Geld von Brasilien nach Deutschland senden.

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Beitragvon martinak » Mo 28. Mai 2007, 11:12

versuchs mal bei http://www.moneybookers.com

der Empfänger in D braucht auch ein Konto bei moneybookers, aber es ist recht günstig das Geld über diesen Weg zu transferieren.

Vom br Konto auf moneybookers, soweit ich weis kostenlos. Und ich hab nur 1.80 Euro bezahlt um das Geld von dort auf mein deutsches Konto zu überweisen.
Benutzeravatar
martinak
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 12. Dez 2006, 20:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon wieland » So 24. Jun 2007, 22:31

Hallo Ihr da draussen,
ich habe mich hier immer wie der eingeklickt...
ich bin hier in Brasilien im Zustand eines Touristen, der den Antrag auf permanecia gestellt hat. Bin also bis zum Ende dieser Anerkennung geduldet. Ich habe ein Konto bei der Bradesco, aber keine ENE Nummer. Ich darf also kein Geld von meinem Konto auf irgendein ausländisches Konto überweisen, schon gar nicht auf ein eigenes mit meinem Namen.
UMGEKEHRT ist es MIT MEINEM NAMEN bei moneybookers. Eingetragen auf BEIDEN Konten (hier und in Deutschland) kann ich problemlos von hier auf jeden Punkt der Erde, wo man ein Konto hat, Geld überweisen. Man gründet kostenlos bei moneybookers.com ein Konto. Überweist dann über DEREN brasilianisches Konto, das eingeblendet wird, die Summe und nach 3 Tagen ist sie gutgeschrieben. Dann kann man, nachdem man durch eine nachgewiesene kleine monebookers Geldüberweisung gezeigt hat, dass man Zugang zu dem Konto in Deutschland hat, das Geld vom moneybookers Konto auf das eigene in Deutschland oder das eigene sonstwo überweisen. Ausserdem: Jeder, der ein e-mail Konto hat, kann Geld empfangen, es auf sein moneybookers Konto packen und dann auf sein Bankkonto. Ich habs gemacht, es hat perfekt geklappt. Gebühr um die 2 Euro für alle normalen Summen. Wieland
Wichtig ist, dass man sich hier nur äussert, über das, was man wirklich weiß, oder?
Benutzeravatar
wieland
 
Beiträge: 1
Registriert: So 24. Jun 2007, 22:12
Wohnort: Fortaleza
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]