Handy für 5 Monate Brasilien

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon moni2510 » Sa 15. Mai 2010, 23:14

Sao Paulo 2008 - rein in den TIM shop... eine pre-pago gekauft damals noch ohne CPF. Der hat nur den Personalausweis kopiert. Stand 2010, keine Ahnung.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon Tatuzinho » Sa 15. Mai 2010, 23:27

Also bei mir ging es nicht ohne CPF ab! Und die gibt es doch auch nur, wenn ich mich recht erinnere, mit comprovante de residencia?
Benutzeravatar
Tatuzinho
 
Beiträge: 32
Registriert: Sa 7. Jul 2007, 22:27
Wohnort: Balneario Camboriu / Brasil
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 5 mal in 3 Posts

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon Habu » So 16. Mai 2010, 00:07

Tatuzinho hat geschrieben:Also bei mir ging es nicht ohne CPF ab! Und die gibt es doch auch nur, wenn ich mich recht erinnere, mit comprovante de residencia?

Nene, für eine simple pré-pago Karte reicht CPF die auch jeder Turi bekommt. Dafür wird keine comprovante de residencia benötigt! Wurde hier sicher schon mal behandelt. Nur Suchfunktion benutzen.
Wenn man´s einfacher will, einen Freund/in mit CPF deine Karte holen lassen. :)
Alles ganz easy.
Benutzeravatar
Habu
 
Beiträge: 99
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 17:54
Wohnort: Imbassaí/Linha Verde
Bedankt: 31 mal
Danke erhalten: 27 mal in 18 Posts

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon supergringo » So 16. Mai 2010, 14:59

Genau. Das Thema wurde mehrmals behandelt.

Es geht auch ohne CPF. Allerdings kriegen das nur geschulte (oder abgewichste) Verkäufer auf die Reihe. Die gibt es selten. Manche Computersysteme akzeptieren nur CPF, in dem Fall erledigt die Registrierung ein Ansprechpartner von der Hotline. Achtung, es gibt allerdings offenbar Unterschiede bei den Betreibern. Ansonsten gilt: Hartnäckig bleiben und nicht abwimmeln lassen.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon tobi1508 » Mi 19. Mai 2010, 10:31

Hallo zusamen,

ich bin neu hier im Forum und habe direkt mal eine Frage zum Thema Handy in BRA.

Ende Juni reise ich zum ersten mal nach Brasilien für etwa 2 Monate und würde gerne dort mir ein Prepaid Handy oder eine Prepaid Karte für ein Handy zulegen. Um in Brasilien erreichbar zu sein und auch mal nach Deutschland zu telefonieren / sms zu versenden.

Habe den Thread schon durchgelesen, da ich nicht ganz der Fachmann bin etwas überfragt :roll: .

Was heißt genau CPF und was müsste ich das ausfüllen.

Hatte gedacht ich könnte mir in einem elektronik Handel eine Prepaid Karte zu legen und diese in mein deutsches Vertragshandy (T-Mobile) legen. Oder krieg ich das Probleme wegen einem evtl. Sim-Lock?

Viele Dank vorab,

Tobi
Benutzeravatar
tobi1508
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:07
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon dimaew » Mi 19. Mai 2010, 10:42

tobi1508 hat geschrieben:Hallo zusamen,

ich bin neu hier im Forum und habe direkt mal eine Frage zum Thema Handy in BRA.

Ende Juni reise ich zum ersten mal nach Brasilien für etwa 2 Monate und würde gerne dort mir ein Prepaid Handy oder eine Prepaid Karte für ein Handy zulegen. Um in Brasilien erreichbar zu sein und auch mal nach Deutschland zu telefonieren / sms zu versenden.

Habe den Thread schon durchgelesen, da ich nicht ganz der Fachmann bin etwas überfragt :roll: .

Was heißt genau CPF und was müsste ich das ausfüllen.

Hatte gedacht ich könnte mir in einem elektronik Handel eine Prepaid Karte zu legen und diese in mein deutsches Vertragshandy (T-Mobile) legen. Oder krieg ich das Probleme wegen einem evtl. Sim-Lock?

Viele Dank vorab,

Tobi


Hallo Tobi,

erst mal willkommen im Forum.

Leider sind die Sachen hier in Brasilien ein wenig komplizierter, als Du vielleicht hoffst.

Das Thema CPF (Cadastro de Pessoa Física) ist da noch das Einfachste. Als reiner Tourist brauchst Du sowas normalerweise nicht. Mit der CPF wirst Du hier im Grunde als dem brasilianischen Steuerrecht unterliegend angesehen. Die CPF bekommen aber auch Ausländer. Du brauchst "lediglich" eine Adresse in Brasilien (Nachweis über Stromrechnung oder Wasserrechnung) und Deinen Reisepass. Wenn Du hier bei Bekannten oder Freunden wohnst, könnte das sogar klappen.

