[TV-Tipp] Gilberto Gil - Die Stimme Brasiliens

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

[TV-Tipp] Gilberto Gil - Die Stimme Brasiliens

Beitragvon Careca » Sa 20. Mai 2006, 12:13

Gilberto Gil - Die Stimme Brasiliens

Sender: 3sat
Datum: 03.06.2006
Uhrzeit: 01:15-02:55
Dauer: 100 Minuten

------------

Wie kaum ein anderer Musiker steht Gilberto Gil für stilistische Vielfalt und Unabhängigkeit in der ...

------------

Wie kaum ein anderer Musiker steht Gilberto Gil für stilistische Vielfalt und Unabhängigkeit in der Musik Brasiliens. Seine Musik provozierte mit bissigen Texten und einer Melange aus elektrisierendem Rock und traditionellen Stilen. Ende der 1960er stoppte die Militärdiktatur diese Bewegung. Gil wurde inhaftiert und anschließend ins englische Exil abgeschoben. Nach seiner Rückkehr in den 1970er Jahren spürte Gilberto Gil seinen afro-brasilianischen Wurzeln nach. Der Bewahrung der kulturellen Vielfalt hat sich Gilberto Gil auch als Kulturminister im Regierungskabinett von Lula da Silva verschrieben.
Gilberto Gil präsentierte auf dem JazzBaltica-Festival 2005 sein Programm "Electracustico".
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: [TV-Tipp] Gilberto Gil - Die Stimme Brasiliens

Beitragvon Jorginho » Sa 20. Mai 2006, 16:16

Careca hat geschrieben:Wie kaum ein anderer Musiker steht Gilberto Gil für stilistische Vielfalt und Unabhängigkeit in der Musik Brasiliens. Seine Musik provozierte mit bissigen Texten und einer Melange aus elektrisierendem Rock und traditionellen Stilen..


Jessas, wann wurde dieser Blödsinn denn verzapft? Anno 1969????Stilistische Vielfalt? Pustekuchen! Bissige Texte? Hahaha. Elektrisierender Rock? Aber nur im tauben Ohr eines Journalisten, der Tokio Hotel für eine Death-Metal-Band hält. Meine tote Oma rockt besser. :bprust:
Benutzeravatar
Jorginho
 
Beiträge: 626
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 11:15
Wohnort: Freaklândia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: [TV-Tipp] Gilberto Gil - Die Stimme Brasiliens

Beitragvon casparbahia » Sa 20. Mai 2006, 17:03

Jorginho hat geschrieben: Aber nur im tauben Ohr eines Journalisten, der Tokio Hotel für eine Death-Metal-Band hält. Meine tote Oma rockt besser. :bprust:


Da freut sich ja der Friedhof, wo deine Oma liegt ;)
Benutzeravatar
casparbahia
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 15. Mär 2006, 11:32
Wohnort: osnabrück
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: [TV-Tipp] Gilberto Gil - Die Stimme Brasiliens

Beitragvon Careca » Sa 20. Mai 2006, 20:13

Jorginho hat geschrieben:
Careca hat geschrieben:Wie kaum ein anderer Musiker steht Gilberto Gil für stilistische Vielfalt und Unabhängigkeit in der Musik Brasiliens. Seine Musik provozierte mit bissigen Texten und einer Melange aus elektrisierendem Rock und traditionellen Stilen..


Jessas, wann wurde dieser Blödsinn denn verzapft? Anno 1969????Stilistische Vielfalt? Pustekuchen! Bissige Texte? Hahaha. Elektrisierender Rock? Aber nur im tauben Ohr eines Journalisten, der Tokio Hotel für eine Death-Metal-Band hält. Meine tote Oma rockt besser. :bprust:


Der Text kommt von 3Sat zu Zeiten des Internets. Und 1969 wurde gerade mal das Arpanet erfunden ...

Tschuldige, dass ich keinen eigenen Text zu der mir unbekannten Sendung verfasst habe. Werde mich bessern und beim nächsten Mal auf das Material von den Sendern verzichten und eigene Geschichten schreiben, die garantiert nicht zu der Sendung passen werden ...
Ob's dann wen interessiert?
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Hi Careca

Beitragvon Zwitscherer » Sa 20. Mai 2006, 22:40

Geschmäcker sind halt verschieden . Doch das macht doch gerade unsere Welt so bunt :wink:
Jo hatte immer seinen und jeder andere sicher auch . Also ich muß ganz ehrlich sagen , daß meiner die Musik von Gilberto Gil gefällt . Aber die iss noch bissel jünger als seine Oma :lol: :lol: .............vielleicht fängt se später an zu rocken :?:
Ciao Zwi
Benutzeravatar
Zwitscherer
 
Beiträge: 780
Registriert: So 28. Nov 2004, 11:31
Wohnort: Stuttgart
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 7 mal in 7 Posts

Re: [TV-Tipp] Gilberto Gil - Die Stimme Brasiliens

Beitragvon Jorginho » So 21. Mai 2006, 09:14

Careca hat geschrieben:Tschuldige, dass ich keinen eigenen Text zu der mir unbekannten Sendung verfasst habe. Werde mich bessern und beim nächsten Mal auf das Material von den Sendern verzichten und eigene Geschichten schreiben, die garantiert nicht zu der Sendung passen werden ...
Ob's dann wen interessiert?


Careca, meine Worte waren ja auch nicht gegen dich gerichtet, sondern gegen diese Art von Dünnbrettbohrerjournalisten, die nur ein bescheidenes Phrasenkästchen zur Verfügung haben, aus dem sie dann immer wieder neue Texte zusammenscrabbeln müssen. Da kommen dann diese Kunstwerke heraus, die hinten und vorne nicht stimmen. :wink:
Benutzeravatar
Jorginho
 
Beiträge: 626
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 11:15
Wohnort: Freaklândia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Stimme Brasiliens

Beitragvon o arquiteto » So 21. Mai 2006, 12:02

Oi Leute,

hat denn jemand GG schon mal LIVE gesehen? Der gastiert bei mir in Stuttgart in ein paar Tagen. ... da die großen Nummern in der Musik ja des öftern recht welk daherkommen, würd ich mich übern Tipp freuen.
Benutzeravatar
o arquiteto
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 16. Feb 2006, 22:14
Wohnort: Stuttgart
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]