„Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ sucht Auswanderer!

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ sucht Auswanderer

Beitragvon enyone » Mi 9. Mai 2007, 20:06

Diter_Rio hat geschrieben:
enyone hat geschrieben: und kann mir auch nicht vorstellen was es bringen soll


kohle solls dir bringen, dir kohle, und den anderen spass, wenn sie sehen, wie du dich anstellst. :bier:


Witzbold :roll:

Bewirb du dich doch wenn du von solch einer unwichtigen Fernsehshow überzeugt bist 8)
“The journey of a thousand miles begins with one step.” - Lao-Tsze
Benutzeravatar
enyone
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 16:17
Wohnort: Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Brummelbärchen » Mi 9. Mai 2007, 21:03

Unser sambalover v/o HSN könnte ja wieder einmal ein ebook zum Thema veröffentlichen.

:assshaking:
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon Fiete » Fr 11. Mai 2007, 17:33

sambalover hat geschrieben:Ich habe aus sehr sicherer Quelle gehoert, dass VOX mit dem BND zusammenarbeitet und alle die sich dort bei VOX etwas Geld dazuverdienen moechten, waehrend diese beim auswandern gefilmt werden, kaum eine Chance haben.

Die meisten Bewerbungen landen beim BND.

Der BND hat dann ausreisewillige Leute auf dem Kieker und macht es denen nicht einfach in Deutschland!

Also: Aufpassen, welche Daten an VOX gesandt werden!!


Was hat VOX davon, wenn sie die Daten weitergeben? Außer, dass sie nix mehr zu filmen haben???
Viele Grüße
Benutzeravatar
Fiete
 
Beiträge: 19
Registriert: So 25. Mär 2007, 12:38
Wohnort: Norden von Deutschland
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

BND macht´s ausreisewilligen in DE schwer??

Beitragvon hk1960 » Mo 21. Mai 2007, 04:53

sambalover hat geschrieben:Ich habe aus sehr sicherer Quelle gehoert, dass VOX mit dem BND zusammenarbeitet und alle die sich dort bei VOX etwas Geld dazuverdienen moechten, waehrend diese beim auswandern gefilmt werden, kaum eine Chance haben.

Die meisten Bewerbungen landen beim BND.

Der BND hat dann ausreisewillige Leute auf dem Kieker und macht es denen nicht einfach in Deutschland!

Also: Aufpassen, welche Daten an VOX gesandt werden!!



......
Also, ich glaube das haste was verwechselt...früher in der EX-DDR, da gab´s den Stasi.... die haben´s den Bürgern der DDR, die in den Westen wollten, schwer gemacht... aber richtig schwer - das kannst in Büchern lesen ... oder hin und wieder doch mal die Glotze anmachen, wenn aus der Zeit berichtet wird.


In Deutschland stellt man weder einen Ausreiseantrag, noch gibt man an der Grenze ein Papier ab mit sämtlichen Daten-- und den Pass nimmt man eh mit... und glaubt wirklich jemand, das bei 20 Mio deutschen Fluggästen die durch Europa und die Welt gondeln, irgendein Geheimdienst der Welt die alle kontrollieren und denen das Leben schwermachen könnte??

So´n Quark... Entschuldigung, aber das ist doch nunr wirklich ein bisserl weit hergeholt....
Bis denne!

Hans

:) ;)
Benutzeravatar
hk1960
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 21. Mai 2007, 04:20
Wohnort: Deep in the Countryside of Brazil
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Kann nur warnen davor

Beitragvon sefant » Di 22. Mai 2007, 20:37

Julia hat geschrieben:Hab gestern mal wieder reingeschaut, besonders die armen Diekmanns können einem leid tun.

Man muß sich mal vorstellen. die Familie verliert ihre Existenz, der Mann krümmt sich vor Schmerzen, und immer die Kamera drauf.

Weil er keinen Wagen hat kommt er zu spät zum Flughafen und konnte nicht mit zurück nach Duetschland als Notfall in die Klinik.
Aber hauptsache einer von VOX hält die blöde Kamera drauf - ist das nicht eigentlich schon unterlassene Hilfeleistung ?

Die Diekmann haben sich von euch ausbeuten lassen, um euch hohe Quoten zu bringen, damit ihr eure Werbezeiten teurer verkaufen könnt - nun tut ihr mal was für sie !

Wenn ich mir vorstelle was das für die Familie bedeutet, jetzt wieder zurück der ganzen Häme hier ausgesetzt zu sein, und überall werden die angemacht vom Deutschvolk nach dem Motto "jetzt liegen sie dem Staat wieder auf der Tasche" ...

Also , das sollte sich NIEMAND antun !

Macht´s gut,
Julia


Ich hab die Serie jetzt auch zufällig die letzten 3 mal gesehen und zu den Diekmanns kann man nur sagen: Den kann man einfach nicht genug in den !&@*$#! treten!

Lassen sich wahrscheinlich von dem befreundeten Ehepaar (wo er aus Spanien ist) einen Floh ins Ohr setzen, sprechen kein Wort Spanisch. Kaum angekommen "Erstmal Bankkonto einrichten, damit das Kindergeld (3 Kinder mitgeschlört) ankommt" - Oh, für ein Bankkonto braucht man erstmal einen Job. Welch ein "Pech" (so der Kommentar).

Der Typ will mit seinem Buddy eine Bar eröffnen (haben bestimmt ausreichend Nachforschung gemacht), die Frau mit der anderen ebenfalls irgendeinen Laden eröffnen. Oh, 1000 Euro Ladenmiete....ne klappt dann nicht.

Welch Überraschung, daß alles vollkommen in die Hose gegangen ist. Wahrscheinlich waren die VOX-Kohle und das Kindergeld die finanzielle Auswanderungsbasis :roll:

Aber ok, die waren wahrscheinlich in Deutschland schon unter ALG 1 oder 2 gefallen und dachten sich "kann ja nur besser werden". Hätten die das alleine gemacht ok, aber so einen !&@*$#! mit 3 Kindern im Schlepptau machen, ne...

Und wenn dann die 14jährige Tochter schon sowas erzählt wie: "ja, jetzt wieder nach Deutschland zurück...und wieder eine Existenz neu aufbauen....wie oft hatten wir das schonmal....25mal...", dann war das nicht der erste Crapshot von ihren leider total dummen und blinden Eltern.

Also Mitleid habe ich nur mit den Kindern.

Und das in der Show auch viele Einstellungen gestellt sind, ist auch keine Frage.
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

DER BND LOL

Beitragvon migo » Di 22. Mai 2007, 22:56

servus samba lover.....
also ich weiss nicht BND UND VOX ???? das ist ja fast so wie.... wenn romario zu fla gehen wuerde .....
erinnert mich ein bischen an die ddr zeiten LOL
Benutzeravatar
migo
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 02:29
Wohnort: guarapari ES
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]