Geld überweisen von BR nach DE

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon GatoBahia » Fr 8. Dez 2017, 11:17

BeHarry hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:... und er sich von Funkloch zu Funkloch hangelt. Dem Menschen muss geholfen werden. Also Residents, nehmt euch seiner armen Seele an.


Du meinst, sie sollen sein Tablett klauen ? hey, das ist Aufruf zu einer Straftat und nach Forumsregeln verboten.

Eine Art Freifunk für Brasilienfreunde wäre mir aber lieber :roll: BFN Logo an die Hauswand und den Gastzugang freigeben, das wäre mal ein Zeichen der Nächstenliebe =D> [-o< #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5086
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1220 mal
Danke erhalten: 571 mal in 461 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon BeHarry » Fr 8. Dez 2017, 11:46

GatoBahia hat geschrieben:... BFN Logo an die Hauswand und den Gastzugang freigeben, das wäre mal ein Zeichen der Nächstenliebe


Besser nicht, sonst sitzt den ganzen Tag lauter Gesockse vor meiner Haustür...
sollen sie beim Pfarrer sich ein paar Bits erschnorren, oder bei der Hals-Armee.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1038
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 130 mal
Danke erhalten: 119 mal in 97 Posts

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon GatoBahia » Fr 8. Dez 2017, 12:30

BeHarry hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:... BFN Logo an die Hauswand und den Gastzugang freigeben, das wäre mal ein Zeichen der Nächstenliebe


Besser nicht, sonst sitzt den ganzen Tag lauter Gesockse vor meiner Haustür...
sollen sie beim Pfarrer sich ein paar Bits erschnorren, oder bei der Hals-Armee.

Hast ja echt eine soziale Ader, aber vernünftiges Internet ist eben auch die Voraussetzung für das Homebanking, PayPal und TransferWise :shock: Was ich bisher erlebt hab is eher abschreckend [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5086
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1220 mal
Danke erhalten: 571 mal in 461 Posts

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon cabof » Fr 8. Dez 2017, 14:19

Wenn ich hier mitlese - Du scheinst ja ein Finanz-Global-Player zu sein. An Deiner Stelle würde ich meinen Arxx nach Sao Paulo bewegen - dort pulsiert das Finanzwesen und die haben auch schnelles Internet.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10048
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon GatoBahia » Fr 8. Dez 2017, 14:27

cabof hat geschrieben:Wenn ich hier mitlese - Du scheinst ja ein Finanz-Global-Player zu sein. An Deiner Stelle würde ich meinen Arxx nach Sao Paulo bewegen - dort pulsiert das Finanzwesen und die haben auch schnelles Internet.

Und man fliegt ja auch nur eine Stunde wenn man mal an den Strand will :idea: [-X #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5086
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1220 mal
Danke erhalten: 571 mal in 461 Posts

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon BeHarry » Fr 8. Dez 2017, 15:33

hahahha, ein Global Player, der seiner Indiana noch nicht einem in Brasilien einen vernünftigen ADSL-Anschluss spendieren kann.... was ist das denn für ein Kack ? Ein Witz..... ein ew2iger Schnorrer. mehr wird doch nie aus diesem Typen. Jahre in der SED mitmarschiert, und pfeift doch noch heute seine FDJ-Lieblingslieder.
kann sich noch nicht einmal ohne Parteibeschluss und forumshilfe eine anständige Internetleitungkaufen, geswchwiege denn einen Chip kaufen....

Kein Wunder, dass die Indiana ihn gleich am ersten Tag in eine Hinterhofabsteige abgeschoben hat.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1038
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 130 mal
Danke erhalten: 119 mal in 97 Posts

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon GatoBahia » Fr 8. Dez 2017, 15:40

BeHarry hat geschrieben:hahahha, ein Global Player, der seiner Indiana noch nicht einem in Brasilien einen vernünftigen ADSL-Anschluss spendieren kann.... was ist das denn für ein Kack ? Ein Witz..... ein ew2iger Schnorrer. mehr wird doch nie aus diesem Typen. Jahre in der SED mitmarschiert, und pfeift doch noch heute seine FDJ-Lieblingslieder.
kann sich noch nicht einmal ohne Parteibeschluss und forumshilfe eine anständige Internetleitungkaufen, geswchwiege denn einen Chip kaufen....

Kein Wunder, dass die Indiana ihn gleich am ersten Tag in eine Hinterhofabsteige abgeschoben hat.

http://www.grandehoteldabarra.com.br/pt-br/

Die FritzBox bring ich dann im Karneval mit du Spaßvogel :^o [-o< #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5086
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1220 mal
Danke erhalten: 571 mal in 461 Posts

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon BeHarry » Fr 8. Dez 2017, 16:02

GatoBahia hat geschrieben:Kein Wunder, dass die Indiana ihn gleich am ersten Tag in eine Hinterhofabsteige abgeschoben hat.

http://www.grandehoteldabarra.com.br/pt-br/
[/quote]
..... iiiiih in dem Teil war ich mal vor (fast) 20 Jahren - damals Überteuerte 95 dollars - aber wechselkurs war auch noch kacke,1 zu 1.....

War nur die hälfte wert, und meine bessere Hälfte wollte dann gleich am nächsten Morgen wieder raus.
Schon wegen unserer (damals)4 Monate alten Tochter: Madame hatte angst, sie könnte sich dort die Krätze holen.

haben sie zwischenzeitlich mal die Matratzen gewechselt, oder biegen die sich immer noch sooo durch ?

150 Meter rechts hängt der Nicki rum - sicherlich zockt Ihr ja jeden Abend zusammen (gleich und gleich gesellt sich gerne): viel Spass Euch beiden.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1038
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 130 mal
Danke erhalten: 119 mal in 97 Posts

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon GatoBahia » Fr 8. Dez 2017, 16:48

BeHarry hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Kein Wunder, dass die Indiana ihn gleich am ersten Tag in eine Hinterhofabsteige abgeschoben hat.

http://www.grandehoteldabarra.com.br/pt-br/

BeHarry hat geschrieben:..... iiiiih in dem Teil war ich mal vor (fast) 20 Jahren - damals Überteuerte 95 dollars - aber wechselkurs war auch noch kacke,1 zu 1.....

War nur die hälfte wert, und meine bessere Hälfte wollte dann gleich am nächsten Morgen wieder raus.
Schon wegen unserer (damals)4 Monate alten Tochter: Madame hatte angst, sie könnte sich dort die Krätze holen.

haben sie zwischenzeitlich mal die Matratzen gewechselt, oder biegen die sich immer noch sooo durch ?

150 Meter rechts hängt der Nicki rum - sicherlich zockt Ihr ja jeden Abend zusammen (gleich und gleich gesellt sich gerne): viel Spass Euch beiden.

Den hatte ich sogar noch kennen gelernt, war so was wie eine Sehenswürdigkeit hier :mrgreen:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5086
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1220 mal
Danke erhalten: 571 mal in 461 Posts

Re: Geld überweisen von BR nach DE

Beitragvon BeHarry » Sa 9. Dez 2017, 00:16

GatoBahia hat geschrieben:
BeHarry hat geschrieben:..... iiiiih, ....., Nicki rum.

Den hatte ich sogar noch kennen gelernt, war so was wie eine Sehenswürdigkeit hier :mrgreen:


Ne, hast nichts verpasst.
ich habe den mal kennengelernt. Hast echt nichts verpasst.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1038
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 130 mal
Danke erhalten: 119 mal in 97 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]