Wesentlich komplizierter ist das leidige Thema Handy (in Brasilien: Celular). Eine Prepaid-Karte bringt Dir für die Zwecke, die Du beschreibst eigentlich nur wenig, denn mit dieser kannst Du weder ins Ausland telefonieren noch SMS ins Ausland schicken. Ein Chip einer brasilianischen Gesellschaft wird zudem nicht mit Deinem T-Online-Handy kompatibel sein. Wie Du richtig vermutest, steht da der SIM-Lock dagegen.

Alternative ist eigentlich nur, Celular von Bekannten leihen (und die Gebühren begleichen).

Vielleicht hat aber noch jemand hier einen besseren Rat.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon moni2510 » Mi 19. Mai 2010, 11:36

Alle meine deutschen Handys (E-Plus und T-Mobile) funktionieren hier mit pre-pago und einer regulären SIM card. Vielleicht aber auch nur Glück gehabt.

Tobi, Ansonsten würde ich sagen, versuch doch einfach dein Glück. Ich würde sagen, je größer und touristischer dein Ort ist, umso größer würde ich die Chance einschätzen auch ohne CPF an so eine Karte zu kommen.(geschulte Verkäufer oder nen eigenen Workaround für die Touris geschaffen). Allerdings ist das mit ins Ausland telefonieren oder SMSen nicht möglich. Dafür empfehle ich eher skype, in Deutschland aufgeladen.

Wenn du nicht gerade am A** der Welt aufschlägst, sollte es auch Internet-Cafes geben ;-) Wobei am A*** der Welt das mit dem Handy Empfang gegen Null geht.

Ach ja, viel Spaß und eine gute Zeit in Brasilien
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon amazonasklaus » Mi 19. Mai 2010, 11:53

Wenn Du wie geschrieben ein deutsches Vertragshandy (sprich mit 24-Monate-Vertrag) besitzt, dann ist es garantiert nicht mit einem SIM-Lock ausgestattet. Die Betreiber versehen nur Geräte mit SIM-Lock, die sie subventiert anbieten und bei denen sie die Subvention nicht über einen Laufzeitvertrag kompensieren.

Ergo: Lass Dir einfach von einem brasilianischen Bekannten einen chip pré-pago besorgen und pack ihn in Dein Handy.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon ptrludwig » Mi 19. Mai 2010, 11:53

tobi1508 hat geschrieben:Hallo zusamen,

ich bin neu hier im Forum und habe direkt mal eine Frage zum Thema Handy in BRA.

Ende Juni reise ich zum ersten mal nach Brasilien für etwa 2 Monate und würde gerne dort mir ein Prepaid Handy oder eine Prepaid Karte für ein Handy zulegen. Um in Brasilien erreichbar zu sein und auch mal nach Deutschland zu telefonieren / sms zu versenden.

Habe den Thread schon durchgelesen, da ich nicht ganz der Fachmann bin etwas überfragt :roll: .

Was heißt genau CPF und was müsste ich das ausfüllen.

Hatte gedacht ich könnte mir in einem elektronik Handel eine Prepaid Karte zu legen und diese in mein deutsches Vertragshandy (T-Mobile) legen. Oder krieg ich das Probleme wegen einem evtl. Sim-Lock?

Viele Dank vorab,

Tobi

Für eien Urlaub würde ich mir auch keine CPF besorgen. Kaufe deine Karte über einen Bekannten der eine hat. Wenn du ein Vertragshandy hast ist es nicht gegen andere Anbieter gesperrt und du kannst jede Karte benutzen. Ansonsten kannst du es in Brasilien entsperren lassen, kostet hier in Salvador 15 R$.
Kaufe dir eine Karte bei TIM, bei den anderen Anbietern funktioniert das SMS senden und empfangen nach Deutschland nicht. So viel ich weiß gibt es bei denen auch einen günstigen Tarif nach Deutschland, da müßtest du dann aber einen längeren Vertrag abschließen, am besten fragen.
Wenn du nach Deutschland telefonierst musst du einen Anbieter vorwählen 00xx49 in eine andere brasilianische Stadt ebenfalls 0xx, SMS nach Deutschland 0xx49. Frag bitte nach der Anbietervorwahl von TIM, habe ich jetzt nicht im Kopf.
ptrludwig
 
Beiträge: 739
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 261 mal
Danke erhalten: 135 mal in 102 Posts

Re: Handy für 5 Monate Brasilien

Beitragvon moni2510 » Mi 19. Mai 2010, 11:58

ptrludwig hat geschrieben: Frag bitte nach der Anbietervorwahl von TIM, habe ich jetzt nicht im Kopf.


041 :-)
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]