Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon paoamerelo » Fr 19. Sep 2014, 20:03

Wir wollen zurück nach Deutschland!!!

Lage: Pau Amarelo - Paulista - Pernambuco - Brasilien

Beschreibung: Haus, Baujahr 1996, 400 Meter bis zum Meer, Grundstücksfläche 390 m², Wohnfläche 200 m², 1 Wohn- Essbereich, 3 Schlafzimmer, 3/2 Duschen/WCs, 1 Küche, Angestelltenbereich, Abstellräume, Pool 5×2,5 Meter, Garten, mehrere Terrassen, 2 Stellplätze, teilmöbliert.

Unsere Bewertung: gepflegtes Haus mit angenehm hellen Räumen und schön dekoriertem Wohn- Essbereich. Die Immobilie liegt in ruhiger Umgebung und nur ca. 400 m vom Strand entfernt. Hier kann man sich wohlfühlen. Mehr Info per PN.
Grüße aus Pau Amarelo
Klaus
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon BrasilJaneiro » So 21. Sep 2014, 08:28

paoamerelo hat geschrieben:Wir wollen zurück nach Deutschland!!!

Lage: Pau Amarelo - Paulista - Pernambuco - Brasilien

Beschreibung: Haus, Baujahr 1996, 400 Meter bis zum Meer, Grundstücksfläche 390 m², Wohnfläche 200 m², 1 Wohn- Essbereich, 3 Schlafzimmer, 3/2 Duschen/WCs, 1 Küche, Angestelltenbereich, Abstellräume, Pool 5×2,5 Meter, Garten, mehrere Terrassen, 2 Stellplätze, teilmöbliert.

Unsere Bewertung: gepflegtes Haus mit angenehm hellen Räumen und schön dekoriertem Wohn- Essbereich. Die Immobilie liegt in ruhiger Umgebung und nur ca. 400 m vom Strand entfernt. Hier kann man sich wohlfühlen. Mehr Info per PN.
Grüße aus Pau Amarelo
Klaus


Schade, dass ihr zurück wollt. Aber gibt es auch Fotos zu sehen.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4530
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 47 mal
Danke erhalten: 658 mal in 524 Posts

Re: Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon cabof » So 21. Sep 2014, 08:41

Nochmals - schön und gut zuerst den Forenmitgliedern anbieten... letztendlich bleibt nur der Makler vor Ort oder evtl. Immo-Internet-Anzeigen.
Siehe irgendwo "Blumenau" .... viel Glück - berichte uns mal.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 8934
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1281 mal
Danke erhalten: 1249 mal in 1062 Posts

Re: Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon paoamerelo » So 21. Sep 2014, 09:06

cabof hat geschrieben:Nochmals - schön und gut zuerst den Forenmitgliedern anbieten... letztendlich bleibt nur der Makler vor Ort oder evtl. Immo-Internet-Anzeigen.
Siehe irgendwo "Blumenau" .... viel Glück - berichte uns mal.


Hallo Cabof,
habe einen deutschen Makler hier vor Ort,werde aber zusätzlich einen brasil.Makler beauftragen.
Gruß aus Pau Amarelo
Klaus
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Re: Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon BeHarry » Sa 27. Sep 2014, 15:59

Also, mein erster Gedanke bei jegwelcher Immobilienanzeige ist immer: ja, Mensch, welcher Preis denn !

Denn: verramscht Du das Haus für 10.000 Realos (wie in der ARD gerade jemand sein abrutschendes Hanggrundstück, dem die Baugenhmigng entzogen wurde) l: dann mögen mich sogar mehr Details interessieren, und ich ruf dich gleich an !

Hängst Du aber 2 Nullen dran, dann lese ich sowieso gar nicht mehr weiter, und werde Dir auch keine lästigen Anfragen stellen, und weiterblättern.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 776
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 66 mal
Danke erhalten: 61 mal in 51 Posts

Re: Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon paoamerelo » Sa 27. Sep 2014, 16:39

BeHarry hat geschrieben:Also, mein erster Gedanke bei jegwelcher Immobilienanzeige ist immer: ja, Mensch, welcher Preis denn !



ja BeHarry,wer lesen kann ist klar im Vorteil,aber Dir schicke ich keine PN :^o
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Re: Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon ptrludwig » Sa 27. Sep 2014, 21:21

BeHarry hat geschrieben:Also, mein erster Gedanke bei jegwelcher Immobilienanzeige ist immer: ja, Mensch, welcher Preis denn !

Denn: verramscht Du das Haus für 10.000 Realos (wie in der ARD gerade jemand sein abrutschendes Hanggrundstück, dem die Baugenhmigng entzogen wurde) l: dann mögen mich sogar mehr Details interessieren, und ich ruf dich gleich an !

Hängst Du aber 2 Nullen dran, dann lese ich sowieso gar nicht mehr weiter, und werde Dir auch keine lästigen Anfragen stellen, und weiterblättern.

