Grab von Ayrton Senna

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Grab von Ayrton Senna

Beitragvon dasilva » Mo 16. Apr 2007, 16:12

Hi,

Ich bin ein riesiger Fan von Ayrton Senna (gewesen).
Ein Traum von mir ist es einmal nach Brasilien zu fliegen und sein Grab zu besuchen! Und ihm so meine Ehre zu erweisen.

Ist sein Grab öffentlich zu gänglich und war von euch schonmal jemand dort? Könnt ihr eure EIndrücke schildern?

Vielen Dank

Gruß
Daniel
Benutzeravatar
dasilva
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 16:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Grab von Ayrton Senna

Beitragvon Tudacudaduda » Mo 16. Apr 2007, 16:26

dasilva hat geschrieben:Hi,

Ich bin ein riesiger Fan von Ayrton Senna (gewesen).
Ein Traum von mir ist es einmal nach Brasilien zu fliegen und sein Grab zu besuchen! Und ihm so meine Ehre zu erweisen.

Ist sein Grab öffentlich zu gänglich und war von euch schonmal jemand dort? Könnt ihr eure EIndrücke schildern?

Vielen Dank

Gruß
Daniel


Der liegt auf dem Friedhof in Morumbi... wenn seine Gebeine nicht mittlerweile - so wie 1995 die Bronzeplatte seines Grabs - geraubt wurden.

Bild
Benutzeravatar
Tudacudaduda
 
Beiträge: 235
Registriert: So 28. Jan 2007, 16:52
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon dasilva » Mo 16. Apr 2007, 16:28

WAS!!

Das ist doch echt ein starkes Stück!!

Wurde die Platte ersetzt oder was hat man da jetzt gemacht??
Benutzeravatar
dasilva
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 16:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon einsa » Mo 16. Apr 2007, 17:24

Morumbi bei Curitiba? Der Bahnhalteort? Hätte ich das gewusst...
Benutzeravatar
einsa
 
Beiträge: 17
Registriert: So 16. Jul 2006, 17:09
Wohnort: Stade
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon seitenwandkletterer » Mo 16. Apr 2007, 20:29

einsa hat geschrieben:Morumbi bei Curitiba? Der Bahnhalteort? Hätte ich das gewusst...


:shock: SP-Morumbi (Stadtteil von SP) 8)

.... ist von Curitiba mindestens 6 Autostunden entfernt. Mit der Bahn hat man wohl eher keine Chancen :idea:

...SWK!
"Onde tudo que se planta cresce e o que mais floresce é o amor"
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Beitragvon Fudêncio » Do 19. Apr 2007, 23:40

dasilva hat geschrieben:WAS!!

Das ist doch echt ein starkes Stück!!

Wurde die Platte ersetzt oder was hat man da jetzt gemacht??


Ist doch nichts neues! Auf bras. Friedhöfen wird alles geklaut was nicht Niet und Nagelfest ist, besonders Metallgegenstände. Landet dann alles beim Schrotthändler fürn paar Centavos das Kilo! :twisted:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Beitragvon seitenwandkletterer » Fr 20. Apr 2007, 00:02

Fudêncio hat geschrieben:
dasilva hat geschrieben:WAS!!

Das ist doch echt ein starkes Stück!!

Wurde die Platte ersetzt oder was hat man da jetzt gemacht??


Ist doch nichts neues! Auf bras. Friedhöfen wird alles geklaut was nicht Niet und Nagelfest ist, besonders Metallgegenstände. Landet dann alles beim Schrotthändler fürn paar Centavos das Kilo! :twisted:


Beliebt sind auch die vor den Häusern installierten Wasseruhren aus Bronze oder Messing. So sind letztes Jahr vor unserer Bude zwei Stück verschwunden. Mittlerweile ist das Ding hinter Schloss und Riegel, aber wir auch umgezogen.

...SWK!
"Onde tudo que se planta cresce e o que mais floresce é o amor"
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Beitragvon dasilva » Fr 20. Apr 2007, 07:43

Nun ich dachte das sich das nicht jeder traut, wo er doch schon wie ein Gott verehrt wurde/wird in BR!

Das man da nicht irgendwas gemacht hat?

D.h. diese Platte ist nicht ersetzt worden??
Wie sieht es denn mit der Kriminalität in Sao Paulo allgemein aus?
So wie in Rio?
Benutzeravatar
dasilva
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 16:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon mikelo » Fr 20. Apr 2007, 13:37

dasilva hat geschrieben:Wie sieht es denn mit der Kriminalität in Sao Paulo allgemein aus?
So wie in Rio?


:?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon lobomau » Fr 20. Apr 2007, 16:27

dasilva hat geschrieben:Wie sieht es denn mit der Kriminalität in Sao Paulo allgemein aus?
So wie in Rio?

Nimmt sich nicht viel. In der groessten Stadt Suedamerikas sollte man sein Handy gut festhalten. Alle 2,1 Minuten wird eins im Grossraum Sao Paulos geklaut.

http://g1.globo.com/Noticias/Brasil/0,,AA1438681-5598,00.html
Benutzeravatar
lobomau
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 31. Mär 2005, 07:37
Wohnort: Duisburg
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]