Gebrauchtwagen von Deutschland nach Brasilien exportieren...

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Beitragvon andreas37 » Fr 8. Jun 2007, 12:09

Soweit ich bis jetzt zu wissen hoffe, bezieht sich dieses Freihandelsabkommen nur auf Neuwagenimporte von mexikanischen Herstellern und nicht auf Gebrauchtwagen. Ich würde mich da gerne eines besseren belehren lassen.

Mal was anderes: Mein Freund (ein Autohändler) hat letztes Jahr seinen Urlaub in Fortaleza verbracht. Ein dort ansässiger Italiener, sozusagen eine Urlaubsbekanntschaft, verdient seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf von gebrauchten Pkw, die er selber importiert.
Es gibt also doch irgendwie eine Möglichkeit.
Leider hat mein Freund natürlich keine Telefonnr. oder ähnliches...............

Gruß aus Berlin
Andreas
Don´t drink water, Fish fuck in it!!
W.C. Fields
Benutzeravatar
andreas37
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 30. Aug 2005, 09:22
Wohnort: Olinda/ Pe
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 13 mal in 11 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Severino » Fr 8. Jun 2007, 12:52

Hab leider die Infoquelle nicht mehr gefunden, aber hier ein Auszug von einem anderen Bericht:
Die Branchenimporte profitieren hingegen vom gestiegenen Wert des Real und legten 2006 um mehr als 60% auf 141.776 Einheiten zu. Dieser Wert dürfte sich weiter nach oben bewegen, zumal ab dem 1.1.07 das Freihandelsabkommen für Kfz zwischen Brasilien und Mexiko in Kraft tritt. Ab diesem Zeitpunkt können Pkw und leichte Nutzfahrzeuge zollfrei zwischen diesen Ländern im- und exportiert werden, im Segment Kfz-Teile wurde die Liste der zollfreien Erzeugnisse erweitert. Auf der anderen Seite wurde die eigentlich für 2011 vorgesehene Freigabe des Warenverkehrs von Lkw auf 2020 verschoben. Bereits in den vergangenen Monaten hatten mehrere brasilianische Hersteller aus Mexiko importierte Modelle auf den lokalen Markt gebracht, die Einfuhren von Kfz und -Teilen aus dem zentralamerikanischen Land hatten sich bereits in den ersten drei Quartalen 2006 um 120% gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum erhöht.

Quelle: http://www.bfai.de/DE/Content/__SharedD ... 0306110059
ISt leider etwas undeutlich, ob es unter dem Begriff KFZ auch gebrauchte Fahrzeuge beinhaltet....
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Re: Gebrauchtwagen von Deutschland nach Brasilien exportiere

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 9. Jun 2007, 07:24

Wer sich beim Import von Autos nicht auskennt, sollte die Finger davonn lassen. Selbst, wenn es sogenannte Schlupflöcher gibt, dann muß man immer noch den Zoll bestechen. Wer da niemanden kennt, ist verloren.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4596
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 687 mal in 543 Posts

Beitragvon landau » Sa 9. Jun 2007, 13:36

Hallo,
ich verfolge diesen Fred hier mit großem Interesse und habe einen befreundeten Importeur gebeten die gesetzliche Regelung, besonders Gebrauchtwagen betreffend, zu prüfen.
Die Frage, Autos von Europa(Deutschland) nach Mexiko zu exportieren erübrigt sich meiner Ansicht nach, da europäische Gebrauchrwagen in Mexiko etwa das Niveu wie in Deutschland haben. Amerikanische Autos werden billiger als in Deutschland gehandelt.
Wenn man wirklich Gebrauchtwgen aus Mexiko nach Brasilien bringen darf kann man sicher ein gutes Geschäft machen solange sich das hier in Brasilien nicht herumgesprochen hat, danach werden die Preise in Mexiko sicher erheblich anziehen.
Es tummeln sich übrigens schon einige prof. Autoverkäufer aus Brasilien bei MercadoLibre Mexiko, im Moment hauptsächlich in der Rubrik Cheverolet.

Gruß Landau
Benutzeravatar
landau
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 22:32
Wohnort: Morretes
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 8 mal in 6 Posts

Gebrauchtwagenimportverbot - mal kompetent zusammengefasst

Beitragvon Hilux » Mi 20. Jun 2007, 15:44

Besser habe ich die Zusammenfassung de Sachverhalts noch nicht gesehen......ein gutes Schlusswort:

http://brasil-web.de/forum/22707-einfuh ... post198490

Danke und copyright an "Hebinho"
Gruss aus Fortaleza
Benutzeravatar
Hilux
 
Beiträge: 120
Registriert: Sa 21. Apr 2007, 19:20
Wohnort: Fortaleza
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]