Geldtransfer mit Azimo?

Aktuelle Tendenzen und Prognosen der brasilianischen Regierungspolitik und Wirtschaftsentwicklung / Daten und Fakten aus der mehr als 500-jährigen Geschichte Brasiliens

Re: Geldtransfer mit Azimo?

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 18. Mär 2016, 20:54

cabof hat geschrieben:In welchem Zeitraum? Welche Sparkarte? Hammermässiger Kurs.


Postbank Sparcard am 23.02. abgehoben 1000 BRL bezahlt 204,50€!!! War aber auch der Spitzenwert. War auch das einzige Mal, dass ich nachts abgehoben habe. Davor war 4,48.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4592
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 684 mal in 541 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
cabof

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Geldtransfer mit Azimo?

Beitragvon frankieb66 » Fr 18. Mär 2016, 21:17

BrasilJaneiro hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:In welchem Zeitraum? Welche Sparkarte? Hammermässiger Kurs.


Postbank Sparcard am 23.02. abgehoben 1000 BRL bezahlt 204,50€!!! War aber auch der Spitzenwert. War auch das einzige Mal, dass ich nachts abgehoben habe. Davor war 4,48.

immer noch glaube ich das nicht. Das mit den 4,89. 4,48 an den Tagen zuvor glaube ich.

BRL EUR 23-02-2016.jpg
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3027
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 972 mal
Danke erhalten: 855 mal in 623 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
angrense

Re: Geldtransfer mit Azimo?

Beitragvon cabof » Fr 18. Mär 2016, 21:22

Mein Beitrag ist futsch.... melde mich ab.

Deine Nachricht enthält 42 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9915
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1404 mal
Danke erhalten: 1483 mal in 1245 Posts

Re: Geldtransfer mit Azimo?

Beitragvon angrense » Fr 18. Mär 2016, 22:57

der kursv war selbst im oktober - dezember 2015 nicht bei 4,98 ! :idea:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Geldtransfer mit Azimo?

Beitragvon cabof » So 20. Mär 2016, 08:36

Leute.... bin zurück und mache just for fun meine Buchhaltung... glaubt mir, 4 Wochen Urlaub - klar die kosten - was den Wechselkurs angeht - bei Ausgaben im normalen Bereich.... 50 € rauf oder runter... macht den Kohl nicht fett. Bei einem Wechselkurs von über 4 ist Brasilien stemmbar, nicht gerade billig aber preiswert... anders war es damals bei 2,60... gerne PN
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9915
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1404 mal
Danke erhalten: 1483 mal in 1245 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
GatoBahia

Re: Geldtransfer mit Azimo?

Beitragvon BrasilJaneiro » So 20. Mär 2016, 11:41

angrense hat geschrieben:der kursv war selbst im oktober - dezember 2015 nicht bei 4,98 ! :idea:


4,89!
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4592
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 684 mal in 541 Posts

Re: Geldtransfer mit Azimo?

Beitragvon BrasilJaneiro » So 20. Mär 2016, 11:43

frankieb66 hat geschrieben:
BrasilJaneiro hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:In welchem Zeitraum? Welche Sparkarte? Hammermässiger Kurs.


Postbank Sparcard am 23.02. abgehoben 1000 BRL bezahlt 204,50€!!! War aber auch der Spitzenwert. War auch das einzige Mal, dass ich nachts abgehoben habe. Davor war 4,48.

immer noch glaube ich das nicht. Das mit den 4,89. 4,48 an den Tagen zuvor glaube ich.

BRL EUR 23-02-2016.jpg


Musst du nicht. Ich freue mich. Frag mich aber nicht wie es dazu gekommen ist. Ich kann jedenfalls kein Rechenfehler entdecken.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4592
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 684 mal in 541 Posts

Re: Geldtransfer mit Azimo?

Beitragvon cabof » Mo 21. Mär 2016, 06:54

yahoo.JPG
yahoo.JPG (19.11 KiB) 1935-mal betrachtet



Deine Nachricht enthält 36 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9915
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1404 mal
Danke erhalten: 1483 mal in 1245 Posts

Vorherige

Zurück zu Politik, Wirtschaft & Geschichte Brasiliens

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]