Heiße Indianerin

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Heiße Indianerin

Beitragvon mikelo » Do 5. Apr 2007, 13:47

Obwohl sie mittlerweile in New York lebt und auf den Laufstegen von London, Paris und Co. zu Hause ist, hat Topmodel Gisele Bündchen ihre alte Heimat Brasilien nicht vergessen. Für eine neue Kollektion ihrer eigenen Schuhlinie "Ipanema Gisele Bündchen" tritt die 26-Jährige jetzt erneut selbst vor die Kamera.

In Anlehnung an die bunt geschmückten und kunstvoll bemalten Amazonas-Indianer gibt sich Gisele als Indio-Frau mit viel Schmuck und wenig Kleidung: Nur ein Lendenschurz und eben ein paar Sandalen zieren den Luxuskörper der Brasilianerin.

Doch Gisele möchte nicht nur Schuhe bewerben und verkaufen, sondern damit auch auf die Umweltzerstörung im Amazonas-Gebiet aufmerksam machen. Ein Teil der Erlöse geht daher an das "Y Ikatu Xingu"-Projekt. Der Xingu ist ein stark verschmutzter Amazonas-Fluss.

http://www.krone.at/index.php?http:...d__66376/hxcms/
__________________
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon amarelina » Do 5. Apr 2007, 15:59

der werbespot im tv find ich wirklich nicht schlecht gemacht...

amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Beitragvon dietmar » Do 5. Apr 2007, 16:18

Gibt es auch eine nette Plakatserie dazu. Habe bereits im November darüber berichtet. Oder es ist die vorherige Kollektion mit gleichem Namen gewesen. Teuer sind die Treter auch nicht, kosten bei uns so 18 - 25 R$.

http://brasilienmagazin.net/2006/11/24/tae ... buendchen/
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon mikelo » Do 5. Apr 2007, 17:17

brasilblog hat geschrieben:Gibt es auch eine nette Plakatserie dazu. Habe bereits im November darüber berichtet. Oder es ist die vorherige Kollektion mit gleichem Namen gewesen. Teuer sind die Treter auch nicht, kosten bei uns so 18 - 25 R$.

http://www.brasilblogde/2006/11/24/taet ... buendchen/


da sieht man mal wieder, dass bei dir das ganze billiger ist dietmar. bei uns muss man fuer die treter schon ca. 35 hinlegen
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon dietmar » Do 5. Apr 2007, 17:30

Keine Ahnung, ich habe sie im BIG 1.99 mal in den Fingern gehabt, da war der Preis drauf. Vielleicht gibts auch teurere Modelle, die die nicht haben. Oder es war Altware, keine Ahnung. Oder ihr da oben zahlt Frachtzuschlag .... Oder, oder .... :D
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon Neto » Do 5. Apr 2007, 17:35

auf dem Bild sehe ich keine Schuhe und wenn es welche gäbe,
würde ich sie auch nicht sehen.
glücklich sein ist ein Geschenk, wer zufrieden ist, hat prima Karten, wer jammert, jammert.
http://www.itacare.com.br/pousada/encontrodasaguas
Benutzeravatar
Neto
 
Beiträge: 555
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:48
Wohnort: Itacaré-Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon mikelo » Do 5. Apr 2007, 17:39

brasilblog hat geschrieben:Keine Ahnung, ich habe sie im BIG 1.99 mal in den Fingern gehabt, da war der Preis drauf. Vielleicht gibts auch teurere Modelle, die die nicht haben. Oder es war Altware, keine Ahnung. Oder ihr da oben zahlt Frachtzuschlag .... Oder, oder .... :D


denke mal, dass wir hier den tourizuschlag zahlen muessen. ich kaufe sie mir eh erst wenn ich wieder in parnaiba bin.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon dietmar » Do 5. Apr 2007, 17:44

mikelo hat geschrieben: ich kaufe sie mir eh erst wenn ich wieder in parnaiba bin.


:shock: Na dann viel Spass damit ... Mir wär da zuviel Geschnörkel dran ... da bleib ich lieber bei Havaianas ... :D
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon mikelo » Do 5. Apr 2007, 17:52

brasilblog hat geschrieben:
mikelo hat geschrieben: ich kaufe sie mir eh erst wenn ich wieder in parnaiba bin.


:shock: Na dann viel Spass damit ... Mir wär da zuviel Geschnörkel dran ... da bleib ich lieber bei Havaianas ... :D


sorry---habe mich unklar ausgedrueckt. natuerlich fuer meine frau. ich bleibe auch lieber bei meinen alten havaianas.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon Severino » Mi 16. Mai 2007, 11:29

Scheinbar ist Giséle nun vollkommen auf dem Indianer-Trip. Momentan unterstützt sie eine Kampagne des Amazonas-Flusses Xingu "Y Ikatu Xingu". Zuerst dachte ich sie macht nun Werbung für das gleichnamige dunkle Bier, aber es geht um sauberes Wasser.
Giséle Bündchen wurde am 20. Juli 1980 in Horizontina, Rio Grande do Sul geboren. Grösse 180 cm, Masse 92-61-89. Ausserdem hat sie 5 Schwestern: Raquel, Graziela, Gabriela und die Zwillinge Patrícia und Rafaela...
Weiss jemand, ob die auch alle so grosse Füsse haben?
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3399
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 43 mal in 33 Posts


Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]