Geldüberweisung und Steuern

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Geldüberweisung und Steuern

Beitragvon Sergipano » Do 31. Jul 2008, 18:18

Hallo zusammen,
ich habe bisher meine Überweisungen immer mittels Postbank Sparcard durchgeführt und war immer sehr zufrieden.
Leider habe ich seit knapp 2 Monaten permanent Probleme und bin jetzt übergegangen das Geld auf ein vorhandenes Konto bei der BdB einzuzahlen.

Frage: Wieviel darf ich jährlich auf das Konto der BdB überweisen, damit der Empfänger keine Steuern zahlen muß?
Annahme das keine weiteren Einkünfte über dieses oder andere Konten eingehen.

Bei der Postbank war das ja immer schön am Fiskus vorbei

Gruß

Thorsten
Benutzeravatar
Sergipano
 
Beiträge: 81
Registriert: Di 30. Nov 2004, 16:38
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Geldüberweisung und Steuern

Beitragvon cabof » Do 31. Jul 2008, 19:37

worin lagen die Schwierigkeiten bei der Sparcard? Möchte diese jetzt verstärkt bei meiner Reise einsetzen,
wäre echt doof wenn`s nicht mehr funktionieren würde. Danke für ein Feedback.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9973
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Geldüberweisung und Steuern

Beitragvon LAWRENCE » Do 31. Jul 2008, 19:42

Sergipano hat geschrieben:
Frage: Wieviel darf ich jährlich auf das Konto der BdB überweisen, damit der Empfänger keine Steuern zahlen muß?


Du kannst soviel Geld überweisen wie Du willst. Steuern fallen eigentlich nie an für den Empfänger.
Er muss nur aufpassen, denn ab einer bestimmten Menge Geld das auf dem Konto bewegt wird, wird die RECEITA FEDERAL (Finanzamt) hellhörig und will wissen woher das Geld stammt.
Hinzukommt das der Kontoinhaber ja eine CPF (Steuernummer) hat, ohne kann er ja kein Konto eröffnen :lol: , somit muss er 1 mal im Jahr eine Steuererklärung abgeben. Etweder er verdient mehr als R$ 14.992,32 (im Jahr 2006) oder hat Besitz im Wert von mehr als R$ 80.000,-, dann muss er eine Steuererklärung (DECLARAÇÃO DE IMPOSTO DE RENDA) abgeben.

Hat er weniger verdient als R$ 14.992,32, dann macht er die s.g. DECLARAÇÃO ANUAL DE ISENTO (DAI), sprich er erklärt, das nichts zu versteuern ist. Aber hier muss er aufpassen, sollte er mehr als R$ 14.992,32 auf seinem Konto bewegt haben, egal woher die stammten, muss er damit rechnen das er die DAI nicht mehr machen kann, da die RF anhand der CPF über die Kontobewegungen Bescheid weiss und dann wissen will woher das Geld stammt. Dann muss er dies nachweisen, kann er das nicht plausiebel machen, wird Ihm nichts anderes übrig bleiben als das Geld zu versteuern! :(
Benutzeravatar
LAWRENCE
 
Beiträge: 147
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 11:39
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 19 mal in 18 Posts

Re: Geldüberweisung und Steuern

Beitragvon Sergipano » Do 31. Jul 2008, 20:53

cabof hat geschrieben:worin lagen die Schwierigkeiten bei der Sparcard? Möchte diese jetzt verstärkt bei meiner Reise einsetzen,
wäre echt doof wenn`s nicht mehr funktionieren würde. Danke für ein Feedback.


Es trat jetz öfter das Problem auf, das der Geldautomat nichts ausgespuckt hat, warum auch immer - Automat leer oder sonstiges- der Betrag aber erstmal abgebucht wurde. So war dann an einem funktionierenden Automaten buchungstechnisch nicht mehr genug Geld drauf. Nach dem Reklamieren bei der Postbank wurde das Geld dann immer nach 8 -10 Tagen wieder zurückgebucht. War echt nervig. Das ist mir im Mai und Juni 5 mal passiert.

Jetzt aktuell geht gar nichts. Es kommt immer die Meldung "Nicht autorisiert". Nach Rücksprache mit der Postbank entweder Leitungsprobleme oder Karte kaputt. Hilft dem Empfänger in Brasilien allerdings nicht, das Geld wird dringend benötigt
Habe deshalb erstmal sicherheitshalber das Geld von der Sparcard wieder auf mein Giro umgebucht und dann auf die BdB überwiesen.
Benutzeravatar
Sergipano
 
Beiträge: 81
Registriert: Di 30. Nov 2004, 16:38
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]