Haben wir jetzt auch einen Fritzl?

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Haben wir jetzt auch einen Fritzl?

Beitragvon ManausTip » Do 10. Jun 2010, 12:06

Habe gestern bei den Nachrichten gedacht mir zieht es die Socken aus.
Ein Fischer aus der Nähe von Sao Luiz wollte ein Mädchen von 6 Jahren vergwaltigen.
Er wurde erwischt und dabei flog alles auf. Er hat 7 Kinder mit seiner eigenen Tochter.
Ich denke das es noch einige solcher Fälle Kinder mit dem eigenen Vater hier im Norden
Brasiliens gibt.


http://www.pousdada-manaus.de
www.pousada-manaus.de
Touren und Unterkunft in und um Manaus
Benutzeravatar
ManausTip
 
Beiträge: 535
Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:54
Wohnort: Manaus
Bedankt: 103 mal
Danke erhalten: 131 mal in 86 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Haben wir jetzt auch einen Fritzl?

Beitragvon Elsass » Do 10. Jun 2010, 12:55

mir sind die micro-cephaliden potentiellen Inzestfolgen auch schon oefters aufgefallen, besonders im interier de Bahia. :twisted: Die Geschichten, die dazu erzaehlt wurden, wollte ich erst nicht glauben :roll: . . . [-o<
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Haben wir jetzt auch einen Fritzl?

Beitragvon Männlein » Do 10. Jun 2010, 13:20

ManausTip hat geschrieben:Habe gestern bei den Nachrichten gedacht mir zieht es die Socken aus.
Ein Fischer aus der Nähe von Sao Luiz wollte ein Mädchen von 6 Jahren vergwaltigen.
Er wurde erwischt und dabei flog alles auf. Er hat 7 Kinder mit seiner eigenen Tochter.
Ich denke das es noch einige solcher Fälle Kinder mit dem eigenen Vater hier im Norden
Brasiliens gibt.


http://www.pousdada-manaus.de


Hallo

Mir hat es eben die Socken ausgezogen . Als ich das was er getan hat gelesen habe .
In Östereich hatte es ja einen ähnlichen Fall von Missbrauch da sitzt nun das Schwein für den Rest seines Lebens im geheizten Gefängniss .
Wenn der hier ins Gefängniss geht ist es auch warm da . Aber ob das bei dem ein Lebenslang wird ??
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Haben wir jetzt auch einen Fritzl?

Beitragvon amazonasklaus » Do 10. Jun 2010, 14:13

Männlein hat geschrieben:Wenn der hier ins Gefängniss geht ist es auch warm da . Aber ob das bei dem ein Lebenslang wird ??

Da bin ich mir sogar ziemlich sicher. Lange wird sein Leben in einem brasilianischen Gefängnis als Kinderschänder allerdings nicht sein.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]