Ganz Dringend: Mobil erreichbar in Brasil

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Beitragvon Moranguinho » Fr 10. Nov 2006, 14:10

Roaming und angerufen werden ist mit Sicherheit billiger als internationale Gespräche von BR aus. Ist ja "nur" ein Inlandsroaming-
Am billigsten ist es, wenn Du Dir einfach eine Karte aus dem Bundesstaat holst, in dem Du Dich gerade aufhällst.
Kommt eben darauf an. Wenn Du einfach nur mal kurz erreichbar sein willst, ist die Roaming-Variante u.U. auch tragfähig. Wenn Du längere Gespräche führen willst, würde ich Variante 2 empfehlen, es gibt ja einige hier, die preiswerte Tipps dazu genannt haben.
Ich persönlich kann mit Variante 1 leben, und rufe dann per skype zurück.
Benutzeravatar
Moranguinho
 
Beiträge: 1073
Registriert: Di 30. Nov 2004, 09:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon pedro_araguaia » Fr 10. Nov 2006, 14:26

Die einzig wirklich bilige Variante ist Skype mit SkypeOut. Qualitativ brauchbar und unschlagbar im Preis. Dein TIM Handy verwendest Du nur zum SMS empfangen wenn jemand möchte dass Du zurückrufst.

Die meisten Internet-Cafee's stellen Skype zur Verfügung und wenn Dein Gegenüber auch Skype haben sollte dann kannst Du sowieso stundenlang gratis plaudern.

Happy talking
Benutzeravatar
pedro_araguaia
 
Beiträge: 168
Registriert: Mo 4. Sep 2006, 01:24
Wohnort: Zürich / Sao Miguel do Araguaia GO
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Moranguinho » Fr 10. Nov 2006, 14:48

pedro_araguaia hat geschrieben:Die einzig wirklich bilige Variante ist Skype mit SkypeOut. Qualitativ brauchbar und unschlagbar im Preis. Dein TIM Handy verwendest Du nur zum SMS empfangen wenn jemand möchte dass Du zurückrufst.

Die meisten Internet-Cafee's stellen Skype zur Verfügung und wenn Dein Gegenüber auch Skype haben sollte dann kannst Du sowieso stundenlang gratis plaudern.

Happy talking


Naja, wie oben schon geschrieben, wenn Du ein Handy mit Chip aus dem entsprechenden Bundesstaat/Stadt/Vorwahlbereich hast, und von Deutschland angerufen wirst, dann fallen auch nur die Call-by-Call Gebühren an. Das war ja wohl sein ursprünglicher Plan. Geht, er braucht eben nur einen neuen Chip.
Benutzeravatar
Moranguinho
 
Beiträge: 1073
Registriert: Di 30. Nov 2004, 09:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Moranguinho » Fr 10. Nov 2006, 14:49

pedro_araguaia hat geschrieben:Die einzig wirklich bilige Variante ist Skype mit SkypeOut. Qualitativ brauchbar und unschlagbar im Preis. Dein TIM Handy verwendest Du nur zum SMS empfangen wenn jemand möchte dass Du zurückrufst.

Die meisten Internet-Cafee's stellen Skype zur Verfügung und wenn Dein Gegenüber auch Skype haben sollte dann kannst Du sowieso stundenlang gratis plaudern.

Happy talking


Naja, wie oben schon geschrieben, wenn Du ein Handy mit Chip aus dem entsprechenden Bundesstaat/Stadt/Vorwahlbereich hast, und von Deutschland angerufen wirst, dann fallen auch nur die Call-by-Call Gebühren an. Das war ja wohl sein ursprünglicher Plan. Geht, er braucht eben nur einen neuen Chip. Darauf, dass alle SMS aus Deutschland ankommen, würde ich mich nicht verlassen.
Benutzeravatar
Moranguinho
 
Beiträge: 1073
Registriert: Di 30. Nov 2004, 09:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Brummelbärchen » Fr 10. Nov 2006, 15:34

Clause will von DE aus erreichbar sein, also fällt Skype weg. Er braucht dazu ein Handy.

BB'
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon loiro » Fr 10. Nov 2006, 15:51

CLARO ist sehr verbreitet. Hab eins mit RJ DD und mußte nach SP kein Roaming bezahlen. Hab jedenfalls nix davon gemerkt.
Benutzeravatar
loiro
 
Beiträge: 337
Registriert: So 21. Mai 2006, 18:04
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon pedro_araguaia » Fr 10. Nov 2006, 16:31

Clause hat geschrieben:... ist es nicht billiger direkt zu telefonieren vom festnetz in bras aus? ...

Hab das so verstanden dass ein Rückruf auch eine Alternative ist und somit auch Skype.

Moranguinho hat geschrieben:... Darauf, dass alle SMS aus Deutschland ankommen, würde ich mich nicht verlassen.

Hatte eigentlich bei TIM noch nie Probleme dass SMS nicht angekommen sind. Allerdings kamen meine SMS immer aus der Schweiz ... :wink:
Benutzeravatar
pedro_araguaia
 
Beiträge: 168
Registriert: Mo 4. Sep 2006, 01:24
Wohnort: Zürich / Sao Miguel do Araguaia GO
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Clause » Mo 13. Nov 2006, 14:09

Halloechen mal wieder. Skype tut super gut. Danke fuer den Tip. Hatte ich nicht gewusst dass das so easy geht. Tut gut mal wieder die Heimat zu hoeren. Gruesse aus Ouro Preto.
Benutzeravatar
Clause
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 21. Jun 2006, 16:46
Wohnort: Metzingen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Skype für Mobile

Beitragvon HRBR » Sa 18. Nov 2006, 17:48

Also, es gibt schon Skype für Moniltelefone, allerdings nur für Smartphones (WLAN-Anbindung) mit Mobile PC aber noch nicht für Palm (Tréo). Auf Hot Spots kann man damit kostenlos die ganze Welt anrufen (und natürlich empfangen sowieso)! Ich bin dabei das zu bearbeiten und auf meiner Site zur Verfügung zu stellen, mit allen verfügbaren Hot Spots von Fortaleza. Wird noch ein paar Tage dauern, aber bis Weihnachten ist's im Net.
Benutzeravatar
HRBR
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 29. Jun 2006, 14:39
Wohnort: Fortaleza - CE Brasilien
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]