Geschäftsidee

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Geschäftsidee

Beitragvon frankieb66 » Do 4. Aug 2011, 03:13

@Westig:
Du gibst dir viel Mühe bei dem was du hier schreibst und ich bin in den meisten Punkten auch voll deiner Meinung. Aber ist dir noch niemals der Gedanke gekommen, dass der arme schwarze Kater lediglich rumtrollt um gewisse Reaktionen zu provozieren? #-o

Meus 5 centavos

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 954 mal
Danke erhalten: 825 mal in 606 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
dimaew, Westig

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Geschäftsidee

Beitragvon MESSENGER08 » Do 4. Aug 2011, 14:55

SchwarzerKater hat geschrieben:Der Regierung in Venezuela ist es zunächst einmal gelungen, die demokratische Kontrolle über die Erdölressourcen des Landes gegenüber den multinationalen Konzernen zu verteidigen.



Ja ja, wähl Du ruhig weiter Deine SED, ach nein die heissen jetzt ja DIE LINKE !

Immer diese ewig gestrigen ! :oops:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 173 mal in 153 Posts

Re: Geschäftsidee

Beitragvon Takeo » Sa 6. Aug 2011, 23:49

SchwarzerKater hat geschrieben:Viva Chavez, Viva Venezuela !!!


Das Schlimme ist, dass ich weiss wie der schwarze Kater so drauf ist, weil ich vor ungefähr 26 Jahren genauso drauf war. Ein Revoluzer-Yuppie der sich durch seine Hauptschulband gestärkt fühlt und durch ein paar Brocken Spanisch oder Portugiesisch sich Lateinamerika "irgendwie" verpflichtet fühlt, dem aber leider (noch) der nötige Realitätsdurchblick fehlt um zu begreifen was Venezuela wirklich wirtschaftlich durchmacht und überhaupt selber auch nicht genügend wirtschaftliches Rüstzeug mitbringt um überhaupt zu begreifen was seine pseudokomunistischen Aussagen bedeuten und auch wie sie nicht der Wahrheit entsprechen. Überhaupt passt ja auch das Energyteebusiness oder das Ölbusiness im Kievpuff nicht ganz zum Verständniss von Armut in Lateinamerika zusammen... Zumindest kann man sich sicher sein, dass der normale venezulanische Arbeiter noch nie genügend Geld übrig hatte um auch nur die billigste Strassennutte zu buchen, geschweige denn Champgner mit selbiger zu saufen. Egal, ich hoffe dass Adof Chavez noch öfters vom Sensenmann heimgesucht wird, beim nächsten mal aber hoffentlich richtig, und dann sehen wir bald wie Venezuela richtig jubelt!!!

Schwarzer Kater: ich schenk' Dir meine Plakette von der KPD und dem Sticker von Che Guevarra, damit kannst Du dann in der Kneipe um die Ecke versuchen ein Bier umsonst zu kriegen! Wie wär's?
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Geschäftsidee

Beitragvon Gabriel Munoz » So 7. Aug 2011, 08:24

Wenn man diesen Thread liest, hat man das Gefühl, du hast viel "gelernt" in einem Jahr. Vor einem Jahr warst du noch der gutverdienende, seit 8 Jahren in der Schweiz lebende Geschäftsmann und jetzt bist du plötzlich ein Freund der südamerikanischen Kommunisten.

brasilianerin-im-cabaret-kennengelernt-t14764.html?hilit=schwarzerkater

:roll: :roll: :roll:
Benutzeravatar
Gabriel Munoz
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 25. Nov 2010, 00:19
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 9 mal in 5 Posts

Re: Geschäftsidee

Beitragvon SchwarzerKater » So 7. Aug 2011, 12:25

@Takeo: "meine Plakette von der KPD und dem Sticker von Che Guevarra, damit kannst Du dann in der Kneipe um die Ecke versuchen ein Bier umsonst zu kriegen! Wie wär's?"

Da müssten wir zunächst die Buchstaben vertauschen, ich war vor 26 Jahren nämlich Parteigänger der DKP, sozusagen ein moskautreuer Kommunist. Ich habe auch einige Monate auf der damaligen Hochschule des Leninschen Komsomol in der Sowjetunion studiert.

@Gabriel Munoz: "Vor einem Jahr warst du noch der gutverdienende, seit 8 Jahren in der Schweiz lebende Geschäftsmann und jetzt bist du plötzlich ein Freund der südamerikanischen Kommunisten."

