FRITZ!Card DSL SL

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

FRITZ!Card DSL SL

Beitragvon seitenwandkletterer » Di 18. Apr 2006, 17:52

Hat einer von Euch schon mal versucht eine FRITZ!Card DSL SL auf Annex A zu patchen?
Und wenn ja, wo bekomme ich den patch?

Vielen Dank!

...SWK!
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Hartl » Di 18. Apr 2006, 18:37

Hallo Seitenwandkletterer

ob das auch mit einer Fritzkarte geht weis ich nicht. Aber wenn du in das ip-phone-forum gehst kannste auch mal anfragen.Die haben so manches Problem von AVM gelöst.

Hier ist ein Link zum Patchen auf Annex A für die Fritzbox

http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=68979

Viel Glück

Hartl
Benutzeravatar
Hartl
 
Beiträge: 141
Registriert: Do 12. Jan 2006, 14:29
Wohnort: Taubaté-SP-Brasil
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon Zambo » Di 18. Apr 2006, 20:56

Soweit ich weiss, kann man Fritz-Karten nicht patchen.
Nur mit den Boxen geht das.
Aber das genannte Forum ist super und der richtige "Ansprechpartner".
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
Benutzeravatar
Zambo
 
Beiträge: 593
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 08:32
Wohnort: Stuttgart
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

die Fritzcard

Beitragvon seitenwandkletterer » Fr 21. Apr 2006, 15:33

Die Fritzcard scheint immun gegen Patches zu sein. Daher haben wir uns das Dlink-500 Modem zugelegt, was auch den Vorteil hat, dass ich den grossen PC nicht anshcalten muss, wenn ich nur mit dem Notebook ins Netz will. Jetzt heisst es nur noch warten bis das Modem ankommt und schon geht´s per DSL ins Netz....


...SWK!
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Re: die Fritzcard

Beitragvon Zambo » Fr 21. Apr 2006, 17:00

seitenwandkletterer hat geschrieben:Die Fritzcard scheint immun gegen Patches zu sein. Daher haben wir uns das Dlink-500 Modem zugelegt, was auch den Vorteil hat, dass ich den grossen PC nicht anshcalten muss, wenn ich nur mit dem Notebook ins Netz will. Jetzt heisst es nur noch warten bis das Modem ankommt und schon geht´s per DSL ins Netz....


...SWK!


Vielleicht hilfreich:

http://www.dlink.com.au/tech/drivers/fi ... SL-5xx.pdf

http://www.dlink-forum.ch/index.php



Viel Spass. :wink:
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
Benutzeravatar
Zambo
 
Beiträge: 593
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 08:32
Wohnort: Stuttgart
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]