zeit letzte Artikel: http://www.diariodepernambuco.com.br/vi ... VidaUrbana

Jedenfalls darf der Ehemann erstmal nicht ausreisen. ...
Benutzeravatar
JFC
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 14:03
Wohnort: Agreste de Pernambuco
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 34 mal in 28 Posts

Nächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]