Heirat+Aufenthaltstitel in Österreich mit deutschen

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Heirat+Aufenthaltstitel in Österreich mit deutschen

Beitragvon T-Rex » Mi 16. Sep 2015, 16:51

Hallo ,

Ich und meine Freundin planen das gemeinsamme Leben in Österreich.

Momentan ist sie 3 monate bei mir. aber muss im November wieder nach Brasilien zurück , zwecks des " Besuchervisums "

Ich bin deutscher Staatsbürger und lebe schon 4 Jahre in Österreich, mir wurde gesagt, dass man als nicht Österreicher im Land bessere Vorraussetzungen hat , wenn man die Eheschließung und ein Aufenthaltstitel für eine nicht EU bürgern plant.

könnt ihr mir ein paar wichtige tips geben, was man alles für eine Eheschließung besorgen muss , was von meiner , was von ihrer seite aus?

eine Aufenthaltskarte würde sie ja auch nur mit u.a. vorraussetung einer Heiratsurkunde, und das ich einen gewissen Betrag zur verfügung habe im Monat?

vieleicht habt ihr ja ein paar Erfahrungswerte die Hilfreich sind

danke schonmal :o
Benutzeravatar
T-Rex
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 17:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Heirat+Aufenthaltstitel in Österreich mit deutschen

Beitragvon cabof » Mi 16. Sep 2015, 17:28

Wir können Dir nur empfehlen sich bei der öster. Behörde schlauzumachen, in DE wäre es das Standesamt in Deinem Bezirk,
dort gibt es einen Laufzettel und den muss man abarbeiten - viel Papierkram. Dann mal bei der Ausländerbehörde anfragen ob in diesem Falle (beabsichtigte Hochzeit) eine Verlängerung möglich ist - in DE kann man vor Ablauf der 90 Tage einen
Deutschkurs belegen und weitere Dokumente beibringen um eine Verlängerung zu erlangen. Viel Glück und berichte uns mal.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10349
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Re: Heirat+Aufenthaltstitel in Österreich mit deutschen

Beitragvon Brazil53 » Mi 16. Sep 2015, 21:27

Ob für dich als deutscher Staatsbürger eine Heirat mit einer EU-Ausländerin einfacher ist weiß ich nicht.
Es kommt ja auch darauf an welche Aufenthaltskarte du hast.

Hier mal zum einlesen, denn nach einer Heirat braucht deine Ehefrau eine Aufenthaltserlaubnis und die orientiert sich an deiner AU.

Welche Vorteile erwartest du?

Deutschkenntnisse könnten erlassen werden, bei richtiger Aufenthaltskarte...

Der Nachweis gemäß § 21a NAG muss nicht erbracht werden von  Personen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung unmündig sind, 
Personen, denen auf Grund ihres physischen oder psychischen Gesundheitszustandes die Erbringung des Nachweises nicht zugemutet werden kann; dies hat der Drittstaatsangehörige durch ein amtsärztliches Gutachten oder ein Gutachten eines Vertrauensarztes einer österreichischen Berufsvertretungsbehörde nachzuweisen,

oder  Familienangehörigen von Inhabern eines Aufenthaltstitels „Rot-Weiß-Rot – Karte“ gem. § 41 Abs. 1 NAG (d.h. von „Besonders Hochqualifizierten“),
von Inhabern eines Aufenthaltstitels „Blaue Karte EU“ oder von Inhabern eines Aufenthaltstitels „Daueraufenthalt - EU“. Letztere nur sofern die/der Zusammenführende ursprünglich einen Aufenthaltstitel „Blaue Karte EU“ innehatte.


http://www.bmi.gv.at/cms/BMI_Niederlassung/Allgemeine_Informati/Familienzusammenfuehrung.pdf
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 3069
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1077 mal
Danke erhalten: 1892 mal in 1091 Posts


Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]