Ich war und bin beides: Ein gutverdienender Geschäftsmann und ein Anhänger des Kommunismus!
Benutzeravatar
SchwarzerKater
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 23:39
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Geschäftsidee

Beitragvon Takeo » So 7. Aug 2011, 16:44

... ahhh die Edelkomunisten. Noch nie 'ne Schüppe in der Hand gehabt aber ein grosse Fresse haben! Die ewig Gestrigen halt, entweder zu doof um zu kapieren oder (wahrscheinlich) zu 'exquisit' um aus ihrem goldenen Käfig heraus die Welt zu verstehen. Egal schwarzer Kater, genau das was Gabriel Muñoz geschrieben hat habe ich auch gedacht: vor einem Jahr warst Du soo blöd um auf die erste brasilianische Nutte 'reinzufallen und jetzt tust Du auf Latinoretter und Moskaufreund. Ich hoffe Du bist ein Fake, wenn nicht kannst Du einem ehrlich leid tun.

Also, meine grosse Hoffnung ist, dass dieser korrupte Verbrecher Chavez bald einen Nagel in seinen Kommunistenschädel kriegt, damit das Land sich endlich wieder mitentwickeln kann. Armes Venezuela, arme Venezulaner, die auch noch von solchen Rotzlöffeln wie Ihr an ihrer Entwicklung gehindert werden. Schämt Euch Ihr schmierige Sozialistenbande!!!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Folgende User haben sich bei Takeo bedankt:
frankieb66, ptrludwig

Re: Geschäftsidee

Beitragvon SchwarzerKater » So 7. Aug 2011, 18:09

Auf dieses primitive Niveau begebe ich mich nicht...aber Commandante Presidente Hugo Chavez lässt euch herzliche Grüsse ausrichten:

http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/i ... 05977.html

Und hier noch ein Clip, speziell für Takeo:


http://www.youtube.com/watch?v=Hb1MCoFl ... re=related
Benutzeravatar
SchwarzerKater
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 23:39
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Geschäftsidee

Beitragvon Takeo » So 7. Aug 2011, 18:40

SchwarzerKater, Du bist nichts weiter als ein blöder Dummkopf!!! Das sieht man ja schon daran dass Du vor einem Jahr auf die erste doofe Nutte die Du in Deinem Leben hast kennengelernt 'reingefallen bist, dass Du keine intelligenten Konter geben kannst und dass Du Deinen Komunistenschwachsinn nur mit langweiligen nichtssagenden dennoch pseudoaggressiven Agitpropagandavideos von youtube zu untermauern versuchst. Glaubst Du im ernst man liesse sich von so einem Schwachsinn einschüchtern - genauso wie Deine Hauptschulbubis mit ihrem Vorstadtrapp??? Bist Du wirklich so doof oder willst Du uns nur provozieren??? Vielleicht sitzt Du ja sogar in der Klpase mit irgendeinem Syndrom dessen Behandlung ein Netzzugang erlaubt... ehrlich ich lach' mich schief über solche Blödköppe wie Ihr... Dein Chavezfurz kann sich nur mit angewander Gewalt an der Macht halten, gewollt wird er von niemandem, aber solche Doffmänner wie Ihr seid zu bescheuert um das zu kapieren... übrigens: selbst in Moskau ist Komunismus out!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Folgende User haben sich bei Takeo bedankt:
frankieb66, paoamerelo

Re: Geschäftsidee

Beitragvon SchwarzerKater » So 7. Aug 2011, 19:32

Der Kommunismus kommt wieder so viel ist gewiss...und Chavez ist und bleibt der mehrfach in freien und demokratischen Wahlen bestätigte Präsident Venezuelas

VIVA LA REVOLUCION BOLIVARIANA!!! HU! HA! CHÁVEZ NO SE VA!

http://www.youtube.com/watch?v=wX84y-7v ... re=related
Benutzeravatar
SchwarzerKater
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 23:39
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Geschäftsidee

Beitragvon Westig » Mo 8. Aug 2011, 03:23

SchwarzerKater hat geschrieben:Der Kommunismus kommt wieder so viel ist gewiss...und Chavez ist und bleibt der mehrfach in freien und demokratischen Wahlen bestätigte Präsident Venezuelas

VIVA LA REVOLUCION BOLIVARIANA!!! HU! HA! CHÁVEZ NO SE VA!

http://www.youtube.com/watch?v=wX84y-7v ... re=related



HU! HA!
Häh??? Da hatten wir doch neulich mal einen hier im Forum, der unendlich vieles und missionarisches von sich gab, dann in einer bekanntgewordenen PN ausgeplaudert hatte, dass er im Prinzip sich nur über die ernsthafteren Autoren hier lächerlich machen wollte. Und als das dann diskutiert wurde, war besagter Herr Napp ganz schnell verschwunden. Samt all seiner stories. Allmählich könnte man glauben, er sei hier wiederauferstanden.....
Benutzeravatar
Westig
 
Beiträge: 802
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 01:06
Wohnort: Recife-PE. / Brasilien; San Salvador / El Salvador
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 297 mal in 169 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]