Gescheite Informationen über Brasilien!

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon amazonasklaus » Di 27. Jul 2010, 23:19

BrasilOnline hat geschrieben:Takeo, liess deine Ausführungen nochmal durch, nicht das sich da evtl. ein Fehler eingeschlichen haben könnte ...

Da Takeo grundsätzlich recht hat, auch wenn er vom Thema keine Ahnung hat, muss das IBGE jetzt wohl die offizielle Einteilung daran anpassen. Die bisher gültige Einteilung, bei der der DF noch im Zentralwesten liegt, kann man vorübergehend noch hier nachschlagen: http://www.brasilrepublica.com/mapa.htm :)
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon Takeo » Di 27. Jul 2010, 23:43

BrasilOnline hat geschrieben:Ansonsten habe ich auch noch was über die Pampa für dich: http://brasilienmagazin.net/gesundheit- ... zerstoert/


Ne' Grass-steppe "abholzen"? Was es alles gibt!!!

Siehst Du "visitbrazil" ... wieder was gelernt: in Brasilien werden Grass-steppen "abgeholzt"!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon Takeo » Di 27. Jul 2010, 23:49

BrasilOnline hat geschrieben:Takeo, liess deine Ausführungen nochmal durch, nicht das sich da evtl. ein Fehler eingeschlichen haben könnte ...


Okay... Tocantins gehört zur Nordregion!

@visitbrazil: Goiás bestand mal aus den Bundesstaaten Goiás UND Tocantins, Tocantins ist aber kürzlich (war es in den 90-igern?) von Goiás abgeschnitten worden, und es entstand ein eigener neuer Bundesstaat. Brasilia wurde schon in ende der 50-igern aus Goiás herusgeschnitten... armes Goiás... egal, die Hauptstadt von Goiás heisst Goiânia, die Hauptstadt von Tocantins heisst Palmas und die Hauptstadt von Brasilia heisst Brasilia.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon Timao » Mi 28. Jul 2010, 01:05

Takeo hat geschrieben:
BrasilOnline hat geschrieben:Takeo, liess deine Ausführungen nochmal durch, nicht das sich da evtl. ein Fehler eingeschlichen haben könnte ...


Okay... Tocantins gehört zur Nordregion!

@visitbrazil: Goiás bestand mal aus den Bundesstaaten Goiás UND Tocantins, Tocantins ist aber kürzlich (war es in den 90-igern?) von Goiás abgeschnitten worden, und es entstand ein eigener neuer Bundesstaat. Brasilia wurde schon in ende der 50-igern aus Goiás herusgeschnitten... armes Goiás... egal, die Hauptstadt von Goiás heisst Goiânia, die Hauptstadt von Tocantins heisst Palmas und die Hauptstadt von Brasilia heisst Brasilia.


schoen zu wissen das mal abschaltest wie du uns ja mitteiltest (bis Freitag), es seih dir deshalb verziehen :) Tocantins gehoert nicht zur Nordregion und Brasilia nicht zur Suedostregion. So ich schalte auch mal ab und trink einen Vodka Kirsch (Kirschsaft aus Deutschland - kennt du das noch..) - shit das raucht man nicht nur sondern sagt man auch wenn denn die Haengematte auf meiner Varanda ist schon leider belegt (Precila heisst sie :wink: ).
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon Tuxaua » Mi 28. Jul 2010, 01:06

visitbrazil hat geschrieben:...Also liebe User ich warte auf kurze und schnelle Antworten...
...Ich will etwas über Brasilien erfahren :!:
Amazonas (Fluss): Wasserreichster Fluss der Erde, heißt aber erst hinter Manaus "Amazonas", vorher in Brasilien Rio Solimões.
Amazonas (Bundesstaat): Flächengrößer Bundesstaat in BR, rund 3 Mio Einwohner, Hauptstadt Manaus, Klima feucht und warm.
Amazonas (Regenwald): Viele Bäume kaputt :(
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon Takeo » Mi 28. Jul 2010, 03:00

Timao hat geschrieben:schoen zu wissen das mal abschaltest wie du uns ja mitteiltest (bis Freitag), es seih dir deshalb verziehen :) Tocantins gehoert nicht zur Nordregion und Brasilia nicht zur Suedostregion.


Das mit dem Abschalten habe ich mir nur eingebildet, ich habe vor zwei längeren Reisen ins Ausland noch schnell eine Aufgabe aufgekriegt (wäre es eventuell möglich, dass...) die ich jetzt wieder auf meinen Sklaven... ähh Assistenten abzuladen gedenke... egal: was jetzt, ich wollte lieb sein und amzonasklaus mal Recht geben und PENG... jetzt gehört Tocantins nicht mehr in den Norden? Also doch zum Centro-Oeste!!!

@visitbrazil: wie Du jetzt lernst ist die brasilianische Einteilung in neue und alte Bundesländer weitaus schwieriger wie in der Bundesrepublik, wo die alten Bundesländer einfach nur Deutschland, und die neuen Bundesländer "Ostzone" sind, und selbst Brasilia weiss im Gegensatz zum früher so schön in die Zone eingerahmten Berlin nicht so genau wo es hingehört!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon Timao » Mi 28. Jul 2010, 03:09

Takeo hat geschrieben:
Timao hat geschrieben:schoen zu wissen das mal abschaltest wie du uns ja mitteiltest (bis Freitag), es seih dir deshalb verziehen :) Tocantins gehoert nicht zur Nordregion und Brasilia nicht zur Suedostregion.


