Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Infos zur brasilianischen Küche / Regionale Spezialitäten / Rezepte

Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon Ararenser » Do 14. Jan 2016, 02:25

Hallo geballtes Brasilienwissen....
nach 1 1/2 Jahren in Brasilien, habe ich Heisshunger auf eine gute, knusprige, dünne und nach Pizza schmeckende Pizza...
Mit welchen Zutaten (von Teig bis Belag) macht ihr euch in Brasilien, eine gute Pizza?

Diese 5 cm dicken, lappigen, geschmacklosen runden Scheiben, hängen mir zum Hals raus.....

HILFEEEEEEE......
Danke für Eure Tipps...
Benutzeravatar
Ararenser
 
Beiträge: 232
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:34
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon GatoBahia » Do 14. Jan 2016, 06:43

http://www.pizzateig.org/original-italienischer/

(Klassisch, italienischer Pizzateig)

Jetzt hab ich unserer Forums-Römerin vorweggegriffen, sie empfielt aber das selbe :idea:

Gato :cool:

PS: Die Ofentemperatur ist in BR oft nicht hoch genug, evt. Pizzastein :?:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4627
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1125 mal
Danke erhalten: 535 mal in 428 Posts

Re: Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon Itacare » Do 14. Jan 2016, 08:27

GatoBahia hat geschrieben:.........
PS: Die Ofentemperatur ist in BR oft nicht hoch genug, evt. Pizzastein :?:


falls es daran scheitert, den Bäcker des Vertrauens fragen, ob er die mal mit reinschieben kann.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5269
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 893 mal
Danke erhalten: 1374 mal in 952 Posts

Re: Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon GatoBahia » Do 14. Jan 2016, 08:53

Hab hier in DE einen Ofen mit Umluft und Grill der auch locker die 250* C schafft, das Ding vermisse ich da unten wirklich :!:

Gato :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4627
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1125 mal
Danke erhalten: 535 mal in 428 Posts

Re: Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon cabof » Fr 15. Jan 2016, 09:54

Gilt wohl nur für die Steinofen-Pizza von Wagner.... habe mich weiter nicht informiert.... aber das Internet dürfte voll sein von Pizza-Rezepten, einfach mal googeln und ausprobieren. Ansonsten heißt es nur ausprobieren und das Resultat hier im Forum posten. Ich persönlich stehe mehr auf Körriewurst als auf Mafiatorte.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Re: Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon Reviersport » Fr 15. Jan 2016, 10:04

cabof hat geschrieben:Gilt wohl nur für die Steinofen-Pizza von Wagner.... habe mich weiter nicht informiert.... aber das Internet dürfte voll sein von Pizza-Rezepten, einfach mal googeln und ausprobieren. Ansonsten heißt es nur ausprobieren und das Resultat hier im Forum posten. Ich persönlich stehe mehr auf Körriewurst als auf Mafiatorte.


Eventuell reicht es ja schon aus, wenn man die Suchfunktion hier im Forum benutzt. Da gibt es z.b. die wertvollen Tipps vom Brasil 53 :

Hallo gato,
Pizzateig nach der Wasser, Mehl, Hefe, Rezeptur - kannst du 2 bis 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
Dazu darf der Hefeanteil maximal 10g auf 1000g Mehl betragen.
Nach dem kneten in den Kühlschrank (als Klos abgedeckt in einer geölten Schüssel)
Das nennt man auch einen Teig mit kalter Hefeführung machen.
Brauchst du etwas Teig, nimmst du etwas aus der Schüssel, knetest in gut durch und lässt ihn etwas bei warmer Temperatur gehen.
Ausrollen und belegen und ab in den Ofen.

Wenn du sofort eine Pizza machen möchtest, dann natürlich mit entsprechend mehr Hefe ansetzen.
Lass dich nicht mit Idioten ein...
Sie ziehen dich schnell auf das gleiche Niveau und schlagen dich aufgrund längerer Erfahrung
Benutzeravatar
Reviersport
 
Beiträge: 497
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:14
Wohnort: REVIER
Bedankt: 329 mal
Danke erhalten: 145 mal in 104 Posts

Re: Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon cabof » Fr 15. Jan 2016, 11:09

Die sofort Pizza gibt es beim Lieferservice - es gibt auch den vorgefertigten Teig im Supermarkt, Auflagen je nach Gusto - ansonsten eben warten, die Zeit kann man sich mit einer Feijoada completa verkürzen oder mit einer Körriewurscht... have a nice day. (Wieso lüstet es einem Germano in Brasilien nach einer Pizza?)
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Re: Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon GatoBahia » Fr 15. Jan 2016, 12:52

Meine beiden Mädels lieben Pizza, sie sind immer enttäuscht (sauer :?: ) das ich nicht mitesse. Aber das labbrige Zeug mit dem Keksteig und dem undefinierbaren Belag ist so schlimm :idea:

Gato #-o

PS: Kenne einen Laden in Rio der gute Pizza macht :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4627
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1125 mal
Danke erhalten: 535 mal in 428 Posts

Re: Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon moni2510 » Fr 15. Jan 2016, 13:28

Stinknormaler HEfeteig und dann den Grill so richtig anheizen und die Pizza grillen, klappt wunderbar. Allerdings sollte man einen Grill mti Deckel haben, denn der wird richtig heiß
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2981
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 774 mal in 527 Posts

Re: Gute Pizza in Brasilien selber machen - Hilfe gesucht...

Beitragvon GatoBahia » Fr 15. Jan 2016, 13:56

moni2510 hat geschrieben:Stinknormaler HEfeteig und dann den Grill so richtig anheizen und die Pizza grillen, klappt wunderbar. Allerdings sollte man einen Grill mti Deckel haben, denn der wird richtig heiß


Kugelgrill am besten mit Stein, den kannste aber bei uns in Barra nicht an den Strand schleppen. Es sein denn das du ca. zweihundert Baianos mit versorgen möchtest. Bier wollen die auch :idea:

Gato #-o

PS: Bin auch schon bei Brasis auf der Party gewesen, lau oder für'n Appel und 'n Ei :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4627
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1125 mal
Danke erhalten: 535 mal in 428 Posts

Nächste

Zurück zu Küche: Churrasco, Feijoada & Caipirinha

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]