Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon Reviersport » Fr 7. Jun 2013, 04:31

Reisemaus hat geschrieben:Das Interessiert mich auch.
Sind die Wohnungspreise da immer warm zu verstehen?


ja, ohne AC sogar sehr warm. :D
es kommen normalerweise noch die Kosten für das Condominio dazu, sowie örtliche Steuern
Lass dich nicht mit Idioten ein...
Sie ziehen dich schnell auf das gleiche Niveau und schlagen dich aufgrund längerer Erfahrung
Benutzeravatar
Reviersport
 
Beiträge: 501
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:14
Wohnort: REVIER
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 145 mal in 104 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 7. Jun 2013, 07:00

bosshoss hat geschrieben:Hallo zusammen,

Ich möchte mir zuerst ein Haus oder Wohnung mieten bevor ich was kaufe. wie geht mann das hier in Brasilien an??
Habe so gehört ist nicht so einfach.

Danke schon im Voraus für die tipps.

Gruss Florian


Denk daran das die Anzahl der Zimmer die Anzahl der Schlafzimmer sind. Wohnzimmer wird wie Küche und Bad nicht gerechnet. Miete zahlst du immer ohne IPTU. Das ist Sache des Vermieters. In Wohnungen fallen condomínio an. Die so genannten Nebenkosten. Deshalb kann ein Haus mieten oft billiger sein. Manche Vermieter übernehmen auch noch die Wasserkosten. Ansonsten zahlst du aber noch Wasser und Strom. Gas kauft man sich nach Bedarf.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4683
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 729 mal in 566 Posts

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon cabof » Fr 7. Jun 2013, 07:25

Nur mal so - Fiador = Bürge oder was akzeptieren die Vermieter - zB Bank/Arbeitgeber-Garantie.... unter uns gesagt, das wäre das allerletzte was ich machen würde, für jemanden bürgen - scheint aber in BR alles eays und kein Thema.. was habt ihr für Erfahrungen?
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Online
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon cabof » Fr 7. Jun 2013, 07:27

Reisemaus hat geschrieben:Das Interessiert mich auch.
Sind die Wohnungspreise da immer warm zu verstehen?


Als Tourist bleiben Dir nur die Ferienwohnungen/Apartments übrig, Heizkosten gibt es keine aber u.U. sehr hohe Stromkosten, wenn
die Klimaanlage powert.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Online
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon octopus » Fr 7. Jun 2013, 10:09

Hallo Bosshoss

Warum in Niteroi oder Marica? Arbeitest du in Rio? Und für wie lange?
Benutzeravatar
octopus
 
Beiträge: 51
Registriert: Do 13. Aug 2009, 14:53
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon Limao » Fr 7. Jun 2013, 13:00

Versicherung als Alternative zum Fiador, Fianca Bancaria etc.

Seguro fianca locaticia

Ein guten Überblick ,wie ich finde, gibt diese Seite:

http://www.tudosobreseguros.org.br/sws/portal/pagina.php?l=395#o_que_e

Größere Anbieter sind zum Beispiel: Porto Seguro, Itaú, Bradesco, Mapfre....

Die Prämien sind allerdings recht hoch: 1 - 2,5 Monatsmieten jährlich,abhängig von den Versicherungseinschlüssen wie IPTU, Condomnio, „Schöheitsreparaturen“ (das es das hier auch schon gibt?) und der Qualität / Ausstattung / Möblierung etc.

Voraussetzung: Kreditwürdigkeitsprüfung, also wie bei allem volles Arsenal an Unterlagen beibringen.

Die Frage der Akzeptanz bleibt allerdings, da es wohl noch ein relativ junges Produkt ist, und sicher noch nicht bei jedem bekannt.
Zuletzt geändert von Limao am Fr 7. Jun 2013, 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Limao
 
Beiträge: 313
Registriert: Di 30. Apr 2013, 17:53
Wohnort: BH
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 91 mal in 69 Posts

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon bosshoss » Fr 7. Jun 2013, 13:09

@octopus

Ich Arbeite in ganz Brasilien. Ich kann eigentlich wohnen wo ich will muss nur nahe am Flughafen sein.
und Niteroi oder Marica sind ideal für mich.
Benutzeravatar
bosshoss
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 28. Mai 2013, 05:20
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon MESSENGER08 » Fr 7. Jun 2013, 15:19

Limao hat geschrieben:...Die Prämien sind allerdings recht hoch: 1 - 2,5 Monatsmieten jährlich....


Hinzukommt das man nach Mietende von der Versicherung NICHTS zurück bekommt, so wie bei einer hinterlegten Kaution, bei der der Vermieter, bzw. Imobilária sogar Zinsen nach Ablauf des Mietvertrags zahlen müssen !!!

Also diese Versicherungen sind eigentlich die letzte Alternative, wenn der Vermieter sich überhaupt drauf einlässt. Es soll aber auch schon Fälle geben wo die Vermieter oder Immobilienmarkler keine Bürgen haben wollen, sondern nur solche Versicherung.
Vermutlich soll die direkt bei denen angeschlossen werden, damit Sie noch Provision kassieren können! :evil:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 873
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 179 mal in 156 Posts

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon octopus » Fr 7. Jun 2013, 19:10

@bosshoss

Ach so! Ich dachte, dein täglicher Arbeitsweg ist nach Rio.
Vielleicht passt dann auch São Pedro da Aldeia. Mein Haus ist gerade fertig geworden und ich suche einen Mieter.
Dateianhänge
13-01-08-02-01.jpg
13-01-08-02-01.jpg (124.21 KiB) 860-mal betrachtet
Benutzeravatar
octopus
 
Beiträge: 51
Registriert: Do 13. Aug 2009, 14:53
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Haus oder Wohnung Mieten wie vorgehen??

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 7. Jun 2013, 20:19

cabof hat geschrieben:Nur mal so - Fiador = Bürge oder was akzeptieren die Vermieter - zB Bank/Arbeitgeber-Garantie.... unter uns gesagt, das wäre das allerletzte was ich machen würde, für jemanden bürgen - scheint aber in BR alles eays und kein Thema.. was habt ihr für Erfahrungen?


Fiador verlangt man nur, wenn man davon ausgehen kann, dass der Schuldner irgendwann nicht zahlen kann aber eine finanzstarke Person kennt, den dann der Gläubiger ausrauben kann. Alle die ich kenne und fiador gemacht haben sind auf die Nase gefallen. Finger weg kann ich nur sagen. Schon gar nicht die Familie einspannen. Dann kannst du direkt den Kontakt abbrechen.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4683
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 729 mal in 566 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Immobilien - Tipps

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]