Das mit dem Abschalten habe ich mir nur eingebildet, ich habe vor zwei längeren Reisen ins Ausland noch schnell eine Aufgabe aufgekriegt (wäre es eventuell möglich, dass...) die ich jetzt wieder auf meinen Sklaven... ähh Assistenten abzuladen gedenke... egal: was jetzt, ich wollte lieb sein und amzonasklaus mal Recht geben und PENG... jetzt gehört Tocantins nicht mehr in den Norden? Also doch zum Centro-Oeste!!!

@visitbrazil: wie Du jetzt lernst ist die brasilianische Einteilung in neue und alte Bundesländer weitaus schwieriger wie in der Bundesrepublik, wo die alten Bundesländer einfach nur Deutschland, und die neuen Bundesländer "Ostzone" sind, und selbst Brasilia weiss im Gegensatz zum früher so schön in die Zone eingerahmten Berlin nicht so genau wo es hingehört!


Brasilia weiss wo es hingehoert nur Takeu merkwuerdigerweise nicht , Zentral-Westbrasilien. Wie schon Takeu richtig sagte ist Tocantins (der arme Bruder von Goias) der verlaengerter Arm von Goias und wuerde demzufolge in der Vergangenheit abgedrennt (siehe Takeus Bericht). Der Fakt das es im extremen Norden schon Amazonaswald (Auslaufer) gibt hat nichts damit zu tun, dass Tocantins zur Nordregion gehoert - also auch Zentral-Westbrasilien.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon Takeo » Mi 28. Jul 2010, 03:19

Tuxaua hat geschrieben:Amazonas (Fluss): Wasserreichster Fluss der Erde, heißt aber erst hinter Manaus "Amazonas", vorher in Brasilien Rio Solimões.


Vorher heisst er "Rio Negro" und "Solimões", das sind, wie in Brasilien sehr sehr sehr SEHR beliebte in die Jahre gekommene Sängerduett (auch "dupla sertaneja" genannt), welche Sertanejo singen; Sertanejo ist eine Musikrichtung, die sich aus 'Moda de Viola' über Sertanjo' zu einer cowboyähnlichen Countrymusik, dem Sertanejo bis zur neusten Version, nämlich den 'Sertanejo Univeritário' entwickelt hat... glaub' ja nicht, dass sich in Brasilien irgendwer für Samba interessiert, Samba hat in brasilianischen Charts einen Stellenwert wie der Musikantenstadl in Deutschland... andere dieser klassischen duplas Sertanejas heissen: Chitãozinho & Xororó, Bruno & Marrone, Rick & Renner, João Paulo & Daniel, Zé Rico & Millionário, Gini & Geno, Jorge & Mateus, Edson & Hudson (Hudson hat sich allerdings kürzlich seine Gitarre gepackt und ist den Heavy-Metallern beigetreten!!!), Zeze di Camargo & Luciano, Leandro & Leonardo (obwohl Leonardo tot ist...macht nichts: Leandro macht alleine weiter), Cristian & Ralf, Victor & Leo, Teodoro & Sampaio... ... ... und viele viele mehr
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon dietmar » Mi 28. Jul 2010, 03:26

Takeo hat geschrieben:[...] Leandro & Leonardo (obwohl Leonardo tot ist...macht nichts: Leandro macht alleine weiter), [...]


ääääh, umgekehrt :D
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Gescheite Informationen über Brasilien!

Beitragvon Timao » Mi 28. Jul 2010, 03:28

Takeo hat geschrieben:
Tuxaua hat geschrieben:Amazonas (Fluss): Wasserreichster Fluss der Erde, heißt aber erst hinter Manaus "Amazonas", vorher in Brasilien Rio Solimões.


Vorher heisst er "Rio Negro" und "Solimões", das sind, wie in Brasilien sehr sehr sehr SEHR beliebte in die Jahre gekommene Sängerduett (auch "dupla sertaneja" genannt), welche Sertanejo singen; Sertanejo ist eine Musikrichtung, die sich aus 'Moda de Viola' über Sertanjo' zu einer cowboyähnlichen Countrymusik, dem Sertanejo bis zur neusten Version, nämlich den 'Sertanejo Univeritário' entwickelt hat... glaub' ja nicht, dass sich in Brasilien irgendwer für Samba interessiert, Samba hat in brasilianischen Charts einen Stellenwert wie der Musikantenstadl in Deutschland...

jetzt uebertreibt du aber ein bischen. Alles ist ja auch ein bischen regional und in Rio ist z.b.Samba sehr praesent und beliebt, in Sao Paulo eher Pagode (die langsamer Version , eher verheult)- grad bei den einfachen Leuten ist pagodge ja sehr in (Rock musik hoer da keiner) - im Inland von Sao Paulo aber schon eher Sertanejo und im Zentral Westbrasilien noch heftiger. Hier in Ceara hoert allerdings kein !&@*$#! Samba (wenn ich mal Zeca Pagodinho hoeren will ist das immer ein Kampf), (fast) immer nur Forro (auch kein Axe aus Bahia). Alles schoen recht reginal das Ganze, so wie die Kueche.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]