Hier wohne ich

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Re: Hier wohne ich

Beitragvon aquacan » Mo 12. Mär 2012, 15:36

Ich kenne Recife auch ein wenig. Natürlich gibt es dort schöne wie auch hässliche Ecken. Der TE hat hier die Sahne-Ansichten hineingestellt.
Im Vergleich zu einigen anderen bras. Städten im NO ist Recife eine boomende Industrie-Großstadt ohne besonderen Flair und für Touristen relativ langweilig. Das Touristenzentrum wurde nach Porto da Galinhas verlagert.
Unter diesem Link findet Ihr eine sehr umfangreiche fotografische Gesamtschau von Recife, seinen Milieus und seiner näheren Umgebung.

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/18452

Justin
Benutzeravatar
aquacan
 
Beiträge: 97
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 22:02
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 32 mal in 21 Posts

Folgende User haben sich bei aquacan bedankt:
aphoristiker, Campinense

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Hier wohne ich

Beitragvon paoamerelo » Mo 12. Mär 2012, 15:43

[quote="zagaroma"

Ich wollte ja nur auf Ihren hùbschen Scherz eingehen. Und ja, Recife ist gross genug, das kann noch ein paar zugewanderte Teutonen vertragen![/quote]

zagaroma,ignoriere doch endlich diesen alten,senilen sack,dann haben wir bald ruhe hier.
Zuletzt geändert von paoamerelo am Mo 12. Mär 2012, 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Re: Hier wohne ich

Beitragvon Brazil53 » Mo 12. Mär 2012, 15:45

Und wenn es uns in Rio zu heiß wird, dann ziehen wir uns auf das Land zurück.
So ein Zweitwohnsitz hat schon etwas.

sitio domingo.jpg
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
Barro7777, moni2510, Regina15, zagaroma

Re: Hier wohne ich

Beitragvon lia+andre » Mo 12. Mär 2012, 15:58

Alles was ich schreibe ist meine private Meinung.
Vegetarisches Essen schmeckt am Besten, wenn man es vor dem Servieren durch ein Steak ersetzt.
até logo
http://www.ferien-lucena.de
Benutzeravatar
lia+andre
 
Beiträge: 202
Registriert: Di 30. Jan 2007, 12:00
Wohnort: Lucena Pb
Bedankt: 80 mal
Danke erhalten: 36 mal in 24 Posts

Folgende User haben sich bei lia+andre bedankt:
zagaroma

Re: Hier wohne ich

Beitragvon karlnapp » Mo 12. Mär 2012, 17:08

Bild
In Rio war's mir meistens auch zu heiß.
Und Geld für einen Pool hatte ich auch
keines Anfang der 90er Jahre.
Als realistischer und praktisch veranlagter
Mensch kaufte ich mir also einen Natur-Pool.
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Folgende User haben sich bei karlnapp bedankt:
zagaroma

Re: Hier wohne ich

Beitragvon zagaroma » Mo 12. Mär 2012, 18:07

paoamerelo hat geschrieben:
zagaroma,ignoriere doch endlich diesen alten,senilen sack,dann haben wir bald ruhe hier.


Wer will schon hier in Frieden ruhen? Nòòò, ich hab' nix gegen den Herrn Karl. Auch nich gegen Dich oder den Frankie. Ein paar Pfeffersàcke braucht ein Forum schon, sonst verkommt es doch zum todlangweiligen Auskunftsbùro. Und von ihm kommen ja auch immer wieder neue Themen, die Diskussionen anfachen, wàhrend viele sich nur bedienen lassen und nie mal ein Thema beisteuern. Gut, anfangs fùhlte ich mich schon mal auf den Schlips getreten vom Karl, aber inzwischen amùsiere ich mich, das ist ja nur reine Provokation um deren selbst willen! :mrgreen:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1963
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 703 mal
Danke erhalten: 1185 mal in 639 Posts

Re: Hier wohne ich

Beitragvon Campinense » Mo 12. Mär 2012, 19:14

zagaroma hat geschrieben:Ein paar Pfeffersàcke braucht ein Forum schon, sonst verkommt es doch zum todlangweiligen Auskunftsbùro. Und von ihm kommen ja auch immer wieder neue Themen, die Diskussionen anfachen,... das ist ja nur reine Provokation um deren selbst willen! :mrgreen:

Das war auch die Motivation meiner Beiträge der letzten Tage.
Seit der Schuster weg ist, fehlt mir nämlich etwas der Trashtalk hier...
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Hier wohne ich

Beitragvon karlnapp » Mo 12. Mär 2012, 20:03

Campinense hat geschrieben:Seit der Schuster weg ist, fehlt mir nämlich etwas der Trashtalk hier...

Auch wenn es die Brasilien/Rio Fanatiker wieder mal im Mark treffen sollte und die, wie so oft, erneut meine geistigen Fähigkeiten in Zweifel ziehen sollten, der Ort meines Natur-Pools heißt:

"Ubibene Ibipat Ria"

Der allerschönste Fleck Erde der ganzen Welt!

paoamerelo hat geschrieben:zagaroma,ignoriere doch endlich diesen alten,senilen sack,dann haben wir bald ruhe hier.

Ein Zeitgenosse provozierte seinen bayrischen Nachbarn ständig bis aufs Blut, weil dessen bayrische Flüche ihm geradezu einen entzückenden Ohrenschmaus darstellten:
"Damischer Lackl gscherda, du Saupreiß, wenni di derwiesch du saubatzi donn fongst da glei oane!" Die Kommentare einiger User dieses Forums sind mir mitnichten ein wahrer Leseschmaus!
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Re: Hier wohne ich

Beitragvon zagaroma » Mo 12. Mär 2012, 20:29

karlnapp hat geschrieben:
"Ubibene Ibipat Ria"


Das hatten wir schon geschnallt, Herr Karl. Hab's mir auch schon auf google earth angeschaut! :zustimm:


karlnapp hat geschrieben:"Damischer Lackl gscherda, du Saupreiß, wenni di derwiesch du saubatzi donn fongst da glei oane!"


=D> =D> =D> :superli:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1963
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 703 mal
Danke erhalten: 1185 mal in 639 Posts

Re: Hier wohne ich

Beitragvon Brazil53 » Mo 12. Mär 2012, 20:42

Ich freue mich auch, dass es Karlchen gut geht.
Aber dass sein Vater aus Brasilien kommt.....mmm. ich weiß nicht.
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]