Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rousseff

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rousseff

Beitragvon brasilmen » Mo 5. Mär 2012, 13:38

Mit Brasilien ist die sechstgrößte Volkswirtschaft der Welt Partnerland der diesjährigen CeBIT, die vom 06.-10.03.2012 in Hannover stattfindet. Mehr als 80 brasilianische Firmen und Institutionen präsentieren sich auf einer Gesamtfläche von rund 1.200 m2 an insgesamt sechs Ständen – je nach Thematik verteilt auf die verschiedenen Messehallen.

Vollständige Pressemitteilung:
http://berlim.itamaraty.gov.br/de/News.xml
Gruss brasilmen Thomas
http://www.brasilmen.de
Benutzeravatar
brasilmen
 
Beiträge: 3714
Registriert: Di 30. Nov 2004, 08:10
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 243 mal in 184 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rous

Beitragvon karlnapp » Mo 5. Mär 2012, 20:08

Wenn die Dilma schon nicht bereit sein sollte zur Rettung des Euro
beizutragen, dann sollte sie doch zumindest der Angie ihren
plastischen Chirurgen empfehlen und ggf. dessen Rechnung übernehmen.

Kohl's Mädchen ist ja sichtlich gealtert seit der Euro-Krise.
Ein paar Sorgenfalten wegoperiert, würden sicher zu einem
Verhandlungsvorteil beitragen!
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Re: Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rous

Beitragvon frankieb66 » Mo 5. Mär 2012, 20:12

karlnapp hat geschrieben:Wenn die Dilma schon nicht bereit sein sollte zur Rettung des Euro
beizutragen, dann sollte sie doch zumindest der Angie ihren
plastischen Chirurgen empfehlen und ggf. dessen Rechnung übernehmen.

operiert der http://www.pitanguy.com.br/ noch?
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts

Re: Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rous

Beitragvon zagaroma » Mo 5. Mär 2012, 22:54

frankieb66 hat geschrieben:operiert der http://www.pitanguy.com.br/ noch?


Persònlich eher nicht mehr, aber er lehrt die "Methode Pitanguy" fleissig der nàchsten Generation, in teuren Seminaren.
Fùr die Angie wùrde er aber sicher das Skalpell noch mal selbst in die Hand nehmen....
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 717 mal
Danke erhalten: 1211 mal in 654 Posts

Re: Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rous

Beitragvon frankieb66 » Mo 5. Mär 2012, 23:47

zagaroma hat geschrieben:
frankieb66 hat geschrieben:operiert der http://www.pitanguy.com.br/ noch?

Persònlich eher nicht mehr, aber er lehrt die "Methode Pitanguy" fleissig der nàchsten Generation, in teuren Seminaren. nFùr die Angie wùrde er aber sicher das Skalpell noch mal selbst in die Hand nehmen....


das glaube ich nicht :)

... aber ich habe auch gehört, dass der Ivo nur noch gratis im SUS operiert, zumindest offiziell ... und das natürlich gratis ... aber er macht dort keine Schönheitschirurgie, sondern "lediglich" Wiederherstellungschirurgie ... also Unfallopfer etc ....
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts

Re: Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rous

Beitragvon karlnapp » Di 6. Mär 2012, 01:46

frankieb66 hat geschrieben:... aber ich habe auch gehört, dass der Ivo nur noch gratis im SUS operiert

Dann muss sich halt die Angie zur SUS begeben
und die Dilma spart ihr Geld.

Am besten sie nimmt ihren neuen Gesundheitsminister
gleich mit, damit der sich Anregungen über die Zukunft
der medizinischen Versorgung des Euro-pleiten Europas
einholen kann!
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Re: Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rous

Beitragvon cabof » Di 6. Mär 2012, 10:03

Angie kann sich mal über SUS aufklären lassen.... ich meine nicht den schlechten Service sondern das System an sich, eine Krankenkasse
für alle... und nicht über 150 KK wie in Deutschland. Und noch eins ihr Krähen.... vergesst nicht das Sozialabkommen endlich zu unter-
schreiben...
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Re: Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rous

Beitragvon karlnapp » Di 6. Mär 2012, 10:24

cabof hat geschrieben:Und noch eins ihr Krähen.... vergesst nicht das Sozialabkommen endlich zu unterschreiben...

Abgesehen davon, dass das Abkommen von deutscher Seite bereits ratifiziert ist und nur die brasilianische Unterschrift fehlt, würde mir persönlich dieses gar nichts mehr einbringen.

Eher Nachteile, wie sollte ich denn doppelt belegte Beitragszeiten begründen, die ja entsprechend dem Abkommen zusammengelegt werden? Nun ja, jetzt erhalte ich halt zusätzlich noch eine unabhängige bras. Rente und das ist mir auch recht.
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Re: Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rous

Beitragvon cabof » Di 6. Mär 2012, 11:57

habe mal rumgegoogelt, ist tatsächlich noch nicht in Kraft... ich nehme aber an, die
Staatssekretäre tauschen sich jetzt aus, bei Seiten haben eine "to do Liste" dabei. :shock:
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Re: Hannover, CeBIT 2012: Brasilien Partnerland und Fr. Rous

Beitragvon amazonasklaus » Mi 7. Mär 2012, 10:46

Es soll heuer einen großen brasilianischen Pavillon auf der CeBit geben. Wer weiss näheres, was die Brasilianer schwerpunktmäßig ausstellen?
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Nächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]