Gehe demnächst nach Sorocaba

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Beitragvon Trapper » Do 10. Aug 2006, 15:19

Hey Leute, da waren schon einige prima Infos dabei, vielen Dank!!! Ich denke in den vergangenen zwei Tagen konnte ich einiges mit meinem Boss klären. Im Moment habe ich noch keine Ahnung wo sich meine Firma dort befindet, wir haben uns bei einem brasilianischen Betrieb eingekauft. Jedenfalls kümmern sich die Jungs dort um Wohnung bzw. Hotel, Auto und noch einige Sachen. Bezahlung ist soweit auch klar wenn das so funktionier ti die sich das ausgedacht haben: Bezahlung cash in Landeswährung und ohne Steuern da ich nur zwei bis drei Monate in Brasilien bin und dadurch ohnehin alles in DE versteuern muß und die Kohle die übrig bleibt tauscht mir mein brasilianischer Chef zurück in Euro um die ich dann bar mitnehmen kann. In DE wäre ein Umtausch schwierig und mit 30% Verlust zu rechnen, in Brazil muß nach dessen Aussage nur eine Gebühr in Höhe von ca. 5% entrichtet werden, das ist vertretbar. (muß aber noch abchecken wie´s wirklich aussieht da meines Wissens Brasilien kein Abkommen mit DE hat, hab aber nen Kumpel auf dem Finanzamt). Wenn Euch was einfällt, freue mich über jeden Tipp. So long Trapper.
Benutzeravatar
Trapper
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 27. Jul 2006, 17:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon sorocabano » So 20. Aug 2006, 10:05

in welcher branche bist du??, kannst auch per pn :-)
sorocabano
Benutzeravatar
sorocabano
 
Beiträge: 48
Registriert: So 4. Jun 2006, 13:29
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon Gunni » Mo 21. Aug 2006, 13:17

bis aufs wohnen in eden..


Wohnen wollt' ich auch NICHT in Eden :? das wäre ne Katastrophe weil es da absolut nix gibt - ich geh' vom arbeiten aus :lol: - - das Chamonix Plaza ist ja auch am Anfang von Sorocaba (oder das Park Hotel...heißt das so ? - direkt an der Castello Branco) und nicht in Eden - daher hab' ich's empfohlen :wink:


ich hab fast nie nen deutschen getroffen komisch.. gehen woll nur mit kollegen aus *grins*


Tjo - meine Kollegen und ich hatten in der Regel nur am Freitag und Samstag Zeit auszugehen - den Rest der Zeit verbringste mehr mit "überleben" und arbeiten 8) - - ....und dann geht man auch nur an ausgewählte Plätze, sonst gibts ja den sozialen Abstieg in Sorocaba auf Grund von "Volksmeinungen" :lol: - - Zuletzt war ich sogar erst um Mitternacht einkaufen, damit mir keine Kollegen über den Weg rennen, sehen, daß ich 2 Kisten Bier im Einkaufswagen hab und dann am nächsten Tag erzählen, ich würd ne Party machen und SIE NICHT einladen.... (blödes Volk :shock: ) - übrigens triffst du viele Deutsche nach 23.00h in den Supermärkten ...hehehe...(denke, die machen das auch sooo....) - und die Wochenenden findest du die meistens NICHT in Sorocaba :wink: :wink:

Naja....solange du nicht hinter die Kulissen blicken kannst in Sorocaba ist ja auch alles "wunderbar" - und bei 2 Monaten und kein portugiesisch wirst wohl nix bemerken von alledem :wink: :wink:
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]