Geldtransfer NACH DEUTSCHLAND

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Geldtransfer NACH DEUTSCHLAND

Beitragvon Porra BRA » Di 19. Mai 2009, 21:22

@ BrasilJaneiro

Ich wählte dann letztendlich auch den Weg über einen Bekannten und somit ist das Problem behoben.

@ cabof

"evtl. Auslandskäufe, Ebay, Amazon etc." spare ich mir, schon alleine wegen der hohen Versandkosten.

"warum unterhälst Du nicht ein Konto in DE ... wickelst Du alles per Online ab....." Weil mir Onlinebanking von Brasil aus zu unsicher erscheint.

@ Tuxaua

"ob der Verwendungszweck richtig ankommt ... eintreffend Cent-genaues Überweisen nach Deutschland von Brasilien" Bei diesen Themen hatte ich ebenfalls erhebliche Bedenken.

@ ptrludwig

"zwei Briefe mit jeweils 100.- DM nach Brasilien geschickt... leider die Straßen verwechselt ... nach drei Monaten kamen sie mit Inhalt zurück" Dies ist wohl so ähnlich wie ein Lottogewinn!
ACHTUNG:
Mein Benutzername bezieht sich auf eine chaotische brasilianische Airline und NICHT auf dieses wunderschöne Land !!!!
Allerdings muß ich aus heutiger Sicht sagen: Es dauerte ewigggg bis wir ankamen, doch wir kamen wenigstens an.....
Benutzeravatar
Porra BRA
 
Beiträge: 210
Registriert: Do 15. Feb 2007, 22:28
Bedankt: 23 mal
Danke erhalten: 7 mal in 7 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Geldtransfer NACH DEUTSCHLAND

Beitragvon shesellsseeshells » Fr 20. Jul 2012, 20:42

Laurita hat geschrieben:Hallo PORRA Bra (es ist mir peinlich, dein Nickname zu schreiben :oops: ),

Mein Vater hat mir zwei oder dreimal kleinen Summen durch Correios geschickt - http://www.correios.com.br/exportaFacil ... _certo.cfm. Es war sehr schnell und zuverlässig.


Habe gerade eine Postanweisung aus Brasilien bekommen. Sie kommt von www.correios.com.br. Wo kann ich mir den Betrag auszahlen lassen und welche Nummer auf dem Beleg ist wichtig für die Auszahlung? Ist alles in portug. geschrieben? Danke für Eure Hilfe!
Benutzeravatar
shesellsseeshells
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 20:33
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Geldtransfer NACH DEUTSCHLAND

Beitragvon frankieb66 » Sa 21. Jul 2012, 09:41

shesellsseeshells hat geschrieben:
Laurita hat geschrieben:Hallo PORRA Bra (es ist mir peinlich, dein Nickname zu schreiben :oops: ),

Mein Vater hat mir zwei oder dreimal kleinen Summen durch Correios geschickt - http://www.correios.com.br/exportaFacil ... _certo.cfm. Es war sehr schnell und zuverlässig.


Habe gerade eine Postanweisung aus Brasilien bekommen. Sie kommt von www.correios.com.br. Wo kann ich mir den Betrag auszahlen lassen und welche Nummer auf dem Beleg ist wichtig für die Auszahlung? Ist alles in portug. geschrieben? Danke für Eure Hilfe!

bei der Post?
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3030
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 859 mal in 625 Posts

Re: Geldtransfer NACH DEUTSCHLAND

Beitragvon shesellsseeshells » Sa 21. Jul 2012, 10:11

Die Post wäre das Einfachste gewesen. Dort war ich schon. Achselzucken!
Benutzeravatar
shesellsseeshells
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 20:33
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]