Nicht für 10.000 aber für 18.000 Euro könnte ich dir ein Haus mit Grundstück vermitteln, ebenfalls 400 m bis zum Meer.
ptrludwig
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 244 mal
Danke erhalten: 124 mal in 94 Posts

Re: Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon Westig » So 28. Sep 2014, 02:17

Schade dass es zurück geht. Ich habe Dir eine PN geschickt. Alles Gute.
Benutzeravatar
Westig
 
Beiträge: 802
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 01:06
Wohnort: Recife-PE. / Brasilien; San Salvador / El Salvador
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 297 mal in 169 Posts

Re: Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon BrasilJaneiro » So 28. Sep 2014, 07:12

BeHarry hat geschrieben:Also, mein erster Gedanke bei jegwelcher Immobilienanzeige ist immer: ja, Mensch, welcher Preis denn !

Denn: verramscht Du das Haus für 10.000 Realos (wie in der ARD gerade jemand sein abrutschendes Hanggrundstück, dem die Baugenhmigng entzogen wurde) l: dann mögen mich sogar mehr Details interessieren, und ich ruf dich gleich an !

Hängst Du aber 2 Nullen dran, dann lese ich sowieso gar nicht mehr weiter, und werde Dir auch keine lästigen Anfragen stellen, und weiterblättern.


So ist das eben. Wenn man verkaufen will, dann will keiner den realen Preis bezahlen. Es sei denn, es liegt in der Av.Paulista in Sampa. Andererseits ist es aber auch so, dass ich in Brasilien immer noch günstig bauen kann, wenn ich eine gute Maurertruppe kenne. Deshalb würde ich mehr als 100.000,00 €uro nie ausgeben, weil auch ab diese Summe immer mal ein Schnäppchen zu haben ist. Bargeld lacht eben. Als Erfahrung kann ich nur sagen, wer nach Jahren die gleiche Summe (in €) zurückerhält, was er bezahlt hatte, dann kann er sich "von" schreiben.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4530
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 47 mal
Danke erhalten: 658 mal in 524 Posts

Re: Gepflegtes Haus mit Garten und Pool.zum Verkauf

Beitragvon pedrinho2405 » Di 30. Sep 2014, 16:10

BrasilJaneiro hat geschrieben:
BeHarry hat geschrieben:Also, mein erster Gedanke bei jegwelcher Immobilienanzeige ist immer: ja, Mensch, welcher Preis denn !

Denn: verramscht Du das Haus für 10.000 Realos (wie in der ARD gerade jemand sein abrutschendes Hanggrundstück, dem die Baugenhmigng entzogen wurde) l: dann mögen mich sogar mehr Details interessieren, und ich ruf dich gleich an !

Hängst Du aber 2 Nullen dran, dann lese ich sowieso gar nicht mehr weiter, und werde Dir auch keine lästigen Anfragen stellen, und weiterblättern.


So ist das eben. Wenn man verkaufen will, dann will keiner den realen Preis bezahlen. Es sei denn, es liegt in der Av.Paulista in Sampa. Andererseits ist es aber auch so, dass ich in Brasilien immer noch günstig bauen kann, wenn ich eine gute Maurertruppe kenne. Deshalb würde ich mehr als 100.000,00 €uro nie ausgeben, weil auch ab diese Summe immer mal ein Schnäppchen zu haben ist. Bargeld lacht eben. Als Erfahrung kann ich nur sagen, wer nach Jahren die gleiche Summe (in €) zurückerhält, was er bezahlt hatte, dann kann er sich "von" schreiben.


Ola gente,

Hallo BrasilJaneiro,
ich glaube nicht das paoamarelo bei dem Hausverkauf Verluste macht, eher das Gegenteil. Ich weiß nicht ob Du die Gegend kennst. Von Olinda über Janga, Pau Amarelo und Maria Farinha sind in den letzten Jahren, die Preise für Bauplätze enorm gestiegen. Preise für Bauplätze haben sich zum Teil verdoppelt. Da wurden auf einen Schlag hunderte von Häusern gebaut.

Klar versuchen Käufer immer den Kaufpreis zu drücken. Da kann auch schon ein Deutscher mal wie ein Brassi übers Geld heulen wie ein Schloßhund. :mrgreen: ist mir mal passiert, habe mit einem Brassi einen Preis verhandelt und sein Kumpel meinte ganz leise zu ihm, der Gringo heult ja wie ein Brassi über´s Geld :mrgreen: .

Also ich denke eher, wenn paoamarelo bissl Geduld hat, kann er das Haus dort gut verkaufen. Ich persönlich würde so ein Haus nicht verkaufen und es eher vermieten, denn die Brasilianer aus der Stadt legen schon brutale Mieten hin für Wochenenden oder auch an Carneval, Natal usw. Ich habe das anfangs nie geglaubt aber das sind in unseren Augen Unsummen, die die für ein Häuslein am Strand für ein We mal hinlegen.

Ein Bekannter von mir hat in Olinda ein Haus, hat es wie ich meine vor 15 Jahren gekauft für 20 000 DM. Das Haus wurde vor kurzem auf ca. 250 000 Reais geschätzt. Also das nenn ich doch mal eine orfdentliche Wertsteigerung.

Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Folgende User haben sich bei pedrinho2405 bedankt:
pedrobrasil

Nächste

Zurück zu Immobilien - Tipps

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]