gewicht und länge

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

gewicht und länge

Beitragvon messias16 » Fr 25. Mai 2007, 21:41

hi zusammen

wie gibt man in brasilien das gewicht und die grösse an? auch in cm und kg oder haben die andere masseinheiten?
Benutzeravatar
messias16
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 17. Mai 2007, 17:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Brummelbärchen » Fr 25. Mai 2007, 22:06

Die Brasilianer haben das Masssystem radikal vereinfacht. Es gibt pro Dimension nur noch 3 Einheiten. Ich habe Dir eine kleine Tabelle gemacht:

Zeit
agora - daqui a pouco - se Deus quizer

Umgerechnet auf europäische Einheiten entspricht dies:
agora = 8 Stunden
daqui a pouco = noch diesen Monat
se Deus quizer = nie

Distanzen (zu Fuss)
aqui - pertinho - beeem longe

aqui = 500 - 1000 m
pertinho = 1 - 5 km
beeem longe = man weiss es nicht

hth,
BB
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon 1306 » Fr 25. Mai 2007, 22:43

Brummelbärchen - er fragte doch nach cm und kg.

Also,wird hier alles nach der banane berechnet

Länge 21.7 cm
Gewicht 93.2 gr.
Benutzeravatar
1306
 
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Apr 2007, 18:30
Wohnort: Sao Paulo
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Brummelbärchen » Fr 25. Mai 2007, 22:46

ähem, und jetzt noch eine ernsthafte Antwort:
ja, man verwendet hier das metrische System.
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon Trem Mineiro » Fr 25. Mai 2007, 23:25

Oi Galera

Wer weis den, wie lang eine Legua? ist ? (in Minas)

Gruß

Manfred
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Beitragvon Claudio » Sa 26. Mai 2007, 03:47

1306 hat geschrieben:Brummelbärchen - er fragte doch nach cm und kg.

Also,wird hier alles nach der banane berechnet

Länge 21.7 cm
Gewicht 93.2 gr.


meine masse:
gewicht: 89,24 Bananen
Körpergrösse: 8,53 Bananen
meine Banane: 0.92 Bananen
:lol: :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

Beitragvon 1306 » Sa 26. Mai 2007, 04:56

also die banane ansich wird ja nicht in decimalen berechnet da gehts nach sorte.

Ouro até 10
Prata " 15
Nanica wie gesagt 21.7
da Terra alles darüber
maca die kurzen,dicken
u.s.w. kenn sie nicht alle

sozusagen hättest du ne gute prata

alles klar ?
Benutzeravatar
1306
 
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Apr 2007, 18:30
Wohnort: Sao Paulo
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Diter_Rio » Sa 26. Mai 2007, 07:26

Trem Mineiro hat geschrieben:Wer weis den, wie lang eine Legua? ist ? (in Minas)


oi manfred,

ich wusste ja bis zum zeitpunkt deiner frage nicht mal, dass es den begriff légua ueberhaupt gibt.


also, Wikipédia (português) sagt:

"Uma légua é uma medida itinerária equivalente a 3.000 braças ou 6.600 metros. O mesmo que légua de sesmaria."

aber du fragst ja nach der laenge einer légua in minas.

da mir deine belo horizonte erfahrung fehlt, muss ich bei dieser frage wohl eine ueble falle vermuten??? :twisted:

gruesse


diter
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Boli » Sa 26. Mai 2007, 09:17

Trem Mineiro hat geschrieben:Oi Galera

Wer weis den, wie lang eine Legua? ist ? (in Minas)

Gruß

Manfred


Hallo Manfred,
ich glaube, dass Légua in MG gleich ist wie woanders in BR. Was anders ist, ist der Alqueire. Es gibt Alqueire Mineiro e Alqueire Paulista.

Portugal fica a quantos passos do Brasil?
É isso mesmo. O metro, o litro e o quilo não foram inventados assim de um dia para o outro. Durante a Idade Média, as pessoas não tinham padronização de medidas. Em cada feudo, havia uma forma diferente de se medir as coisas.

A distância, por exemplo, poderia ser medida em passos, o comprimento em braços ou palmos. Mas como fazer se as pessoas têm pernas e mãos de tamanhos diferentes?

Mesmo o peso poderia ser medido de diversas formas, entre elas o uso do escudo ou da espada do senhor da terra como referência. Obviamente, isso não era eficiente.

Antes mesmo de haver a padronização das medidas em metro, quilo e litro, utilizando o que chamamos de sistema métrico, as pessoas já haviam aprendido que algumas medidas eram mais eficientes do que outras. Veja, abaixo, algumas destas medidas:

Légua – O quanto uma pessoa pode andar em uma hora. A medida da légua não era muito precisa a princípio, entretanto era largamente utilizada. Já que pessoas andam em velocidade diferente de navios a légua terrestre tinha uma medida diferente da légua marítima.

1 polegada ca. 25 milímetros
1 milha ca. 1609 metros
1 légua ca. 5555 metros
1 pé ca. 30 centímetros


Im Internet habe ich gefunden:

légua quilométrica = 4000 metros
légua marítima ca. 5556 metros ou 3 milhas
légua terrestre (a mais comum) = 4445 metros
légua geométrica = 6000 metros

Wer Interesse an andere Masse hat:
http://www.ipem.sp.gov.br/5mt/historia. ... =relatorio

http://www.sulcom.com.br/m/medidas_unid ... pais.shtml
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Beitragvon Diter_Rio » Sa 26. Mai 2007, 10:41

Boli hat geschrieben:ich glaube, dass Légua in MG gleich ist wie woanders in BR.

Im Internet habe ich gefunden:

légua quilométrica = 4000 metros
légua marítima ca. 5556 metros ou 3 milhas
légua terrestre (a mais comum) = 4445 metros
légua geométrica = 6000 metros


siehst du, boli, also schon wieder was anderes, als die 6.600 metros, die ich in wikipedia gefunden habe.

somit koennte es in minas durchaus noch was anderes geben..

naja, manfred wird' sicher noch aufloesen..
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Nächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]