Geschenk für Mutter des Freundes???

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Geschenk für Mutter des Freundes???

Beitragvon Linda » Fr 22. Dez 2006, 23:26

Hallo Brasilienfreunde,

im Januar werde ich für 2 Wochen meinen Freund in (Sao Paulo) Brasilien besuchen. Werde natürlich auch bei ihm wohnen. Nun zu meiner Frage: Die Mutter meines Freundes wohnt im Haus nebenan, deshalb werde ich sie auch kennenlernen. Sollte ich ihr ein Geschenk mitnehmen??? Oder garnicht erst damit anfangen???? Wenn ja, was sollte ich ihr am Besten kaufen.
Ich bin verzweifelt und weiss nicht weiter. Mein Freund habe ich nicht gefragt, weil er eh sagen würde " ach kauf nichts".
Ich hoffe ihr könnt mir helfen. :)
Benutzeravatar
Linda
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon sefant » Fr 22. Dez 2006, 23:38

Guck mal da:

4861/was-bringt-ihr-zu-weihnachten-mit-nach-brasilien/

Bring irgendwas kleines mit. Das wirkt nett und mit einem dickeren Geschenk bringst du dich nur auf deinen nächsten Reisen evt in Bedrängnis oder Peinlichkeiten, wenn dann wieder etwas in der Größenordnung erwartet wird.

Tipp: Bring ihr eine Packung von diesen Nougat-Muscheln mit (Guly oder auch die von Aldi/Lidl). Oder was von Nivea...
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Beitragvon Linda » Fr 22. Dez 2006, 23:41

danke für die schnelle Antwort.
Aber ist das in Ordnung wenn ich mit Pralinen ankomme???
Benutzeravatar
Linda
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon sefant » Fr 22. Dez 2006, 23:43

Linda hat geschrieben:danke für die schnelle Antwort.
Aber ist das in Ordnung wenn ich mit Pralinen ankomme???


Warum nicht?!

Evt check vorher, ob die Mutter Diabethikerin ist...

Merci kommt auch immer sehr sehr gut an.

PS: Und niiiiiiieee Lakritz :wink:
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Beitragvon Linda » Fr 22. Dez 2006, 23:52

sefant hat geschrieben:
Linda hat geschrieben:danke für die schnelle Antwort.
Aber ist das in Ordnung wenn ich mit Pralinen ankomme???


Warum nicht?!

Evt check vorher, ob die Mutter Diabethikerin ist...

Merci kommt auch immer sehr sehr gut an.

PS: Und niiiiiiieee Lakritz :wink:


Herzlichen Dank für den Tipp und schöne Feiertage
Benutzeravatar
Linda
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon sefant » Fr 22. Dez 2006, 23:53

Dafür ist das Forum ja da.

Schöne Feiertage.
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]