Geldabhebung am Automaten in Brasilien

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Geldabhebung am Automaten in Brasilien

Beitragvon Totinho » Mi 31. Okt 2007, 13:14

Ich sag doch, die Dinger sind leer.
Benutzeravatar
Totinho
 
Beiträge: 696
Registriert: Sa 3. Feb 2007, 19:16
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 12 mal in 10 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Geldabhebung am Automaten in Brasilien

Beitragvon Severino » Mi 31. Okt 2007, 13:18

Lauros hat geschrieben:....Das ist aber nur was für mutige(lebensmüde) mit soviel Geld aus der Bank zu gehen ! ....

Hängt davon ab, wo man ist und wie man aussieht. Habe schon am Automat mit zwei Karten je 1.000 R$ rausgelassen. Aber etwas mulmig war es, als ich an der caixa der BdB knapp 20.000 R$ bar auszahlen liess. Da mussten die zuerst zählen und ich habe mich hinten hingesetzt. Dann haben sie gerufen: "Seu 20 Mil ta pronto". Aber für einen solchen Betrag war ich auch nicht alleine hingegegangen. Man muss es ja nicht herausfordern...
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Re: Geldabhebung am Automaten in Brasilien

Beitragvon The Boondock » Mi 31. Okt 2007, 17:33

Lauros hat geschrieben:Bei welcher Bank bist du Kunde ?


Das spielt keine Rolle, bei welcher Bank Du Kunde bist, denn jede Bank (Filiale) in Brasilien kann die Limits für die Ausgabeam Automaten selber festlegen. Besonders die BRADESCO ist da sehr kreativ. Da gibt´s Automaten die pro Tag R$ 600,- ausspucken und andere bei denen ist bei R$ 200,- Schluss. :cry:

Da nützt es gar nichts wenn Deine Bank, besonders die in Deutschland, sagt das Deine KK gut ist für R$ 10.000,- pro Tag am Automaten! :twisted:
Benutzeravatar
The Boondock
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa 13. Okt 2007, 15:12
Wohnort: The Boondocks
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Geldabhebung am Automaten in Brasilien

Beitragvon Maik » Mi 31. Okt 2007, 20:54

Hallo alle,
ich habe ein Konto bei der Bradesco,weil man diese in jeder kleinstadt findet,
sogar wo es keine Banco do Brasil mehr gibt !
Dazu kommt das man auch bei der Post (Correios) geld abheben und Rechnungen bezahlen kann !! Ich kann da am Automaten 600,- von der Conta Corrente und 600,- R$ von der Conta Popança abheben ,also 1200,- !!! Alles groessere nur am Schalter am besten mit Checks !!! Das mit den groesseren summen von Geld am Schalter abholen musste ich auch schon ein paar mal machen,wird einem doch mulmig und ist viel vorsicht angesagt denn die rufen einen nicht da in ein extra zimmer oder an die seite sondern alles vor vollem Haus (Schlange),also das am besten umgehen wenns irgendwie geht !!!
Brasilianer machen ja doch alles mit Checks oder Creditkarten !!!
tschueeessss
Maik
Benutzeravatar
Maik
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 13:53
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]